Hauptsponsoren der FN

Braunschweig (22.03.2019 - 24.03.2019)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reitsport Magazin. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reitsport Magazin

Online-Veröffentlichung:

24.01.2019, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Braunschweig

Landesverband:

Hannover

Online-Nennschluss:

26.02.2019, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

21.03.2019, 12:00 Uhr

Liverübertragung auf:

Turnierverwalter:

Susanne Asendorf

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

38100, Braunschweig

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Marco Behrens

Richter:

Franz Peter Bockholt
Joachim Geilfus
Kerstin Weber

Teilnahmeberechtigung:

Präambel
A. Deutsche Meisterschaft der Landesverbände 2019
- jeder Landesverband der BR Deutschland ist berechtigt, eine Mannschaft mit 3 Reitern zu benennen. Auf Einladung der T-BS GmbH ist eine weitere Mannschaft für den PSV Hannover startberechtigt.
- sollte ein Landesverband keine Mannschaft benennen, ist die T.-BS GmbH berechtigt, eine zusätzliche Mannschaft der Landesverbände einzuladen (Zulassung auf der Grundlage „Leistungsstärke der Verbände -LK 1,2) . Mixed- Mannschaften aus mehreren Bundesländern sind nicht erlaubt.
B. Deutsches Hallenchampionat der Landesmeister 2019
- alle aktuellen Landesmeister Springen Reiter 2018 (Landesverbände, die die LM getrennt nach Damen und Herren durchführen, sind berechtigt, einen der beiden Sieger zu benennen).
- sollte einer der Landesmeister nicht teilnehmen, kann für diesen Startplatz ein weiterer Teilnehmer (auch Jun/JR) von dem jeweiligen LV/Sportausschuss bzw. Landestrainer in Abstimmung mit der T.-BS GmbH benannt werden.
- je Landesverband 1 weiterer Teilnehmer, der von den LV's/jeweiligen Sportausschüssen bzw. Landestrainern in Abstimmung mit der T.-BS GmbH benannt wird.
- wenn das vorgesehene Nennungsergebnis nicht erreicht wird, können nach dem Schlüssel LV-LM Teilnehmerzahl/LM-Anforderungen in Abstimmung zwischen dem LV-Koordinator und der T.-BS GmbH Teilnehmer nachrücken.
- Zusätzlich ist ein weiterer Reiter aus Niedersachsen auf Einladung der T.-BS GmbH startberechtigt.
C. Starter-Cup der Sportförderung Löwen Classics
- alle gem. Präambel A.+B. zugelassenen Teilnehmer, die von ihren Landesverbänden für Prfg. 8-10 und / oder Prfg. 12-14 benannt wurden, mit 1 Pferd, das nicht in den Prfg. 1-7 gestartet wurde. Je Pferd 1 Start pro Tag. Je Reiter können max. 2 Pferde für Prfg. 8-14 genannt und gestartet werden.
- darüber hinaus weitere Reiter, die eine persönliche Einladung des Veranstalters erhalten mit 1 Pferd. Je Pferd 1 Start pro Tag.
D. HGW Bundesnachwuchschampionat
- 25 Jun/JR(Jahrgang 2001 und jünger), die vom Bundestrainer Springen Jun/JR über das DOKR benannt werden und eine besondere Starterlaubnis der FN erhalten

Besondere Bestimmungen:

Reitanlage: Volkswagen Halle Braunschweig,
Europaplatz 1, 38100 Braunschweig
Turnierleitung: Axel Milkau
Büchnerstraße 2
38118 Braunschweig
Tel.: 0172 - 54 32 783
Fax: 0531-88543-50
Sportlicher Direktor: Franke Sloothaak
- Der Veranstalter lehnt jede Verantwortung für Unfälle und Krankheiten ab, die Besitzern von Pferden, Reitern, Pferdepflegern, Zuschauern oder Pferden während der Veranstaltung zustoßen können; desgleichen jede Verantwortung für Diebstähle, Feuer und Schäden, die aus der Haltung eines Pferdes entstehen (Tierhalterhaftung) oder sonstigen Vorfällen.
- Stallungen stehen zur Verfügung; die Kosten pro Box betragen € 140,00 zzgl. MwSt. für die Dauer der PLS inkl. erster Einstreu (Stroh). Entsorgungsgebühr: EUR 40,-/Box. Der Wunsch nach Spänen ist mit der Nennung anzugeben. Späne sind zusätzlich zu bezahlen (€14,- / Ballen). Futter ist mitzubringen. Bei Abgabe der Nennungen ist die erforderliche Anzahl von Boxen zu bestellen und die Gebühr zu entrichten. Nur bis zum Nennungsschluss bezahlte Boxen werden reserviert. Eine Erstattung bei Nichtbeanspruchung ist nicht möglich.
- Für Teilnehmer am Bundesnachwuchschampionat besteht Einstallpflicht!
- Bei Qualifikationsprüfungen behält sich die Turnierleitung eine geringfügige Erhöhung der Starterzahlen vor.
- Für alle Pferde muss der gültige Pferde- oder FEI-Paß vorgelegt werden.
- Je genannter Landesverbandsmannschaft 100,- Euro; je genanntem Einzelreiter zum Deutschen Hallenchampionat der Landesmeister 50,- Euro als Organisationskostenbeitrag
- Die Unterbringung der Teilnehmer erfolgt im Turnierhotel in Braunschweig. Ein Kontingent an Zimmern ist reserviert. Zimmerreservierungen können über den Veranstalter auf eigene Kosten vorgenommen werden und müssen mit der Nennung bestellt werden.
- Private Stallzelte sind nicht möglich. Die Aufstellung eigener Wohnwagen und bewohnter Transporter ist gegen Entrichtung einer Gebühr von € 70,- inkl. Mwst. möglich und muss bei der Nennung bestellt und bezahlt werden, da sonst kein Stromanschluss gewährt werden kann.
- Die Zeiteinteilung für NEON-Nenner finden Sie unter www. nennung-online.de

Beschaffenheit der Plätze:

Turnierplatz: Sand 36x63mVorbereitungsplatz: Springen: Sand 20x55m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 11,12; nachm.: 1,2,13,14; abend: 6
Sa. vorm.: 8,9,15; nachm.: 3,10,17; abend: 4
So. vorm.: 7,16; nachm.: 5,18
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Boxen/Hotelliste LC Braunschweig Classico 12.03.2019 2019-03-12 11:45:00 72,99 KB PDF
Eingangskontrolle ALLER Pferde LC Braunschweig CLASSICO 2019 19.03.2019 2019-03-19 08:36:00 14,95 KB PDF
Intern. Ausschreibung CSI3*/CSIYH1* 25.01.2019 2019-01-25 08:01:00 860,21 KB PDF
Intern. Ausschreibung CSI3*/CSIYH1* Einladung 25.01.2019 2019-01-25 08:02:00 27,38 KB PDF
NEU: Zeiteinteilung LC Braunschweig CLASSICO 2019 (Stand: 21.3.2019) 21.03.2019 2019-03-21 16:56:00 166,99 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
22.03.2019 (n) 2019-03-22 00:00:00 1. Springprüfung Kl.S** -international- 1 SPR 4.000,00 € 4000.00 0 LP
22.03.2019 (n) 2019-03-22 00:00:00 2. Springprüfung Kl.S*** -international- 2 SPR 10.000,00 € 10000.00 0 LP
23.03.2019 (n) 2019-03-23 00:00:00 3. Springprüfung Kl.S*** m.Stechen -international- 3 SPR 25.000,00 € 25000.00 0 LP
23.03.2019 (a) 2019-03-23 00:00:00 4. Springprüfung Kl.S*** m.Stechen -international- 4 SPR 25.000,00 € 25000.00 0 LP
24.03.2019 (n) 2019-03-24 00:00:00 5. Springprüfung Kl. S**** mit 2 Umläufen -Großer Preis- -international- 5 SPR 85.300,00 € 85300.00 0 LP
22.03.2019 (a) 2019-03-22 00:00:00 6. Springprüfung Kl.S* -international- 6 SPR 1.500,00 € 1500.00 0 LP
24.03.2019 (v) 2019-03-24 00:00:00 7. Zweiphasenspringprfg.Kl.S** -international- 7 SPR 2.000,00 € 2000.00 0 LP
23.03.2019 (v) 2019-03-23 00:00:00 8. Mannsch.-Springprfg.Kl.S* 8 SPR 10.000,00 € 10000.00 1 2 3 LP
23.03.2019 (v) 2019-03-23 00:00:00 9. Springprüfung Kl.S* 9 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
23.03.2019 (n) 2019-03-23 00:00:00 10. Springprüfung Kl.S* 10 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
22.03.2019 (v) 2019-03-22 00:00:00 11. Springprüfung Kl.S* 11 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
22.03.2019 (v) 2019-03-22 00:00:00 12. Springprüfung Kl.S** 12 SPR 3.000,00 € 3000.00 1 2 3 LP
22.03.2019 (n) 2019-03-22 00:00:00 13. Springprüfung Kl.S*** 13 SPR 8.000,00 € 8000.00 0 LP
22.03.2019 (n) 2019-03-22 00:00:00 14. Springprüfung Kl.S*** 14 SPR 8.000,00 € 8000.00 0 LP
23.03.2019 (v) 2019-03-23 00:00:00 15. Springprüfung Kl.S* 15 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
24.03.2019 (v) 2019-03-24 00:00:00 16. Springprüfung Kl.S* 16 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
23.03.2019 (n) 2019-03-23 00:00:00 17. Stilspringprüfung Kl.M* 17 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
24.03.2019 (n) 2019-03-24 00:00:00 18. Stilspringprüfung Kl.M* 18 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN