Hauptsponsoren der FN

Forst (Lausitz) (15.09.2017 - 17.09.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiten & Zucht in Berlin-Brandenburg. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiten & Zucht in Berlin-Brandenburg

Online-Veröffentlichung:

07.07.2017, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Forst (Lausitz)

Landesverband:

Berlin-Brandenburg

Online-Nennschluss:

21.08.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

14.09.2017, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Heidi Hame

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

03149, Forst,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Ralf Stehr

Richter:

Frank Diener
Oliver Kammann
Helmut Kannengießer
Theodor Tiggemann

Teilnahmeberechtigung:

Alle Stamm-Mitglieder der neuen Bundesländer,
20 Einzelreiter auf Einladung des Veranstalters sowie 15 ausländische Teilnehmer mit gültigen Gastlizenzen aus Polen und Tschechien und Schweden.
In allen Prüfungen sind je Teilnehmer max. 2 Pferde erlaubt, ausgenommen in Prfg.11 ein Pferd.
Kleine Tour:
(Prüfg.Nr. 2 -3 -4)
Startberechtigt sind Stamm-Mitglieder von Vereinen der Region Cottbus und Spree-Neiße sowie 20 Amateurreiter mit 6j.+ält. Pferden.
Alle anderen Teilnehmer sind mit 6+7jähr. Pferden startberechtigt.

Besondere Bestimmungen:

Die LKBB erteilt Dispens zu § 23.3. LPO.
In jeder Prüfung werden 1/3 der Teilnehmer platziert.
Mit Abgabe der Nennung unterwirft sich jeder Nenner den Bestimmungen der LPO und der LK Berlin-Brandenburg 2017.
Bei Teilung von LP der KL.M** und S wird je Abteilung auf den Mindestgeldpreis gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO zurückgegangen, das Startgeld wird entsprechend angepasst.
Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus.
Für WBO Nennungen zu beachten:
LK 0 = WBO- Teilnehmer ohne Jahresturnierlizenz der FN und Teilnehmer mit Schnupperausweis LP Kl. E/LPO, WBO Nennungen sind, sofern nicht über NeOn genannt wird, auf WBO- Nennungsvordruck abzugeben.
Die Unterbringung der Pferde erfolgt in Turnierboxen.
Benötigte Boxen, LKW- und Wohnwagen-Stellplätze sind mit der Nennung verbindlich zu reservieren.
Die Boxengebühr beträgt incl. Ersteinstreu- Strohbox 85,00 €, Spänebox 100,00 €.
Eine Rückerstattung von Boxengeldern von reservierten, jedoch nicht belegten Boxen erfolgt nicht.
Fahrzeuge haben bei Zufahrt auf das Gelände keine Gebühr zu zahlen,
bei E-Anschluss ist eine Gebühr von 40 € zu entrichten (Meldestelle).
Das Aufstellen von eigenen Stallzelten ist nicht gestattet.
Hunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen.
Auf der Osttribüne am Brückenzugang befinden sich die gekennzeichneten Tribünenplätze für Reiter- und Pfleger.
An allen Veranstaltungstagen (Freitag -Sonntag) erhalten Pferdepfleger ( pro Reiter = 1 Pfleger) in der Zeit von 07.00 - 08.30 Uhr im Reiterzelt ein kostenloses Frühstück (entsprechende Marken werden in der Meldestelle ausgegeben).
Zeiteinteilung und Pferdeliste unter www.nennung-online.de .
Turnierhotel:
Hotel Rosenstadt Forst
Domsdorfer Kirchweg 14
03149 Forst
Tel.: 03562-9510

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: 90 x 45 m (Rasen m. Beregnungsanlage)
Vorbereitungsplatz: 65 x 40 m (Rasen m. Beregnungsanlage)
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 2,13; nachm.: 1,5,9
Sa. vorm.: 3,6; nachm.: 10,12,14
So. vorm.: 4,8; nachm.: 7,11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Teilnehmerliste 05.09.2017 2017-09-05 11:31:00 42,61 KB PDF
Zeitplan 05.09.2017 2017-09-05 11:30:00 206,30 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
15.09.2017 (n) 2017-09-15 00:00:00 1. Jump and Run 1 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
15.09.2017 (v) 2017-09-15 00:00:00 2. Springprüfung Kl.M* 2 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
16.09.2017 (v) 2017-09-16 00:00:00 3. Punktespringprüfung Kl.M** 3 SPR 500,00 € 500.00 1 2 3 4 LP
17.09.2017 (v) 2017-09-17 00:00:00 4. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.M** 4 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 4 LP
15.09.2017 (n) 2017-09-15 00:00:00 5. Springprüfung Kl.S* 5 SPR 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
16.09.2017 (v) 2017-09-16 00:00:00 6. Springprüfung Kl.S* 6 SPR 2.000,00 € 2000.00 1 2 3 LP
17.09.2017 (n) 2017-09-17 00:00:00 7. Springprfg.Kl.S m.St.** 7 SPR 4.000,00 € 4000.00 1 2 3 LP
17.09.2017 (v) 2017-09-17 00:00:00 8. Springprüfung Kl.S* 8 SPR 2.000,00 € 2000.00 2 3 LP
15.09.2017 (n) 2017-09-15 00:00:00 9. Springprüfung Kl.S** 9 SPR 3.000,00 € 3000.00 1 2 3 LP
16.09.2017 (n) 2017-09-16 00:00:00 10. Springprüfung Kl.S** 10 SPR 5.000,00 € 5000.00 1 2 3 LP
17.09.2017 (n) 2017-09-17 00:00:00 11. Springprfg.Kl.S m.St.*** 11 SPR 20.000,00 € 20000.00 1 2 LP
16.09.2017 (n) 2017-09-16 00:00:00 12. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.S*** 12 SPR 10.000,00 € 10000.00 1 2 LP
15.09.2017 (v) 2017-09-15 00:00:00 13. Springprüfung Kl.L 13 SPR 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
16.09.2017 (n) 2017-09-16 00:00:00 14. Zweikampfspringprfg.Kl.L 14 SPR 400,00 € 400.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN