Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Uelsen (17.09.2021 - 19.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

28.06.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Uelsen

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

31.08.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

16.09.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Marc Pierzina

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

49843, Uelsen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Klaus Pierzina

Richter:

Martin Ahaus
Hans-Hermann Altmeppen-Többen
Katja Beck
Bernhard Dust
Anke Richter
Gerhard Schoemaker

Teilnahmeberechtigung:

A. Stammmitglieder in einem dem Pferdesportverbänden Weser-Ems, Westfalen, Hannover und Bremen.
B. Stammmitglieder des BV Emsland
Sowie 20 Einzelreiter für die gesamte PLS, in Abstimmung mit dem Veranstalter. Ohne Zusage kann kein Start erfolgen.

Besondere Bestimmungen:

- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten.
- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind über NeOn mittels Lastschriftverfahren zu entrichten bzw. bei Papiernennung im WBO-Bereich als V-Scheck beizulegen. Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.
- Alphabetische Startfolge 2021.
- Es gelten die Bestimmungen der LPO und WBO.
- In allen Prfg. sind je Teilnehmer 2 Startplätze erlaubt.
- Sofern in der Ausschreibung nichts anderes geregelt ist, so wird gem. § 504.3 das Tempo und die Zeit in Springprüfungen vom Parcourschef vor Ort bekannt gegeben.
- Den Anweisungen der Turnierhelfer ist Folge zu leisten.
- Turnierleitung: Jessica Holtvlüwer u. Nicole Borggreve de Vries
- Nennungen ohne gleichzeitige Bezahlung werden nicht bearbeitet.. Für nicht gedeckte Schecks bzw. Lastschriften werden gem. LPO § 33.4 Bearbeitungsgebühren in Höhe von 5,00 € zzgl. Bankgebühren in Rechnung gestellt
- Ponys sind nur in den Prfg. zugelassen, in denen sie ausdrücklich erwähnt werden. Dies gilt nicht für Ponys deren Besitzer u./o. Reiter Mitglied des Veranstalters sind.
- Alle Dressuren werden auf einem 20x40m Viereck geritten.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen Prfg. u./o. mit niedrigeren LK startberechtigt, allerdings müssen die LPO-Bestimmungen eingehalten werden.
- Gem.§25.2 LPO werden in allen Prfg. Nur 80% der Gewinngelder ausbezahlt.
-Die Preisgelder müssen bis zu einer Std. nach Veranstaltungsende
abgeholt werden. Ein Anspruch auf Auszahlung nach Veranstaltungsende enfällt.
- Bei einer Platzierung bis zu 1/3 der gestarteten Teilnehmer hat jedoch nur das zu platz. 1/4 einen Anspruch auf Auszahlung des Geldpreises.
- WBO-Wettbewerbe: 1,14,15,
LPO-Prüfungen: 2-13, 16-31
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
- Das zum Turnier aktuelle Hygienekonzept finden sie unter www.pierzina.de , bzw.
www.Nennung-online.de . Dieses ist Bestandteil der Ausschreibung.
Bestimmungen der Kreismeisterschaften:
Kreismeisterschaften Pferde/Ponys: Für Stammmitglieder eines RV des KRV Grafschaft Bentheim. Für die Wertung zur KM muss in der Dressurprfg. und in der Stilspringprfg. eine Mindestnote von 5,0 je Prfg. erreicht werden. Bei Punktegleichheit aus beiden Wertungsprfg. entscheidet das bessere Ergebnis aus der 2. Wertungsprfg. In allen Mannschaftsprfg. der KM ist jeder Reiter/jedes Pferd/Pony in der jew. Prfg. nur einmal startberechtigt. Eine Wertung der KM kann nur dann erfolgen, wenn mind. 3 berechtigte Reiter in der jew. Prfg. starten, dies gilt nicht für Mannschaftsprfg. Startet ein Teilnehmer mit 2 Pferden, wird für die Meisterschaft nur das beste Pferd in der Endwertung gewertet.
Junioren, Jahrg. 2005+jüng. auf Ponys
Dressur Pony: Prfg. 4:5 = 1:1.
Springen Pony: Prfg. 17:18 = 1:1.
Alle Altersklassen auf Pferden sowie Teilnehmer Jahrg. 2004+älter auf Ponys
Dressur LK 5+6: Prfg. 6:7 = 1:1.
Dressur LK 3+4: Prfg. 9:10 = 1:1.
Springen LK 5+6: Prfg. 19:20 = 1:1.
Springen LK 4: Prfg. 21:22 = 1:1.
Springen LK 2+3: Prfg. 23:24 = 1:1.
Junioren, Jahrg. 2005+jüng. auf Ponys und Pferden
Mannschaftsdressur Kl. E Pony: Prfg. 1
Mannschaftsspringen Kl. E Pony: Prfg. 13
Alle Altersklassen auf Ponys und Pferden
Mannschaftsdressur Kl. A: Prfg. 12
Mannschaftsspringen Kl. A**: Prfg. 25
Qualifikation Emsländische Nachwuchsauslese 2021
Kreis Grafschaft-Bentheim
Pferde / Ponys: 5j. + älter
Teilnehmer: Junioren Jg. 2005 u. jünger, LK 7 u. 6 des KRV Grafschaft-Bentheim
I. Wertung Dressur :
Prüfungen 2 und 3
Punktewertung nach Anzahl der Starter +1/-1 in der Prüfung, bei Punktgleichheit zählt das bessere Ergebnis der Wertungsprüfung 9
II. Wertung Springen :
Prüfungen 15 und 16
Punktewertung nach Anzahl der Starter +1/-1 in der Prüfung, bei Punktgleichheit zählt das bessere Ergebnis der Wertungsprüfung 13 .
III. Kombinierte Wertung :
Prüfungen 3 und 15
Punktewertung nach Anzahl der Starter +1/-1 in der Prüfung, bei Punktgleichheit zählt das bessere Ergebnis der Dressurprüfung.
Die Wertung/en die man reiten möchte, bitte vor Beginn der Prüfungen an der Meldestelle bekannt geben!
Je Kreisverband gibt es dieses Jahr zwei Qualifikationen im eigenen Kreisverband. Nur die beste Qualifikation wird gewertet. Für das Finale qualifizieren sich jeweils die fünf Besten eines jeden Kreisreiterverbandes. Im Finale ist nur die Teilnahme mit einem Pferd/Pony pro Disziplin plus der Wertung Kombinierte erlaubt, d.h. wenn ein Reiter zwei Pferde/Ponys hat, kann er eins im Finale Dressur reiten und das andere im Finale Springen und eins der beiden in der Kombinierten Wertung. Bei Doppelplatzierungen ist ein Nachrücken der Nächstplatzierten möglich. Sollte ein Reiter/in in beiden Wertungen Dressur und Springen mit einem Pferd oder Pony qualifiziert sein, kann sich der Reiter entscheiden, an welcher Wertung er im Finale teilnehmen möchte. Deshalb bitte direkt nach der Platzierung bzgl. der Finalteilnahme beim zuständigen Kreisjugendwart melden.
- Veranstaltungsadresse: 49843 Uelsen, An der Reithalle 4
Hufschmied: Ein Hufschmied wird nicht ganztägig anwesend sein. Eine telefonische Erreichbarkeit wird mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur Sand 20 x 60 m., Abreiteplatz Sand ca. 30 x 62 m.
Springen Gras ca. 63 x 72 m., Abreiteplatz Sand ca. 30 x 70 m.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 11,29,30; nachm.: 9,10,21,22; abend: 17,18
Sa. vorm.: 4,5,8,15,16,19; nachm.: 12,14,20,23,24,31
So. vorm.: 1,2,3,13,27; nachm.: 6,7,25,26,28

Online-Nenner erhalten die Zeiteinteilung nicht mehr per Post, sondern können diese im Internet unter www.psvwe.de, www.pierzina.de einsehen.  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 15.09.2021 2021-09-15 23:33:00 81,47 KB PDF
Ausschreibung 12.09.2021 2021-09-12 21:27:00 2,35 MB PDF
Hygienekonzept 15.09.2021 2021-09-15 23:32:00 51,59 KB PDF
Teilnehmerliste 13.09.2021 2021-09-13 22:50:00 49,03 KB PDF
Zeiteinteilung 12.09.2021 2021-09-12 21:27:00 88,70 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 1. Dressur-WB für Mannschaften 1 DRE 100,00  € 100.00 6 7 0 WB
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 2. Dressurreiterprüfung Kl.E 2 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.E 3 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 4. Pony-Dressurreiterprüfung Kl.A 4 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 5. Pony-Dressurprüfung Kl.A* 5 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 6. Dressurreiterprüfung Kl.A 6 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.A* 7 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.A* 8 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
17.09.2021 ( n) 2021-09-17 00:00:00 9. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 9 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
17.09.2021 ( n) 2021-09-17 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* 10 DRE 200,00  € 200.00 3 4 LP
17.09.2021 ( v) 2021-09-17 00:00:00 11. Dressurpferdeprfg. Kl.A 11 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.A* 12 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 13. Mannschaftsspring-WB 13 SPR 100,00  € 100.00 6 7 0 WB
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 14. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 14 SPR 0,00  € 0.00 7 0 WB
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 15. Stilspringprüfung Kl.E 15 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 16. Springprüfung Kl.E 16 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
17.09.2021 ( a) 2021-09-17 00:00:00 17. Ponystilspringprfg.Kl.A* 17 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
17.09.2021 ( a) 2021-09-17 00:00:00 18. Ponyspringprfg.Kl.A* m.Siegerrunde 18 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 19. Stilspringprüfung Kl.A* 19 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 20. Springprüfung Kl.A** m.Siegerrunde 20 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
17.09.2021 ( n) 2021-09-17 00:00:00 21. Stilspringprüfung Kl.L 21 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
17.09.2021 ( n) 2021-09-17 00:00:00 22. Springprfg.Kl.L m.St. 22 SPR 250,00  € 250.00 2 3 4 5 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 23. Zeitspringprüfung Kl.M* 23 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 24. Springprfg.Kl.M* m.St. 24 SPR 350,00  € 350.00 1 2 3 4 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 25. Mannschafts-Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.A** 25 SPR 150,00  € 150.00 2 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 26. Stilspringprfg.Kl.L m.St. 26 SPR 400,00  € 400.00 2 3 4 5 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 27. Springprüfung Kl.A* 27 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 28. Punktespringprüfung Kl.L 28 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
17.09.2021 ( v) 2021-09-17 00:00:00 29. Springpferdeprüfung Kl.A* 29 SPF 150,00  € 150.00 2 3 4 5 6 LP
17.09.2021 ( v) 2021-09-17 00:00:00 30. Springpferdeprüfung Kl.L 30 SPF 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 31. Dressurreiterprüfung Kl.L* 31 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN