Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Salzbergen (23.09.2022 - 25.09.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

20.07.2022 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Salzbergen

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

05.09.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

22.09.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Lea Schmitz

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48499, Salzbergen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Klaus Pierzina

Richter:

Jacqueline Exeler
Heinrich Koonert
Karl-Heinz Roß

Teilnahmeberechtigung:

Alle Reiter, die Stammmitglieder eines der LV Weser-Ems u. Westfalen angeschl. RV sind und Teilnehmer mit körperlicher Beeinträchtigung bundesweit, die einem RV angeschlossen sind.
Sowie 20 Einzelreiter für die gesamte PLS, Anfragen über Uwe Seeburg Tel.: 0171-2636185, Email: seeburg-salzbergen@t-online.de.

Besondere Bestimmungen:

- Maßgebend sind die LPO, das Aufgabenheft der FN sowie die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Weser-Ems, in der jeweils gült. Fassung.
- Schulpferde-Champions präsentiert von Effol
Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Schulpferdereiter auf Schulpferden , d.h. die teilnehmenden Pferde dürfen nicht im Besitz des Teilnehmers/der Familie des Teilnehmers sein und müssen entweder im direkten Besitz des Reitvereins/-betriebes des Reitschüler stehen oder sind Privatpferde die regelmäßig, min. zweimal pro Woche im Schulpferdebetrieb eingesetzt werden.
  • Aus Gründen der Chancengleichheit dürfen Teilnehmer mit Reitbeteiligungen an Schul- oder Privatpferden nicht mehr als 2x pro Woche das Reitbeteiligungspferd im Unterricht reiten , um mit diesem Pferd startberechtigt zu sein.
  • Für die einem Schulbetrieb zur Verfügung gestellten Privatpferde (auch Reitbeteiligungen) wird eine schriftliche Bestätigung benötigt, dass die Pferde mind. 2x pro Woche im Schulbetrieb eingesetzt werden.
- Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit körperlicher Behinderung, die ein Hilfsmittel einsetzen, benötigen einen Sportgesundheitspass.
- Startbereitschaft ist eine Stunde vor Prüfungsbeginn zu erklären.
- Einsätze sowie für jeden reservierten Startplatz 1,00 € Ausbildungs- und Förderungsbeitrag sind der Nennung per V-Scheck bzw. über Neon beizufügen, sonst keine Bearbeitung.
- Die geltenden behördlichen Hygiene- u. Infektionsschutzvorgaben sind winzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahnet werden und führen zum Ausschluss der Veranstaltung.
- Für nicht gedeckte Schecks bzw. Lastschriften werden Bankgebühren zzgl. einer Bearbeitungsgebühr i.H.v. 5,- Euro in Rechnung gestellt.
- Nachnennungen im WBO-Bereich werden nur gegen eine Bearbeitungsgebühr von je 4,00 Euro angenommen.
- Bei Nennung für WBO ist das entsprechende Formblatt zu vewenden. Das Alter und die Leistungsklasse des Reiters und die Ponygröße bitte angeben.
- Ponys sind nur in Prfg. zugelassen, in denen sie ausdrücklich erwähnt werden.
- In den Prüfungen in denen Pferde und Ponys die gemeinsame Startberechtigung haben, werden die Ponys nach den Pferden starten, außer in einzeln gerittenen Prfg.
- Alphabetische Startfolge 2022.
- Kommandogeber wird vom Veranstalter gestellt, soweit nichts anderes ausgeschrieben ist.
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
- Hunde sind während der gesamten PLS an der Leine zu führen.
- Bei einer Platzierung bis zu 1/3 der gestarteten Teilnehmer hat jedoch nur das zu platz. 1/4 einen Anspruch auf Auszahlung des Geldpreises.
- Der Veranstalter behält sich vor, die Prfg. 14 auf Sonntag Vormittag zu verlegen.
- In den WB, die mit Ausbinder geritten werden dürfen (Prfg. 1-6) findet die Platzierung ohne Pferd/Pony statt.
- Eine Aufstiegshilfe mit Treppe und Geländer ist vorhanden.
- Behindertengerechte Toiletten sind barrierefrei zu erreichen.
- Von der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die vereinsseitig verwendet werden.
- WBO-Wettbewerbe: 1-6
- LPO-Prüfungen: 7-22
Veranstaltungsort:
Ems-Halle Salzbergen, Ems Str. 11, 48499 Salzbergen
Hufschmied: Ein Hufschmied ist nicht anwesend.

Beschaffenheit der Plätze:

Turnierhalle: 20 x 60 m., Abreitehalle: 14 x 30 m.; Außenplatz 25 x 60 m., (jeweils mit Stremmer-Sand)
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. nachm.: 10,11,21,22; abend: 12(Beginn ab 12:00 Uhr)
Sa. vorm.: 2,3,4,5,7; nachm.: 8,9,14,15,16
So. vorm.: 6,13,17; nachm.: 1,18,19,20

Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.fn-neon.de, www.psvwe.de.  

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 1. Führzügel-WB mit Slalom 1 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab 2 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 3. Reiter-WB 3 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 4. Dressurreiter-WB 4 DRE 0,00  € 0.00 7 0 WB
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 5. Dressurreiter-WB 5 DRE 0,00  € 0.00 7 0 WB
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 6. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 6 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.E 7 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 8. Dressurreiterprüfung Kl.A 8 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.A* 9 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2022 ( n) 2022-09-23 00:00:00 10. Dressurreiterprüfung Kl.L* 10 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
23.09.2022 ( n) 2022-09-23 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.M* 11 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
23.09.2022 ( a) 2022-09-23 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.M-Kür* 12 DRE 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 13. Stilspringprüfung Kl.E 13 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 14. Stilspringprfg.m.St.Kl.A* 14 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 15. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 15 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 16. Springprüfung Kl.A* 16 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 17. Springprüfung Kl. A** 17 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 18. Stilspringprüfung Kl.L 18 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 19. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 19 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 20. Springprfg.Kl.M* m.St. 20 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
23.09.2022 ( n) 2022-09-23 00:00:00 21. Springpferdeprüfung Kl.A* 21 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
23.09.2022 ( n) 2022-09-23 00:00:00 22. Springpferdeprüfung Kl.A** 22 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN