Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Holdorf (07.05.2022 - 08.05.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

23.03.2022 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Holdorf

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

11.04.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

06.05.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Eva Prinz

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

49451, Holdorf

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Josef Middendorf

Richter:

Gabriela Foltin-Münke
Heiner Lehrter
Kathleen Poland
Manfred Weilage

Teilnahmeberechtigung:

Stammmitglieder eines RV der BRD.

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze u. Stallgeld sowie je reservierten Startplatz 1,00 € Ausbildungs- u. Förderungsbeitrag sind mit der Nennung zu entrichten.

- Ponys sind nur in den für sie ausgeschriebenen Prfg. startberechtigt.

- In den Hindernis- und Geländeprüfungen sind nur Fahrer startberechtigt, die in der zugehörigen Dressur gestartet sind.

- Bei einem zu hohen Nennungsergebnis können die Prfg. 1,2,5,6 auf Freitagnachmittag gelegt werden.

- Pferdeunterkünfte: Boxen stehen in begrenztem Umfang in der Reithalle zur Verfügung. Sie müssen zusammen mit der Nennung bestellt und bezahlt werden. Pro Box 70,00 € für die Dauer der Veranstaltung. Box inkl. tägl. Einstreu mit Stroh & 2x tägl. Heu. Kraftfutter ist mitzubringen. Die Boxen werden nach Reihenfolge des Nennungseingangs vergeben. Anreise freitags ab 16 Uhr möglich.

- Das Aufstellen von Wohnwagen/LKW muss mit der Nennung bekannt gegeben werden, pro Wohnwagen/LKW 35,00 € inkl. Strom für die Dauer der Veranstaltung muss mit der Nennung bezahlt werden. Stallzelte/Paddocks pro Pferd/Pony 5 €. Stellplätze sind nicht übertragbar. Bei Anreise ist eine Kaution von 50 € zu hinterlegen, die bei sauberem Verlassen erstattet wird.

- Ansprechpartnerin: Alina Mohser 01578 4598410

- Durch die erteilte Dispens von § 752 LPO ist die Geländestrecke durch Wegfall der Phase A u. D verkürzt. Vor der Verfassungsprfg. und dem Beginn der Phase E ist eine Aufwärmphase von den Teilnehmern zu absolvieren. Geländebesichtigung mit eigenem Fahrzeug.

- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.

- Bei Nichterreichen der verlangten Nennungen werden Preisgelder gem. § 25.2 LPO zu 50 % ausgezahlt.

- Bei zu geringer Nennungszahl können Pferde und Ponys in Dressur und Hindernisfahren der Kl. A gem. LPO zusammengelegt werden.

- Bei genügend Nennungen werden die Prfg. der Kl. E nach Anspannungsart bzw. Pferde und Ponys getrennt.

- Siegerehrungen finden zeitnah im Anschluss an die jeweiligen Prüfungen mit Gespannen statt.

- Nur Teilnehmer, die über NeOn bei zusätzlich Leistungen die coronabedingte Abgabe (einmalig pro Teilnehmer 15,00 €) gebucht haben, sind in den Prüfungen dieser Ausschreibung startberechtigt. Nennungen ohne coronabedingte Abgaben gelten als unvollständig und werden vom Veranstalter abgelehnt.



Besondere Bestimmungen für die Kreismeisterschaften Oldenburger-Münsterland (KRM):

Gewertet werden die jeweiligen Ergebnisse der Kombinierten Prüfungen. Kreismeister ist der Fahrer mit der niedrigsten Punktezahl, der seit mind. 6 Monaten Stammmitglied eines Reitvereins des KRV Oldenburger-Münsterlandes ist. Beim Einsatz mehrere Gespanne von Teilnehmern, die an den Kreismeisterschaften teilnehmen, muss das Meisterschaftsgespann in allen Prfg. zuerst gestartet werden. Dieses Gespann muss bei Erklärung der Startbereitschaft vor Beginn der ersten Prfg. (Dressur) benannt werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurplatz : 40 x 80 m., Gras

Hindernisfahrplatz: 50 x 90 m., Gras

Vorbereitungsplätze: 50 x 50 m., Gras; 50 x 100 m., Gras
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,5,6; nachm.: 9,10,13,14
So. vorm.: 3,4,7,8,17,18; nachm.: 11,12,15,16

Vollständige Ausschreibung sowie Zeiteinteilung unter www.fahrsport-holdorf.de.  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Teilnehmer 26.04.2022 2022-04-26 21:30:00 27,38 KB PDF
Zeiteinteilung 27.04.2022 2022-04-27 08:58:00 86,33 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 1. Dress.Fahrpo.Kl.A* 1 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 2. Hindernisfahren 2 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 3. Geländefahren für 3 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 4. Komb. Prüfung Pony- 4 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 5. Dress.Fahrpf.Kl.A* 5 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 6. Hindernisfahren 6 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 7. Geländefahren für 7 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 8. Komb. Prüfung Einspänner Kl.A 8 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 9. Dress.Fahrpo.Kl.A* 9 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 10. Hindernisfahren 10 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 11. Geländefahren für 11 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 12. Komb. Prüfung 12 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 13. Dress.Fahrpf.Kl.A* 13 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 14. Hindernisfahren 14 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 15. Geländefahren für 15 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 16. Komb. Prüfung Zweispänner Kl.A 16 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 17. Dressur-Fahr-WB für Ein- und Zweispänner 17 FAP 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 18. Hindernis-Fahr-WB 18 FAP 0,00  € 0.00 0 7 6 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN