Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Steinheim (19.02.2022 - 20.02.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

06.01.2022 , 08:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Steinheim

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

07.02.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

18.02.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Annika Brandt

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

32839, Steinheim

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Marie-Beatrice Freifrau von Kanne
Isabel Mense

Teilnahmeberechtigung:

A. WB Nr. 1 - 3 für Pferde/Ponys mit oder ohne Abstammungsnachweis, jedoch mit Equidenpass (inkl. Impfnachweis) gem. Teil I, 14.4 WBO. Infos zum Freispringen unter Tel. 0171 / 3401376.
B. WB Nr. 4 - 15 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Hannover, Hessen, Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV.
Wettbewerbe gem. WBO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze sind der Nennung als Scheck beizufügen bzw. bei der Anwendung von NeOn mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.
- Es wird keine LK-Abgabe erhoben (da reine WBO-Veranstaltung).
- Qualifikation zur Führzügel-Trophy OWL 2022
Die Turniergemeinschaft Paderborn und Region e. V. ist als Förderer im Reitsport engagiert. Vorstand und Mitglieder haben beschlossen, für die jungen Einsteiger im Reitsport eine Qualifikation mit Endausscheidung ins Leben zu rufen. An mind. 6 Austragungsorten finden Qualifikationen zur Führzügel-Trophy OWL statt. Zum Finale, welches auf dem internationalen Turnier vom 08.-11. September 2022 auf dem Schützenplatz in Paderborn stattfindet, sind jeweils die 2 Besten der Qualifikationen zugelassen.
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und unter ruf-steinheim.org.
- Nachnennungen sind nur mit dem Einverständnis des Veranstalters bis zum 15.02.2022 möglich. Gem. Bestimmungen der KLW 2022 wird für Nachnennungen in Wettbewerben gem. WBO der doppelte Einsatz pro Startplatz erhoben.
- Hinweis bzgl. Corona-Pandemie
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung evtl. besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutzverordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters. Die zum Veranstaltungsdatum gültigen Hygienebestimmungen und alle wichtigen Informationen finden Sie rechtzeitig unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.
- Ponys sind nur in WB startberechtigt, in denen sie ausdrücklich erwähnt werden.
- Trainingstage am 12.-13. Februar 2022
Vor dem Turnierwochenende werden die nachfolgenden Trainingstage angeboten:
Samstag, 12.02.2022, ab 14.00 Uhr Parcoursspringen (85,95,105,115,125 cm). Anmeldungen bis zum 10.02.2022 per Email an meierlaralucia@gmx.de.
Sonntag, 13.02.2022, ab 8.00 Uhr Freispringen für junge Pferde. Telefonische Anmeldungen bis zum 10.02.2022 unter 0171 / 3401376. Die Trainingstage sind nicht Bestandteile dieser WBO-Veranstaltung und unterliegen daher auch nicht den entsprechenden Rahmenbedingungen der WBO. Der Inhalt der zum Zeitpunkt der Trainingstage gültigen CoronaSchutzVerordnung ist jedoch einzuhalten. Es wird eine Gebühr in Höhe von 10,00 € pro Start erhoben.
- Richter WBO: Frfr. Marie Beatrice von Kanne und Isabel Mense.
- Richter Freispringen: Carsten Lenz und Hubert Uphus.
- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied NICHT zur Verfügung.
- Hygienebeauftrage: Andrea Mahlmann und Jan Schamberger.
Im Hinblick auf die Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen, Abstandsgebot und Mund-Nase-Bedeckung verweisen wir auf die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO) in der zum Veranstaltungsdatum gültigen Fassung. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden und führen zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Wettbewerbshalle 20 x 60 m (Sand), Vorbereitungshalle 20 x 40 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Steinheim e. V., Schützenplatzallee 8, 32839 Steinheim.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa.: 4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15
So.: 1,2,3
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 10.01.2022 2022-01-10 15:00:00 730,81 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
20.02.2022 2022-02-20 00:00:00 1. Freispring WB 1 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
20.02.2022 2022-02-20 00:00:00 2. Freispring WB für 3jähr. Pferde 2 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
20.02.2022 2022-02-20 00:00:00 3. Freispring WB für 4jähr. Pferde 3 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 4. Führzügel-WB mit Geschicklichkeitsaufgaben 4 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 5. Reiter WB Schritt - Trab - Galopp 5 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 6. Reiter-WB mit 2 Sprüngen 6 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 7. Dressurreiter-WB (RE 3) 7 DRE 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 8. Mann.-Dressur-WB (E1) 8 DRE 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 9. Dressur-WB (E1) 9 DRE 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 10. Springreiter-WB 10 SPR 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 11. Mann.-Stil-Spring WB ohne Erlaubte Zeit (EZ) 11 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 12. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 12 SPR 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 13. Stafetten-Spring-WB 13 SPR 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 14. Kombinierter Reit-WB (2 Teil-WB) 14 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
19.02.2022 2022-02-19 00:00:00 15. Kombinierter Reit-WB (2 Teil-WB) 15 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN