Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Verden (19.07.2019 - 21.07.2019)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reitsport Magazin. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reitsport Magazin

Online-Veröffentlichung:

29.04.2019 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Verden

Landesverband:

Hannover

Online-Nennschluss:

26.06.2019 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

16.07.2019 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Beate Greifenberg

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

27283, Verden,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Friedrich-Wilhelm Buhr - Piotr Gospodarek - Günter Mindermann

Richter:

Waltraud Böhmke
Gudrun Hofinga
Peter Illert
Kassandra Mohr
Andrea Moritz
Klaus Oetjen
Reinhard Richenhagen
Klaus Ridder
Anna von Holten-Jungheit
Katja Westendarp

Teilnahmeberechtigung:

1. Teilnahmeberechtigt sind:
a. in allen Prüfungen nur Stammmitglieder der Vereine des Pferdesportverbandes Hannover e.V.
In den Prüfungen 27-29 (Qualif. Bundeschamp.Springponys) sind zusätzlich Stammmitglieder aus Vereinen des PSV Bremen und des LV der RFV Hamburg startberechtigt
In den Prüfungen 27-29 sind zusätzlich bis zu 10 Einzelreiter zugelassen
In den Prfg. 30-32 (Qualif. Bundeschamp. Dressurponys) Stammmitglieder aus Vereinen der Bundesrepublik Deutschland
In den Prüfungen 1-21 sowie 45/46 nur Teilnehmer aller Altersklassen, die Inhaber der deutschen Staatsangehörigkeit mit gültigem FN-Reiterausweis 2019 sind. Ausländische Teilnehmer sind in allen Altersklassen startberechtigt, wenn die Stammmitgliedschaft in einem Mitgliedsverein des PSV Hannover seit dem 01.01.2017 besteht.
b. In den Prüfungen 33-36 (Reitpony-LP) zugelassen: Stammmitglieder aus Vereinen der Bundesrepublik Deutschland auf Deutschen Reitponys gem. ZVO (M- u. G-Ponys) mit Zuchtbescheinigung des Verbandes der Pony- u. Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
2 . Pferde und Ponys, die an den Meisterschaftsprüfungen teilnehmen, dürfen nach ihrer Ankunft am Veranstaltungsort bzw. im Bereich ihrer Unterkünfte a u s s c h l i e ß l i c h von den jeweiligen Teilnehmern an den Meisterschaftsprüfungen geritten werden.
Die Pferde/Ponys sind in keiner anderen Prüfung der Veranstaltung startberechtigt.
Die Pferde/Ponys sind nur in 1 Meisterschaft startberechtigt. Teilnehmer, die sich diesen Bestimmungen widersetzen, werden disqualifiziert und haben eine Geldbuße gem. § 920 zu erwarten.
3. Eine Teilung der Meisterschaftsprüfungen/Prüfungen 1-21 entfällt.
4. Die Teilnahme an mehreren Meisterschaften ihrer Altersklasse ist möglich. Eventuelle Verschiebungen in der Startfolge haben die Teilnehmer selbst zu beachten und frühzeitig in der Meldestelle bekannt zu machen.
5. Jugendleitung und Verbandstrainer behalten sich vor, Teilnehmer/innen aus leistungsbedingten Gründen nicht zum Finale zuzulassen.
Teilnehmer und Pferde/Ponys müssen in allen drei Wertungsprüfungen die gleichen sein.
6. Auf Antrag und mit Genehmigung der Jugendleitung können Kaderangehörige Springen Children/Junioren und Dressur Junioren zusätzlich zum LM-Start in ihrer Altersklasse ein Pferd in der nächsthöheren Akl. starten, hier aber nicht Landesmeister werden. Die Ausschreibung der Finalprüfungen bleibt unverändert Platzierung/Geldpreisauszahlung).
Startfolge: Die zugelassenen Children starten im Finale Junioren Springen am Anfang der 2. Gruppe. Die zugelassenen Junioren starten im Finale bei den Jungen Reitern Dressur am Anfang, Junge Reiter Springen am Anfang der 2. Gruppe.
a. Meisterschaften -Springen (Prüfungen 1-12)
Siehe Vorspann der jeweiligen Meisterschaftsprüfungen
b. Meisterschaften -Dressur (Prüfungen 13-21)
Addition der Richter-Prozentzahlen der Wertungsprüfungen, Multiplikator der Wertungsprüfungen beachten. Es wird jeweils das Paar (Reiter und Pferd/Pony)
bewertet, keine einzelne Bepunktung der Reiter. Bei Punktgleichheit entscheidet
die bessere Punktzahl aus der dritten Wertungsprüfung. Reiter und Pferde/Ponys müssen in allen drei Wertungsprüfungen die gleichen sein.
c. Goldmedaille dem (der) erstplatzierten Reiter(in),
Silbermedaille dem (der) zweitplatzierten Reiter(in),
Bronzemedaille dem (der) drittplatzierten Reiter(in).
7. Nennungen für die Pony-, Children-, Junioren und Jungen Reiter -Meisterschaften (Prüfungen 1-21 ) sowie die Prüfungen 46 sind nur mit Genehmigung der Bezirksjugendwarte/ Vorstände Leistungssport der BS-Regonsverbände möglich, dies gilt auch für den Pferdetausch gem. § 35.
Ausnahme NK 1 / 2 - und F-und E- Kaderangehörige (alle Akl.) dürfen ihr(e) Kaderpferd(e)/-pony(s) direkt nennen
Nennung für die Meisterschaft braucht nicht zu erfolgen. Bitte unbedingt die
dritte Wertungsprüfung anhaken .
8. Über die Nominierung für die Deutsche Jugendmeisterschaft entscheidet der Jugend- und Sportausschuss des PSV Hannover. Die Platzierungen der LM-Prüfungen sind Hilfsmittel, entscheidend ist neben den Vorerfolgen die Zukunftsperspektive.
9. Der Start in der jeweils 1. Wertungsprüfung ist verpflichtend

Besondere Bestimmungen:

und Allgemeine Bestimmungen:
Maßgebend für die Durchführung der Pferdeleistungsschau sind die LPO 2018, das Aufgabenheft 2018, das internationale Aufgabenheft 2018, jeweils letzter Druckstand und die Besonderen Bestimmungen des Ausschusses Turniersport (LK) im Pferdesportverband Hannover e.V.. Sämtliche in den Ausschreibungen aufgeführten §§ beziehen sich auf die LPO.
- Für die an den Meisterschafts-Wertungsprüfungen Pony-Children-Junioren-Junge Reiter teilnehmenden Pferde/Ponys besteht Aufstallpflicht im Veranstaltungsstallbereich.
Die Unterbringung der Pferde erfolgt in Stallzelten auf dem Veranstaltungsgelände in vorbereiteten Boxen. Kostenbeitrag Euro 125,-, Spänebox Euro 145,-; erste Einstreu frei, Futter und Krippen sind mitzubringen. Späne, Stroh, Heu können vor Ort (Stallmeisterbüro) gekauft werden.Die Quartieranforderung muss mit der Nennung erfolgen. (Anm.: Erhöhung Boxengeld erfolgte für Stallzelt-Umzäunung & dauerhafte Security-Anwesenheit)
- Verlangte Erfolge bis Nennungsschluss: bitte eine Aufstellung der Nennung beifügen bzw. NEON-Nenner bitte die Aufstellung per Mail senden
Parkgebühr: € 3,-
Hinweis für Mannschaften: für Parkbereiche je Mannschaft wird im Vorfeld Meldung Platzbedarf erbeten (Anzahl Lkw/ Gespanne Fahrzeug-Hänger )
Hotellisten: siehe www.psvhan.de
http://www.psvhan.de Stromanschluß/ Wohnwagen: Gebühr € 60,-- -Anforderung muß mit der Nennung
erfolgen. Bei Anforderungen nach NS: € 75,--.
Die Zeiteinteilung wird im Internet unter www.psvhan.de http://www.psvhan.de sowie sowie www.nennung-online.de veröffentlicht.
Der Veranstalter lehnt ausdrücklich jede Verantwortung für Unglücksfälle und Krankheiten ab,die Besitzern, Zuschauern, Reiter/innen, Pflegern und Pferden während der Veranstaltung zustoßen können, desgleichen jede Verantwortung für Diebstähle, Feuer und ähnliche Vorfälle.
- Hufschmied ist in Rufbereitschaft

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplätze:
Springen: ca. 85x 50 m SAND
Dressur: 2x 20x60m Sand
Vorbereitungsplätze:
Springen : ca. 30 x80m Sand
Dressur: 1x 20x60m Sand / 1x 20x60 m Gras
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,4,10,13,16,30,31; nachm.: 7,19,27,28,29,32,33,34,35,36,39,40
Sa. vorm.: 2,5,8,11,14,17; nachm.: 20,22,23,24,25,26,45,46
So. vorm.: 3,6,9,12,18,37,38,41,42,43,44; nachm.: 15,21
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Boxenaufstellung Stand 17.07.2019 17.07.2019 2019-07-17 07:21:00 55,41 KB PDF
Parcours Finale Vogeley Preis Springen 02.07.2019 2019-07-02 10:41:00 136,93 KB PDF
Pferdeverzeichnis mit Nachnennungen 17.07.2019 2019-07-17 07:22:00 218,43 KB PDF
Prüfungsverzeichnis mit Nachnennungen 17.07.2019 2019-07-17 07:22:00 332,78 KB PDF
Teilnehmer Landesmeisterschaften 03.07.2019 2019-07-03 21:51:00 54,98 KB PDF
Teilnehmerverzeichnis mit Nachnennungen 17.07.2019 2019-07-17 07:22:00 92,50 KB PDF
Trainingszeiten Dressur 10.07.2019 2019-07-10 10:08:00 159,81 KB PDF
Zeiteinteilung Stand 08.07.2019 NEU 08.07.2019 2019-07-08 15:20:00 257,16 KB PDF
Zutrittsberechtigungen Stall 16.07.2019 2019-07-16 11:46:00 158,31 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 1. Zeitspringprfg. Kl.M** 1 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 2. Springprüfung Kl.M** 2 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 3. Springprüfung Kl.S* 3 SPR 1.250,00  € 1250.00 1 2 3 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 4. Zeitspringprüfung Kl.M* 4 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M** 5 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 6. Springprüfung Kl.M** 6 SPR 600,00  € 600.00 1 2 3 4 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 7. Ponyspringprüfung Kl.L 7 SPR 250,00  € 250.00 2 3 4 5 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 8. Ponyspringprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 8 SPR 250,00  € 250.00 2 3 4 5 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 9. Ponyspringprüfung Kl.M* 9 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 10. Springprüfung Kl.L 10 SPR 250,00  € 250.00 3 4 5 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 11. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 11 SPR 250,00  € 250.00 3 4 5 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 12. Springprüfung Kl.M* 12 SPR 350,00  € 350.00 3 4 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 13. Dressurprüfung Kl. S* 13 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 14. Dressurprfg.Kl.S* 14 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
21.07.2019 ( n) 2019-07-21 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl.S* - Kür für 15 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 16. Dressurprüfung Kl.M** 16 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
20.07.2019 ( v) 2019-07-20 00:00:00 17. Dressurprüfung Kl.M** 17 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 18. Dressurprüfung Kl.M-Kür** 18 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 19. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 19 DRE 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 20. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 20 DRE 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
21.07.2019 ( n) 2019-07-21 00:00:00 21. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 21 DRE 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 22. Komb.Prüfung 22 SOP 750,00  € 750.00 0 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 23. Dressurprüfung Kl.A* 23 DRE 450,00  € 450.00 0 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 24. Dressurprfg. Kl.L* 24 DRE 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 25. Springprüfung Kl.L 25 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 26. Geländeritt Kl.A** 26 GEV 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 27. Springponyprüfung Kl.A** 27 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 28. Springponyprüfung Kl.A** 28 SPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 29. Springponyprüfung Kl.L 29 SPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 30. Dressurponyprfg. Kl.A 30 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( v) 2019-07-19 00:00:00 31. Dressurponyprfg. Kl.A 31 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 32. Dressurponyprfg.Kl.L 32 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 33. Championat f. Reitponys (Stuten und Wallache) 33 RPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 34. Championat f. Reitponys (Stuten und Wallache) 34 RPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 35. Championat f. Reitponys (Hengste) 35 RPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 36. Championat f. Reitponys (Hengste) 36 RPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 37. Dressurreiterprüfung Kl.L* 37 DRE 300,00  € 300.00 3 4 5 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 38. Dressurreiterprüfung Kl.L** 38 DRE 300,00  € 300.00 3 4 5 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 39. Dressurreiterprüfung Kl.L* 39 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
19.07.2019 ( n) 2019-07-19 00:00:00 40. Stilspringprüfung Kl.A** 40 SPR 200,00  € 200.00 4 5 6 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 41. Komb.Prüfung Kl.A* 41 SOP 300,00  € 300.00 3 4 5 6 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 42. Pony-Dressurprüfung Kl.A* 42 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 43. Pony-Dressurreiterprfg.Kl.A 43 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
21.07.2019 ( v) 2019-07-21 00:00:00 44. Ponystilspringprfg.Kl.A* 44 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 45. Springprüfung Kl.A** 45 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
20.07.2019 ( n) 2019-07-20 00:00:00 46. Springprüfung Kl. L 46 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN