Hauptsponsoren der FN

Schwäbisch Gmünd - Bettringen (03.09.2017 - 03.09.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Veranstaltungsort:

Schwäbisch Gmünd - Bettringen

Landesverband:

Online-Nennschluss:

07.08.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

11.08.2017, 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Susanne Remppis

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

73529, Schwäbisch Gmünd-Bettringen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Elke Angerer
Hans-Martin Steißlinger

Teilnahmeberechtigung:

WB 1-6: Stammmitglieder von Vereinen des Reg.Bez. Stuttgart sowie 30 pers. eingeladene Teilnehmer
WB 7,8: nur pers. eingeladene Reiter/-innen der Ostalb KIDS Tour 2017.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Reithalle Bettringen, 73529 Schwäbisch Gmünd-Bettringen, Pfarrer-Vogt-Straße, Parkplatz am Freibad Wolf-Hirth-Straße, 73529 Schwäbisch Gmünd-Bettringen
- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
- Meldeschluss ist 60 Minuten vor Wettbewerbsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts andere festgelegt ist.
- Stallungen stehen nicht zur Verfügung.
- Pro Pferd/Pony und Tag sind max. 5 Starts erlaubt.
- Teilnehmer ohne Vereinsmitgliedschaft garantieren mit Abgabe ihrer Nennung, dass sie eine Unfallversicherung für den Reiter und eine Tierhalterhaftpflichtversicherung für das Pferd, bei der auch Turniere/Veranstaltungen eingeschlossen sind, abgeschlossen haben.
- Der Equidenpass mit den korrekten Impfungen ist mitzuführen und auf Verlangen vorzulegen.
- In den Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter- und Dressurreiter-WB ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In allen anderen WB sind je Reiter 2 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
- Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstähle, sowie Sachschäden die aus der Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtung geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden.
- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen. Bei Nichtbeachtung haftet der Hundebesitzer für sämtliche Schäden, z.B. auch zusätzliche Platzierungen bei gestörtem Ritt.
Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps, außer den LK.
- Ostalb KIDS Tour 2017: Nähere Infos über Ablauf, Anforderungen und Stationen finden Sie unter www.psk-ostalb.de.
- Bestimmungen zur Kreismeisterschaft und weitere Infos unter www.psk-ostalb.de.
- Geländeskizze, Skizzen Aktions- und Präzisionsparcours und Kostüm-Geschicklichkeits-Führzügel-WB ca. 4 Wochen vorher auf www.psk-ostalb.de und im FN-NeOn-System (www.fn-neon.de).
- Ein breitensportlicher Übungstag zum Training des Aktions- und Präzisionsparcours findet am Sonntag, 16.07.2017 unter der Leitung von Lukas Vogt (Fachreferent Breitensport beim Pferdesportverband BW) statt. Ca. 1-2 Wochen vorher besteht die Möglichkeit auf der Geländestrecke unter Anleitung von Gabriele Nause-Westerich (PSK-Trainerin Vielseitigkeit) zu trainieren. Nähere Informationen unter www.psk-ostalb.de und im FN-NeOn-System (www.fn-neon.de).
-Es gelten die Bestimmungen der WBO/LPO, die Besonderen Bestimmungen der LK BW und die Besonderen Bestimmungen des Veranstalters.

Beschaffenheit der Plätze:

Halle 20 x 40 m, Rasen 30 x 70 m, Vorbereitungsplatz: Rasen 30 x 40 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

So. vorm.: 1,2,7; nachm.: 3,4,5,6,8
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Aktionsparcours_Skizze 22.07.2017 2017-07-22 17:31:00 93,82 KB PDF
Ausschreibung 21.07.2017 2017-07-21 10:51:00 414,81 KB PDF
Ausschreibungsänderung_Prf_Nr.7 08.08.2017 2017-08-08 09:24:00 273,37 KB PDF
Kostüm-Geschicklichkeits-Führzügel 22.07.2017 2017-07-22 17:32:00 91,26 KB PDF
Kreismeisterschaft-Bestimmungen 23.07.2017 2017-07-23 19:05:00 21,20 KB PDF
Pferdeübersicht 15.08.2017 2017-08-15 13:45:00 16,28 KB PDF
Präzisionsparcours_Skizze 22.07.2017 2017-07-22 17:32:00 93,39 KB PDF
Starterliste_Prf_3 02.09.2017 2017-09-02 19:25:00 13,41 KB PDF
Zeiteinteilung 15.08.2017 2017-08-15 13:45:00 149,21 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
03.09.2017 (v) 2017-09-03 00:00:00 1. Kostüm-Geschicklichkeits-Führzügel-WB 1 SOS 0,00 € 0.00 WB
03.09.2017 (v) 2017-09-03 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00 € 0.00 WB
03.09.2017 (n) 2017-09-03 00:00:00 3. Präzisionsparcours (Stufe 1) 3 SOS 0,00 € 0.00 WB
03.09.2017 (n) 2017-09-03 00:00:00 4. Aktionsparcours (Stufe 1) 4 SOS 0,00 € 0.00 WB
03.09.2017 (n) 2017-09-03 00:00:00 5. Springreiter-WB 5 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
03.09.2017 (n) 2017-09-03 00:00:00 6. Geländereiter-WB 6 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
03.09.2017 (v) 2017-09-03 00:00:00 7. Dressur-WB (E 8) 7 SOS 0,00 € 0.00 WB
03.09.2017 (n) 2017-09-03 00:00:00 8. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 8 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN