Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Herbergen - Essen (10.06.2020 - 14.06.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

25.05.2020 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Herbergen - Essen

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

28.05.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

09.06.2020 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Kaspar Funke

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

49632, Essen/Herbergen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Teilnahmeberechtigung:

Stammmitglieder eines RV der BRD
  • Inhaber eines deutschen Reitausweises die eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:
    • Kaderreiter
    • Inhaber des Goldenen Reitabzeichens
    • Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft 2018 u./o. 2019
    • offiziell anerkannte Reitlehrer
    • Auktionsreiter
    • angestellte Bereiter von Zuchtstätten u./o. Pferdevermarktungsstätten
sowie ausländische Teilnehmer mit Gastlizenz
sowie Teilnehmer mit persönlicher Einladung
Aufgrund der behördlichen Vorgaben werden pro Prüfung folgende Teilnehmerzahlen zuglassen:
  • 9 Teilnehmer mit je 1 Pferd pro Prüfung
  • 11 Teilnehmer mit je 2 Pferden pro Prüfung
  • 5 Teilnehmer mit je 3 Pferden pro Prüfung
  • Bei den Finalprüfungen gelten die jeweiligen Sonderbestimmungen.

Besondere Bestimmungen:

  • Ponys sind auf der Veranstaltung nicht zugelassen.
  • ALLE Kosten (Einsätze, Nenngeld, Parkplatz, Boxen, Gebühren, etc.) sind vorab über NeOn zu zahlen.
  • Pro reservierten Startplatz werden per NeOn 1,00 € LK-Gebühren eingezogen.
  • Pro reservierten Startplatz werden per NeOn 5,00 € Corona- Hygienepauschale eingezogen, die bereits im Nenngeld bzw. Einsatz enthalten. Der Betrag beinhaltet den Mehraufwand aufgrund der Corona-Pandemie sowie Mund- und Nasenschutz ohne diese eine Durchführung des Turniers nicht möglich wäre.
  • Pro Reiter/Pferd Kombination (Paar) werden per NeOn € 10,- Veranstalter Organisationsbeitrag eingezogen.
  • Pro Reiter/Pferd Kombination (Paar) werden per NeOn € 10,- Nutzungsgebühr eingezogen.
  • Die Parkplatzgebühren i.H.v. € 10,- pro Tag sind mit der Nennung zu entrichten und dient zur Sicherstellung der behördlichen Auflagen in der Corona-Pandemie. Für die Reservierung ist das bei NeOn bereitgestellte Formular mit Angabe zu Stall, Reiter, Pfleger vorab an den Veranstalter zu senden.
  • Boxen können zum Preis von € 180,- zzgl. € 40,- Entsorgungskosten pro Box auf dem Turniergelände zur Verfügung gestellt werden. Sie sind mit der Nennung zu bestellen und zu bezahlen. Der Veranstalter bittet dringend darum, bei Buchung die gewünschten Aufenthaltstage anzugeben. Für Krippen und Futter hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen. Einstreu kann vor Ort gekauft werden. Boxen, die nach dem NS storniert werden, können nicht erstattet werden.
  • Für Boxen, die vor der Abreise gereinigt zurückgegeben werden, erhält der Reiter eine Rückerstattung von 40,- Euro pro Box.
  • Sollte ein Teilnehmer einen Stromanschluss für seinen LKW oder Wohnwagen wünschen, so muss er diesen mit seiner Nennung für € 80,- bestellen.
  • Es erfolgt kein Versand der Zeiteinteilung per Post! Diese und weitere Informationen werden zur Veranstaltung bei NeOn eingestellt.
  • Startbereitschaft ist am Vorabend bis 18:00 Uhr zu erklären
  • Starfolge nach Alphabet gem. Schlüssel 2020.
  • Für am Turniertage nicht ausgeglichene Teilnehmerkonten wird nach dem Turnier eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 € erhoben.
  • Für Rücklastschriften wird eine Gebühr von 25,00€ erhoben.
  • Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden. Es wird daher dringend empfohlen, entsprechende Haftpflichtversicherungen abzuschließen, die für die Teilnahme an Reitturnieren volle Deckung bieten und gültig sind.
  • Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
  • Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände an der Leine zu führen!
  • Gem. § 25 LPO errittene Geldpreise werden nach der Veranstaltung überwiesen.
  • Dispens des PSVWE zu § 400.5 LPO
  • Wir behalten uns vor, die Ausschreibung ggfs. der aktuellen Corona Maßnahmen zum Turniertermin anzupassen
  • Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Reiter oder dem Reiter zuzuordnende Betreuer, Trainer u./o. Pferdepfleger sind, bzw. nicht zum Team des Turnierveranstalters gehören, sind auf dem Gelände nicht gestattet.
  • Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronaviris typisch sind.
  • Nach der Prüfung haben die Reiter, Pfleger, Trainer, Besitzer das Turniergelände zügig Richtung Parkplatz zu verlassen.
  • Dispens des PSVWE zu § 59 Abs. 2.1 LPO (keine Siegerehrung)
  • Teilnehmernachträge während der Veranstaltung sind nicht zulässig.
  • Wir weisen darauf hin, das während der gesamten Veranstaltung Film-u./o. Fotoaufnahmen gemacht werden, die evtl. für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden.
Besondere Beachtung der Vorgaben in Folge der Corona-Pandemie, die Bestandteil der Ausschreibung werden:
  • Unter NeOn / Teilnehmerinformationen wird ein Formular “Anwesenheitsnachweis“ bereitgestellt. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung / Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer / Begleiter unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich. Hier erfolgt dann auch ggfs. die Ausgabe von Mund-/Nasenschutz. Für Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Teilnehmer oder einem Teilnehmer zuzuordnende Begleitpersonen sind bzw. nicht auf der Anwesenheitsliste des Veranstalters geführt werden, ist der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
  • Teilnehmer und Begleitpersonen dürfen nur am Prüfungstag anwesend sein, an dem das Pferd / die Pferde gestartet werden (1,5 Std. vor Beginn des 1. Starts bis 30 Min. nach Beendigung des letzten Starts). Ein sonstiges Verweilen auf dem Turniergelände ist nicht gestattet.
  • Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlung erfolgt der sofortige Turnierausschluss!
  • Die unter NeOn zu findenden Teilnehmerinformationen Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen / Hinweise stellen (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920 Abs. 2.k dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. § 921 LPO belegt werden.
Richter:
n.n.
Hufschmied: Ein Hufschmied ist nicht vor Ort, es besteht jedoch telefonische Erreichbarkeit.
Die Prüfungen sind nennbar ab dem 25.05.2020, 11:00 Uhr.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: 50x80m; Sand; Ebbe-Flut System
Abreiteplatz/-halle: 40x80m; Sand; Ebbe-Flut System
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Mi. vorm.: 1,2
Do. vorm.: 3; nachm.: 4
Fr. vorm.: 5,6; nachm.: 8
Sa. vorm.: 7,9; nachm.: 10,13,14
So. vorm.: 11; nachm.: 12
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis Dressur Herbergen 04-06-2020 04.06.2020 2020-06-04 17:15:00 61,74 KB PDF
Besondere Hinweise Dressur Herbergen 04-06-2020 04.06.2020 2020-06-04 17:14:00 66,86 KB PDF
Prüfungslisten Herbergen-Essen 09.06.2020 2020-06-09 10:46:00 49,99 KB PDF
Teilnehmerlisten Herbergen-Essen 09.06.2020 2020-06-09 10:45:00 113,18 KB PDF
Zeiteinteilung Dressur Herbergen 04-06-2020 04.06.2020 2020-06-04 17:14:00 204,67 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
10.06.2020 ( v) 2020-06-10 00:00:00 1. Reitpferdeprüfung 1 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 LP
10.06.2020 ( v) 2020-06-10 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.A 2 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 LP
11.06.2020 ( v) 2020-06-11 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg.Kl.L 3 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
11.06.2020 ( n) 2020-06-11 00:00:00 4. Dressurpferdeprfg. Kl.M 4 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
12.06.2020 ( v) 2020-06-12 00:00:00 5. Dressurpferdeprfg. Kl.M 5 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
12.06.2020 ( v) 2020-06-12 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.M* 6 DRE 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
13.06.2020 ( v) 2020-06-13 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.M** 7 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
12.06.2020 ( n) 2020-06-12 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.S* 8 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
13.06.2020 ( v) 2020-06-13 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl. S* 9 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
13.06.2020 ( n) 2020-06-13 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl. S*** 10 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
14.06.2020 ( v) 2020-06-14 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.S*** 11 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
14.06.2020 ( n) 2020-06-14 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl. S*** 12 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
13.06.2020 ( n) 2020-06-13 00:00:00 13. St.Georg Special* 13 DRE 750,00  € 750.00 1 2 LP
13.06.2020 ( n) 2020-06-13 00:00:00 14. Dressurprfg. St.Georg Special* 14 DRE 750,00  € 750.00 1 2 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN