Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Redefin (12.05.2017 - 14.05.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Mecklenburger Pferde Journal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Mecklenburger Pferde Journal

Online-Veröffentlichung:

01.04.2017 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Redefin

Landesverband:

Mecklenburg-Vorpommern

Online-Nennschluss:

18.04.2017 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

11.05.2017 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Susanne Sager

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

nicht eingetragen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Ralf Stehr - Christian Wiegand

Richter:

Hans-Joachim Begall
Cornelia Hinsch
Peter-Jürgen Nissen
Peter Olsson
Christian Schacht
Ralph Schmidt
Eckhard Wemhöner
Ulrike Zobel

Teilnahmeberechtigung:

Prüfung 20,21,22,23, 27
Reiter der LK 1 u. 2 aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin-Brandenburg, Sachsen-Anhalt sowie bis zu 20 Reiter der LK 1-3 auf schriftliche Einladung des Veranstalters
Prüfung 24 : Einlaufprüfung zur Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL der Dressurreiter 2017, Maximal 2 Pferde pro Reiter,
Zugelassene Teilnehmer:
Reiter mit deutschem Reitausweis mit LK D 1 u.2 sowie ausländische Reiter mit Gastlizenz auf 7.-9j. Pferden ohne Grand Prix-, Grand Prix Special- oder Grand Prix-Kür-Platzierung bis Nennungsschluss. Für diese Reiter sind 2 Pferde erlaubt.
Prüfung Nr. 25 ,. Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL der Dressurreiter 2017
Zugelassen sind die besten 12 7.-9j. Pferde ohne Grand Prix-, Grand Prix Special- oder Grand Prix-Kür-Platzierung bis Nennungsschluss, aus Prfg 24 mit ihren Reitern der LK D1 u. D2 aus Prfg 24,
2 Pf pro Reiter erlaubt
Für das Finale qualifiziert sich das siegende Reiter-Pferd-Paar der Prfg. 25, bei mehreren Abteilungen ist das punktbeste Reiter-Pferd-Paar im Finale startberechtigt.
NÜRNBERGER BURG-POKAL Führzügel-Wettbewerb
Prüfung 30 Führzügelwettbewerb
Teilm. Junioren, , Jahrg.13-07 LK 0 u. ohne.LK
Der Führer des Pferdes/Ponys muss mind. 16 Jahre alt sein.

Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Teilnahmeberechtigt Springen:
Prüfung 28 Junioren/Junge Reiter
Reiter, die Stamm-Mitgl. v. RV d. LV MV sind und auf Grund der Auswahl des Landestrainers MV in Abstimmung mit dem Veranstalter eingeladen werden - bis zu einer Gesamtzahl von 15 Reitern
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bis zu 3 weitere Junioren oder Junge Reiter zuzulassen.

Besondere Bestimmungen:

1. Es gelten die im Verbandsorgan "Mecklenburger Pferde" veröffentlichten Allgemeinen Bestimmungen.
2. Zusätzlich gilt für diese Veranstaltung:
- Es werden nur vollständige Nennungen bearbeitet.
- Der Veranstalter schließt seine Haftung gegenüber Teilnehmern aus. Dies gilt nicht bei Schäden infolge grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Der Haftungsausschluss gilt ebenfalls nicht bei Verletzung von Kardinalpflichten des Veranstalters.
- Gebühren:
Förderbeitrag: 1,50 Euro je genannte Prüfung
Reiternachtrag, Pferdenachtrag, Startplatznachtrag: je 8,00 Euro
Stallgeld 140,00 Euro zzgl.. MwSt(26,60) (muss bei Nennung bezahlt werden, keine Rückerstattung); Entsorgungspauschale 40,- pro Box, Stroh wird zur Verfügung gestellt, Späne können während des Turniers käuflich erworben werden.
Stromkosten 80,00 Euro pro Anschluss
Das Turnierhotel ist das:
Mercure Hotel Schloss Neustadt-Glewe,
Schlossfreiheit 1, 19306 - Neustadt-Glewe
Tel.: 038757-5320, Fax: 038757-53299
reservierung@schlosshotel-neustadt-glewe.com, www.accorhotels.com (Entfernung: 30 km) -bitte löschen und dafür
Landhotel de Weimar
Schlossstrasse 15
19288 Ludwigslust
Tel. 03874/ 418-0
Fax 03874/ 418-190
info@hotel-de-weimar.de
Die Teilnehmer werden gebeten selbst ihre Zimmer zu buchen.
Weitere Hotels im Internet unter: www.reitturnier-redefin.de
- neue Aufgaben zu den Qualifikationsanforderungen zum DKB-Bundeschampionat 2016: http://www.fei.org/fei/your-role/organisers/dressage/tests
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Prf 23 evt. auf den Samstag, die Prf 21 evt. auf den Sonntag zu verlegen.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Dressur: Abmessungen:20 x 60 m, Bodentyp: Sand

Vorbereitungsplatz Dressur: Abmessungen:20 x 60 m, Boden: Sand

Prüfungsplatz Springen: Abmessungen: ca. 90 x 55 m, Bodentyp: Rasen

Vorbereitungsplatz Springen: Abmessungen: ca. 80 x 30 m, Boden: Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1; nachm.: 4,7,10,20,22
Sa. vorm.: 2,21,24,28; nachm.: 8,11,26,29; abend: 5
So. vorm.: 6,12,23,25; nachm.: 3,9,27
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Dressurreiter Information! 03.05.2017 2017-05-03 13:19:00 102,30 KB PDF
Intern. Ausschreibung CSI3*/CSIYH1* 03.04.2017 2017-04-03 09:04:00 953,77 KB PDF
NEUE Zeiteinteilung- NEU Tel Nr der Meldestelle! 10.05.2017 2017-05-10 10:51:00 710,49 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
12.05.2017 ( v) 2017-05-12 00:00:00 1. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 1 SPR 1.500,00  € 1500.00 0 LP
13.05.2017 ( v) 2017-05-13 00:00:00 2. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 2 SPR 1.500,00  € 1500.00 0 LP
14.05.2017 ( n) 2017-05-14 00:00:00 3. Jumping Competition in Two Phases -international- 3 SPR 2.000,00  € 2000.00 0 LP
12.05.2017 ( n) 2017-05-12 00:00:00 4. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 4 SPR 3.000,00  € 3000.00 0 LP
13.05.2017 ( a) 2017-05-13 00:00:00 5. Speed and Handiness Competition -international- 5 SPR 5.000,00  € 5000.00 0 LP
14.05.2017 ( v) 2017-05-14 00:00:00 6. Jumping Competition in Two Phases -international- 6 SPR 25.000,00  € 25000.00 0 LP
12.05.2017 ( n) 2017-05-12 00:00:00 7. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 7 SPR 4.500,00  € 4500.00 0 LP
13.05.2017 ( n) 2017-05-13 00:00:00 8. Jumping Competition with Winning Round -international- 8 SPR 25.000,00  € 25000.00 0 LP
14.05.2017 ( n) 2017-05-14 00:00:00 9. Jumping Competition with Jump-Off -international- 9 SPR 50.000,00  € 50000.00 0 LP
12.05.2017 ( n) 2017-05-12 00:00:00 10. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 10 SPR 1.500,00  € 1500.00 0 LP
13.05.2017 ( n) 2017-05-13 00:00:00 11. Jumping Competition acc. to Penalties and Time -international- 11 SPR 1.500,00  € 1500.00 0 LP
14.05.2017 ( v) 2017-05-14 00:00:00 12. Jumping Competition in Two Phases -international- 12 SPR 2.000,00  € 2000.00 0 LP
12.05.2017 ( n) 2017-05-12 00:00:00 20. Dressurpferdeprfg.Kl.L 20 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
13.05.2017 ( v) 2017-05-13 00:00:00 21. Dressurpferdeprfg.Kl.L 21 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
12.05.2017 ( n) 2017-05-12 00:00:00 22. Dressurpferdeprfg. Kl.M 22 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
14.05.2017 ( v) 2017-05-14 00:00:00 23. Dressurpferdeprfg. Kl.M 23 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
13.05.2017 ( v) 2017-05-13 00:00:00 24. St.Georg Special* 24 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
14.05.2017 ( v) 2017-05-14 00:00:00 25. St.Georg Special* 25 DRE 3.000,00  € 3000.00 1 2 LP
13.05.2017 ( n) 2017-05-13 00:00:00 26. Dressurprüfung Kl. S*** 26 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 LP
14.05.2017 ( n) 2017-05-14 00:00:00 27. Dressurprüfung Kl. S*** 27 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 LP
13.05.2017 ( v) 2017-05-13 00:00:00 28. Stilspringprüfung Kl.M* 28 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
13.05.2017 ( n) 2017-05-13 00:00:00 29. Führzügel-WB 29 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
30. CSI3* - 1st horse - total entry fee per horse 30 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
31. CSI3* - 2nd horse - total entry fee per horse 31 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
32. CSI3* - 3rd horse - total entry fee per horse 32 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
33. CSIYH1* - total entry fee per horse 33 SOS 0,00  € 0.00 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN