Hauptsponsoren der FN

Marl, Hof Ostgathe (21.09.2017 - 24.09.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

30.06.2017, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Marl, Hof Ostgathe

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

29.08.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

20.09.2017, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Bernhard Hessling

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

45768, Marl,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Heiner Kottig

Richter:

Wiebke Cordt-Humpert
August Exeler
Mechthild Geßmann
Nicola Kirchhoff
Andreas Könning
Hans Jörg Lampersbach
Heiner Messing
Heinrich Plaas-Beisemann
Maria Terbrack

Teilnahmeberechtigung:

A. WB Nr. 1 - 8 für Stamm-Mitglieder der den KRV Borken oder Recklinghausen angeschlossenen RV.
B. LP Nr. 9 - 40 für Stamm-Mitglieder der dem Pferdesportverband Westfalen oder den KRV Wesel und Kleve angeschlossenen RV sowie des RV Bedburg.
C. LP Nr. 9 - 40 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Jeder Einzelreiter hat sich schriftlich beim Veranstalter zu bewerben.
Wettbewerbe gem. WBO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind der Nennung als Scheck (nur bei WBO) beizufügen bzw. bei der Anwendung von NeOn (LPO und WBO) mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Der Veranstalter spendet jeweils 1,00 € der Einsätze/Nenngelder für das Therapeutische Reiten von behinderten Kindern.
- Für Nennung-Online-User erfolgt die Bereitstellung der Zeiteinteilung im Internet unter www.nennung-online.de und www.horsenet.de; an diese Teilnehmer wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt.
- Schriftliche WBO-Nennungen können per Post bei der Anschrift: TO Bernhard Hessling, Oststr. 19, 46141 Rhede eingereicht werden. WBO-Papier-Nenner erhalten die Zeiteinteilung per Post.
- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen WB/LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO/WBO und KLW einzuhalten.
- Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen WB/LP dieser Ausschreibung startberechtigt.
- In allen Wettbewerben gem. WBO dieser Ausschreibung (ohne ausgeschriebenen Geldpreis) erhalten jeweils die an 1.-5. St. platz. Teilnehmer Ehrenpreise.
- Quartiere können nicht zur Verfügung gestellt werden.
- Ponys sind in allen LP/WB dieser Ausschreibung gem. Bestimmungen der LPO/WBO und KLW zugelassen.
- In WB Nr. 1 - 5 dieser Ausschreibung ist je Pferd/Pony jeweils nur 1 Teilnehmer erlaubt; dieses gilt in WB Nr. 1 - 2 dieser Ausschreibung nicht für Stamm-Mitglieder des Veranstalters.
- Richter: Wiebke Cordt-Humpert, August Exeler, Mechthild Gessmann, Nicola Kirchhoff, Andreas Könning, Hans Jörg Lampersbach, Heiner Messing, Heinrich Plaas-Beisemann und Maria Terbrack.
- Parcourschef: Heiner Kottig.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse :
- Dressur: Prüfungshalle 20 x 80 m (Sand), Vorbreitungsplatz 35 x 50 m (Sand).
- Springen: Prüfungsplatz 35 x 65 m (Sand), Vorbreitungsplatz 20 x 60 m (Sand).
- Veranstaltungsort: Reitanlage St. Georg Marl e. V., Hof Ostgathe, Rottmannskamp 23a, 45768 Marl.
- Navi-Adresse: Reitsportanlage Hof Ostgathe, Rottmannskamp 23 a, 45768 Marl.
Alle WB/LP können von allen Teilnehmern gem. Ausschreibung und Teilnahmeberechtigung genannt werden, die einzelnen WB/LP sind nur "Gleichzeitig" Wertungsprüfungen für die Kreismeisterschaft in Dressur und Springen. Jeder Teilnehmer kann nur an einer Meisterschaft je Disziplin teilnehmen
Einzelkreismeisterschaft 2017
Ausstattung für alle Meisterschaften
a) Siegerschärpe dem jeweiligen Sieger (Kreismeister); b) Schleifen (Gold, Silber, Weiß). In allen Meisterschaften muss für die Finalprüfung das zu wertende Pferd vom Teilnehmer benannt werden, das Pferd muss mind. in einer Teilprüfung gestartet worden sein. Die Gesamtpunkte der 4 besten Qualifikationsergebnisse zu a) und b) sowie die 3 besten Qualifikationsergebnisse zu c) und d) sowie die Punkte aus dem Vorfinale und dem Finale ergeben die Platzierung in der Kreismeisterschaft Dressur und Springen. Bei Punktsummengleichheit in den einzelnen Meisterschaften zählt das bessere Ergebnis der letzten Wertungsprüfung.
Punktwertung in den Teilprüfungen für alle Meisterschaften: In jeder Qualifikation erhalten die Teilnehmer folgende Wertungspunkte 1. Platz: 51; 2. Platz: 49; 3. Platz: 48 Pkt. usw.; im Finale: 76; 73; 70 usw.; 1. Teilnahmeberechtigung: Pferde: 4j. bzw. 5j. u.ält. Alle Alterskl. , LK 4,5. 2. Teilnahmeberechtigung: Pferde: 6j.u.ält. Alle Alterskl., LK 1 - 4 . 3. Teilnahmeberechtigung: Ponys: 4j. bzw. 5j. u. ält. Junioren, Jahrg. 1997 und jünger, LK 3,4,5,6 sowie in Kl. E, LK 0,6. 4. Teilnahmeberechtigung: Pferde: 4j. bzw. 5j. u. ält. Alle Alterskl. LK 0,6.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. vorm.: 33,34; nachm.: 35,36
Fr. vorm.: 18,19,37,39,40; nachm.: 13,14,17,21,22,23,38; abend: 28(Flutlicht)
Sa. vorm.: 3,5,7,12,20,30; nachm.: 1,4,9,11,15,27,31; abend: 24,25(Flutlicht)
So. vorm.: 8,16,29; nachm.: 2,6,10,26,32
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Teilnehmerliste 11.09.2017 2017-09-11 17:46:00 488,49 KB PDF
Zeiteinteilung 20.09.2017 2017-09-20 17:00:00 103,22 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 1. Führzügel-WB 1 SOS 0,00 € 0.00 WB
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00 € 0.00 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 3. Dressur-Reiter WB 3 SOS 0,00 € 0.00 WB
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 4. Springreiter-WB 4 SOS 0,00 € 0.00 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 5. Dressur-WB (E 2) 5 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 6. Dressur-WB (E 4) 6 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 7. Standard-Spring-WB 7 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 8. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 8 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 9. Pony-Dressurprüfung Kl.A* 9 DRE 150,00 € 150.00 3 4 5 6 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 10. Pony-Dressurprüfung Kl.A* 10 DRE 150,00 € 150.00 3 4 5 6 LP
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 11. Dressurreiterprüfung Kl.A 11 DRE 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.A** 12 DRE 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 13. Dressurprüfung Kl.A* 13 DRE 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 14. Dressurprüfung Kl.A* 14 DRE 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 15. Dressurreiterprüfung Kl.L 15 DRE 200,00 € 200.00 4 5 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 16. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 16 DRE 200,00 € 200.00 4 5 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 17. Dressurprfg. Kl.L** 17 DRE 200,00 € 200.00 1 2 3 4 LP
22.09.2017 (v) 2017-09-22 00:00:00 18. Dressurprüfung Kl.M* 18 DRE 300,00 € 300.00 2 3 4 LP
22.09.2017 (v) 2017-09-22 00:00:00 19. Dressurprüfung Kl.M** 19 DRE 500,00 € 500.00 2 3 4 LP
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 20. Ponystilspringprfg.Kl.A* 20 SPR 150,00 € 150.00 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 21. Ponystilspringprfg.Kl.A** 21 SPR 150,00 € 150.00 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 22. Ponyspringprüfung Kl.A** 22 SPR 150,00 € 150.00 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 23. Stilspringprüfung Kl.A* 23 SPR 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2017 (a) 2017-09-23 00:00:00 24. Springprüfung Kl.A* 24 SPR 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2017 (a) 2017-09-23 00:00:00 25. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 25 SPR 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 26. Springprfg.Kl.A** m.St. 26 SPR 250,00 € 250.00 3 4 5 LP
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 27. Punktespringprüfung Kl.L 27 SPR 200,00 € 200.00 3 4 5 LP
22.09.2017 (a) 2017-09-22 00:00:00 28. Stilspringprüfung Kl.L 28 SPR 200,00 € 200.00 2 3 4 5 LP
24.09.2017 (v) 2017-09-24 00:00:00 29. Springprüfung Kl.L 29 SPR 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.09.2017 (v) 2017-09-23 00:00:00 30. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.L 30 SPR 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.09.2017 (n) 2017-09-23 00:00:00 31. Springprüfung Kl.M* 31 SPR 400,00 € 400.00 1 2 3 4 LP
24.09.2017 (n) 2017-09-24 00:00:00 32. Springprfg.Kl.M* m.St. 32 SPR 400,00 € 400.00 1 2 3 4 LP
21.09.2017 (v) 2017-09-21 00:00:00 33. Springpferdeprüfung Kl.A** 33 SPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
21.09.2017 (v) 2017-09-21 00:00:00 34. Springpferdeprüfung Kl.A** 34 SPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
21.09.2017 (n) 2017-09-21 00:00:00 35. Springpferdeprüfung Kl.L 35 SPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
21.09.2017 (n) 2017-09-21 00:00:00 36. Springpferdeprüfung Kl.M* 36 SPF 300,00 € 300.00 1 2 3 4 LP
22.09.2017 (v) 2017-09-22 00:00:00 37. Reitpferdeprüfung 37 RPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (n) 2017-09-22 00:00:00 38. Reitpferdeprüfung 38 RPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (v) 2017-09-22 00:00:00 39. Dressurpferdeprfg. Kl.A 39 DPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
22.09.2017 (v) 2017-09-22 00:00:00 40. Dressurpferdeprfg. Kl.L 40 DPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN