Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Wietmarschen (12.07.2024 - 14.07.2024)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PSVWE Info. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PSVWE Info

Online-Veröffentlichung:

24.04.2024 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Wietmarschen

Landesverband:

Weser-Ems

Online-Nennschluss:

26.06.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

11.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Nicole Strunkeit

Internet:

http://www.rfv-wietmarschen.de

PLZ, Ort:

49835, Wietmarschen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Usha Hafermann
Anke Richter-Irps
Karl-Heinz Roß
Irene Schweckendieck
Ilsabe Sievers
Eilert Sommer
Hermann Steffens
Stefan Steinkemper
Carola Straube-Thiel

Teilnahmeberechtigung:

A. Stammmitglieder von Vereinen des PSV Weser-Ems sowie Stammmitglieder der dem KRV Steinfurt angeschl. RV., Niederländische Reiter folgender Vereinigungen: Landelijke, Rijvereinigungen binnen de Kring Twente, RJV de Bögelskamp, Stichting Twentse JV, RV Het Twentsche Veld.



B. Stammmitglieder zu A sowie Stammmitglieder eines RV aus Niedersachsen und Westfalen.



C. Stammmitglieder von Vereinen des BV Emsländischer Reit- u. Fahrvereine.



Sowie 20 Einzelreiter für die gesamte PLS. Eine Starterlaubnis ist im Vorfeld mit Nicole Strunkeit unter 0160 / 8332533 abzusprechen, andernfalls wird die Nennung abgelehnt.

Besondere Bestimmungen:

- Startfolge nach Alphabet gem. gen. Startfolge 2024

- In allen Prfg. sind pro Reiter max. 2 Pferde/Ponys startberechtigt.

- Wenn die Einsätze u. für jeden reservierten Startplatz 1,50 € Ausbildungs- u. Förderungsbeitrag mit Abgabe der Nennung nicht eingegangen sind, werden die Nennungen nicht bearbeitet.

- Nicht gedeckte Schecks bzw. Rücklastschriften werden gem. LPO §33.4 mit Bearbeitungsgebühren in Höhe von 5,00 € zzgl. Bankgebühren in Rechnung gestellt.

- Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen Prüfungen u./o. mit niedrigeren LK startberechtigt, jedoch müssen die LPO-Bestimmungen eingehalten werden.

- Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Prfg. 17 auf Freitag oder Samstag Nachmittag zu verlegen.

- Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Prfg. 2+3 Dressurpferdeprfg. Kl. A auf einem Viereck 20x40m durchzuführen.

- Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Prfg. 8,11,16 ggf. unter Flutlicht durchzuführen.

- Bei einem zu geringen Nennungsergebnis behält es sich der Veranstalter vor, die Prfg.2+3 zusammenzulegen.

- Es wird 1/3 der Teilnehmer in den Prfg. mit ausgeschriebenen Geldpreisen platziert. Es hat jedoch nur 1/4 der Platzierten einen Anspruch auf Auszahlung eines Geldpreises.

- Die Preisgelder und Ehrenpreise müssen bis zu einer Stunde nach Veranstaltungsende abgeholt werden.

- Das Gewinngeld wird in allen Prüfungen zu 100% ausgezahlt.

- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.

- LPO-Prüfungen: 1-17



Wertungsprfg. für die Bezirksmeisterschaften:

Dressur Ponys: Prfg. 7:8 = 1:1,5

Dressur LK 5: Prfg. 7:8 = 1:1,5

Dressur LK 4: Prfg. 9:10 = 1:1,5

Dressur LK 3: Prfg. 12:13 = 1:1,5

Dressur LK 1+2: Prfg. 14:15 = 1:1,5

Mannschaftsdressur: Prfg. 17

- Bei allen Meisterschaftsprfg. Punktewertung für Pferde/Ponys. Punkteverteilung 1. Wertungsprüfung: 50,48,47,46 usw., Punkteverteilung 2. Wertungsprüfung identisch, jedoch multipliziert mit 1,5.

- Es werden nur Paare gewertet, die an beiden Wertungsprfg. teilnehmen.

- Bei Punktgleichheit auf den Medaillenplätzen entscheidet die bessere Wertung von der 2. Wertungsprfg.

- Für die Meisterschaft wird das punktbeste Pferd/Pony gewertet.

- In der Meisterschaftswertung für Ponys werden nur Junioren Jhg. 2008 und jünger berücksichtigt.

- In der Meisterschaftswertung für die entsprechende Leistungsklasse werden alle Altersklassen auf Pferden, sowie Teilnehmer Jhg. 2007 und älter auf Ponys berücksichtigt.



Sichtungen zur DJM Dressur

Junioren: Prfg.13

Junge Reiter: Prfg.15



Hufschmied: Ein Hufschmied steht nicht zur Verfügung.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurviereck 20 x 60 m: Sand (Ebbe-Flut)

Dressurviereck 20 x 40: Sand

Dressurabreiteplatz ca. 40 x 60 m: Sand (Ebbe-Flut)
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2,3; nachm.: 4,5,11
Sa. vorm.: 6,7,12; nachm.: 8,14; abend: 16
So. vorm.: 9,13; nachm.: 10,15,17

Die Zeiteinteilung wird nicht verschickt. Diese ist im Internet unter www.psvwe.de und www.rfv-wietmarschen.de einzusehen.  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 23.04.2024 2024-04-23 10:42:00 1,02 MB PDF
Pferdeübersicht 30.06.2024 2024-06-30 08:00:00 60,91 KB PDF
Programmheft 30.06.2024 2024-06-30 08:00:00 65,60 KB PDF
Zeiteinteilung 30.06.2024 2024-06-30 08:00:00 146,99 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
12.07.2024 ( v) 2024-07-12 00:00:00 1. Reitpferdeprüfung 1 RPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
12.07.2024 ( v) 2024-07-12 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.A 2 DPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
12.07.2024 ( v) 2024-07-12 00:00:00 3. Amateur-Dressurpferdeprfg. Kl.A 3 DPF 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
12.07.2024 ( n) 2024-07-12 00:00:00 4. Dressurpferdeprfg.Kl.L 4 DPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
12.07.2024 ( n) 2024-07-12 00:00:00 5. Dressurpferdeprfg. Kl.M 5 DPF 250,00  € 250 1 2 3 4 LP
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 6. Amateur-Dressurreiterprüfung Kl.A 6 DRE 150,00  € 150 4 5 6 LP
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.A* 7 DRE 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 8. Dressurreiterprüfung Kl.L* Trense 8 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 9. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 9 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* 10 DRE 200,00  € 200 3 4 LP
12.07.2024 ( n) 2024-07-12 00:00:00 11. Amateur-Dressurprfg. Kl.L** 11 DRE 300,00  € 300 3 4 LP
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.M* Kandare 12 DRE 300,00  € 300 1 2 3 4 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 13. Dressurprüfung Kl.M** Kandare 13 DRE 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 14. Dressurprüfung Kl.S* Kandare 14 DRE 750,00  € 750 1 2 3 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl. S* Kandare 15 DRE 900,00  € 900 1 2 3 LP
13.07.2024 ( a) 2024-07-13 00:00:00 16. Dressurprüfung Kl. S*** 16 DRE 1.500,00  € 1500 1 2 3 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 17. Dressurprüfung Kl.A* für Mannschaften 17 DRE 150,00  € 150 3 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN