Hauptsponsoren der FN

Tiefenbronn (23.09.2017 - 24.09.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Wichtige Information vom 17.09.2017

Bei Rückfragen zu z.B. Gastlizenzen wenden Sie sich bitte telefonisch an Gabriele Valet - Tel 0173/9120760. Vorzugsweise ab 17 Uhr.

OnlineMelden über FN-Veranstaltungsmanager wird ab Dienstag 18.09.2017 ab ca. 20 Uhr funktionieren. Es gab leider im Rahmen des Fahrens Programmierprobleme, Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort:

Tiefenbronn

Landesverband:

Baden Württemberg

Online-Nennschluss:

28.08.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

20.09.2017, 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Gabriele Valet

Internet:

https://www.reitanlage-hagenaecker.de

PLZ, Ort:

75233, Tiefenbronn,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Wolfgang Hörer

Richter:

Sigrid Hahn
Dieter Hoffmann
Wolfgang Hörer
Wolfgang Kalka
Henning Lemcke

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-5: Stammmitglieder von Vereinen der PSK' Böblingen und Ludwigsburg, sowie der RV Hagenäcker Tiefenbronn.
Prfg. 6-9: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg.
Prfg. 10-21: Alle Fahrer national.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Franz-Josef-Gall-Straße 51, 75233 Tiefenbronn
- Einsätze/Nenngelder sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 5 evtl. am Sonntag durchzuführen.
- Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.
- Die Zeiteinteilung und Pferdeliste stehen für alle Teilnehmer im NeOn und auf www.reitanlage-hagenaecker.de zur Verfügung. Es erfolgt kein Postversand.
- In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
- Stallungen stehen nicht zur Verfügung.
- Für Standplätze von Wohnwagen, Wohnmobilen und Fahrzeugen, die als Schlafgelegenheit dienen, ist eine Gebühr von 40 € mit dem Nenngeld zu zahlen.
- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen. Bei Nichtbeachtung haftet der Hundebesitzer für sämtliche Schäden, z.B. auch zusätzliche Platzierungen bei gestörtem Ritt.
- Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstahl sowie Sachschäden, die aus Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Eintrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden.
- Hinweis für Geländeprüfungen: Kurzmarathon, es wird unter Aufsicht von Richter und Tierarzt auf einem Platz abgefahren! Ws wird nur die Phase E mit 3-4 km gefahren.
- Der Veranstalter wünscht korrekte Anspannung und Kleidung!
- Für den Turniertierarzt und Hufschmid ist Rufbereitschaft vereinbart

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur-/Fahr-/Springplatz: Rasen 40x80 m
Vorbereitungsplatz: Rasen 40x80 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,3,4; nachm.: 5,6,10,16
So. vorm.: 7,11,12,17,18; nachm.: 8,9,13,14,15,19,20,21
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Zeiteinteilung, Stand: 07.09.2017 14.09.2017 2017-09-14 10:04:00 102,80 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 1. Führzügel-WB mit Slalom 1 SOS 0,00 € 0.00 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 3. Dressur-WB (E 5/2) 3 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 4. Caprilli-Test-WB 4 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 5. Geführte Gelassenheitsprüfung (GHP) 5 SOS 0,00 € 0.00 WB
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 6. Dressur-Fahr-WB für Einspänner 6 FAP 0,00 € 0.00 F0 F6 WB
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 7. Gelände-Fahr-WB für Einpänner 7 FAP 0,00 € 0.00 F0 F6 WB
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 8. Hindernis-Fahr-WB 8 FAP 0,00 € 0.00 F0 F6 WB
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 9. Kombinierter-Fahr-WB 9 FAP 0,00 € 0.00 F0 F6 WB
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 10. Dress.Fahrpf.Kl.A 10 FAP 150,00 € 150.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 11. Geländefahren für 11 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 12. Geländefahren für 12 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 13. Hindernisfahren 13 FAP 150,00 € 150.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 14. Komb. Prüfung Einspänner Kl.A 14 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 15. Komb. Prüfung Pony- 15 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 16. Dress.Fahrpf.Kl.A 16 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 17. Geländefahren für 17 FAP 250,00 € 250.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 18. Geländefahren für 18 FAP 250,00 € 250.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 19. Hindernisfahren 19 FAP 200,00 € 200.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 20. Komb. Prüfung Zweispänner Kl.A 20 FAP 250,00 € 250.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 21. Komb. Prüfung Pony- 21 FAP 250,00 € 250.00 F6 F5 F4 F3 F2 F1 LP
22. Nenngeldpauschale für teilnehmereigene Stallzelte und für Standplätze von Wohnwagen, Wohnmobilen und Fahrzeugen, die als Schlafgelegenheit dienen 22 SOS 0,00 € 0.00 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN