Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Westerstede (09.06.2020 - 14.06.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

27.03.2020 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 25.05.2020

Liebe Teilnehmer,

die Prüfung 4 CCI3*-L wird ausfallen aufgrund zu wenig Nennugnen.
Dafür ist die VA (LP5) wieder geöffnet, vorerst wieder für ganz BRD.

Stand 25.05.2020

Veranstaltungsort:

Westerstede

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

04.06.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

08.06.2020 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Sabine Neu

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

26655, Westerstede,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Uwe Meyer

Richter:

Andreas Hückelheim
Susanne Kluin
Brigitte Ina Müller
Hans-Friedrich Nagel
Ekkehard Werner

Teilnahmeberechtigung:

Stammmitglieder eines RV der BRD.
Sowie 20 Einzelreiter für die gesamte PLS.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Turnierplatz in Westerstede-Fikensolt, Schloßweg.
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
- Bei einer Platzierung bis zu 1/3 der gestarteten Teilnehmer hat jedoch nur das zu platz. 1/4 einen Anspruch auf Auszahlung des Geldpreises.
- Hunde sind auf dem Turnierplatz und im Gelände an der Leine zu führen.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimungen des PSV Weser-Ems e.V. in der jeweils gültigen Fassung.
- Mit dem Einsatz sind für jeden reservierten Startplatz 1,00€ Ausbildungs- und Förderungsbeitrag mit der Nennung zu bezahlen.
- An den Siegerehrungen ist gem. LPO §59.2 teilzunehmen.
- Zudem wird ausdrücklich auf §60 LPO hingewiesen.
- In den Prfg. 6,7 (Basis- und Aufbauprfg.) erfolgt gem. §25.2 LPO eine Auszahlung von 50% der Geldpreise. Die Erfolge werden für die Leistungsklasse und Erfolgsanrechnung der Pferde jedoch anerkannt.
- Die Prfg. 6,7 können auf Mittwoch verlegt werden.
Richter: Andreas Hückelheim, Susanne Kluin, Brigitte Ina Müller, Hans-Friedrich Nagel, Ekkehard Werner
Parcourschef: Uwe Meyer
Technischer Delegierter (national): Fritz Lutter
Hufschmied: Ein Hufschmied ist während der Geländeprüfungen anwesend und ansonsten auf Abruf.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur:
Prüfungsplätze: Sand oder Gras, 20x40m., Vorbereitungsplatz: Gras oder Sand, ca. 40x50m.
Springen:
Prüfungsplätze: Sand, ca. 65x30m., Vorbereitungsplatz: Sand, ca. 30x60m.
Gelände: Gras
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Di. vorm.: 6; nachm.: 7
Do. nachm.: 5a; Sonntag vorm.: 5b,5c
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Vorläufiger Zeitplan 21.05.2020 2020-05-21 14:38:00 438,48 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
1. CCI 2*-S -international- 1 GEV 2.000,00  € 2000.00 0 LP
2. CCI 3*-S -international- 2 GEV 2.500,00  € 2500.00 0 LP
3. CCI 2*-L -international- 3 GEV 3.000,00  € 3000.00 0 LP
4. CCI 3*L -international- 4 GEV 3.000,00  € 3000.00 0 LP
11.06.2020 ( n) 2020-06-11 00:00:00 5. Vielseitigkeitsprfg. KL.A** 5 GEV 450,00  € 450.00 1 2 3 4 5 6 LP
09.06.2020 ( v) 2020-06-09 00:00:00 6. Geländepferdeprfg. Kl.A** 6 GPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
09.06.2020 ( n) 2020-06-09 00:00:00 7. Geländepferdeprfg Kl.L 7 GPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN