Hauptsponsoren der FN

Ostbevern-Hof Thygs (08.06.2018 - 10.06.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

12.04.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Ostbevern-Hof Thygs

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

15.05.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

07.06.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Irmgard Nosthoff

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48346, Ostbevern,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Josef Cappenberg - Dirk-Michael Mülot

Richter:

Monika Autmaring
Joachim Dimmek
Marie-Beatrice Freifrau von Kanne
Hans-Peter Karp
Helmut Korte
Wolfgang Mengers
Friedhelm Prof. Dr. Borgmann
Rainer Sprungmann
Josef Ulmker
Cord Friedrich Wassmann

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 für Stamm-Mitglieder der dem Pferdesportverband Westfalen angeschlossenen RV.
B. LP Nr. 2, 4 und 5 für Stamm-Mitglieder eines anerkannten RV der BRD sowie für Teilnehmer an LP Nr. 3 dieser Ausschreibung mit gültiger Gastlizenz gem. Durchführungsbestimmungen zu § 20.5 LPO gem. Ausschreibungshandicaps.
C. LP Nr. 2 für Auszubildende Pferdewirte eines anerkannten Ausbildungsbetriebes innerhalb Deutschlands, die Stamm-Mitglied in einem RV zu B sind. Die Teilnehmer/innen haben mit der Nennung einen schriftlichen Nachweis des Ausbildungsbetriebes zu erbringen. Zugelassen sind alle Auszubildenden Pferdewirte, unabhängig der jeweiligen Fachrichtung!. Das Ausbildungsverhältnis darf bis zum Tag der LP noch nicht beendet sein. Sollte ein Teilnehmer mehr als ein Pferd in dieser Prüfung reiten, so ist bei Startmeldung vor dem ersten Start das Pferd anzugeben, welches für das Championat gewertet werden soll.
D. LP Nr. 3 (Internationale LP): Für die LP Nr. 3 dieser Ausschreibung ist die im FN-Kalender vollständig veröffentlichte, durch die FEI/FN genehmigte Ausschreibung maßgebend (siehe auch in NeOn). Achtung: alle Teilnehmer und Pferde/Ponys, die an einem internationalen Turnier im In- und Ausland teilnehmen, müssen über ihre nationale FN bei der FEI registriert sein.
E. LP Nr. 1 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung.
Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels NeOn durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.rvostbevern.de; es wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt.
- Ponys sind in allen LP dieser Ausschreibung startberechtigt.
- Boxen stehen zur Verfügung.
- Pott's Pokal 2018
Weitere Einzelheiten und der Bewertungsmodus werden auf der Internetseite des KRV Warendorf e. V. (www.krv-warendorf.de) bekannt gegeben.
- Richter: Monika Autmaring, Dr. Friedhelm Borgmann, Dr. Joachim Dimmek, Marie-Beatrice Frfr. von Kanne, Dr. Hans-Peter Karp, Helmut Korte, Tonius Lehmkuhl, Wolfgang Mengers, Lina-Sophie Otto, Dr. Rainer Sprungmann, Josef Ulmker und Cord Wassmann.
- Richter CIC*: Prof. Dr. Friedhelm Borgmann, Dr. Joachim Dimmek, Dr. Hans-Peter Karp, Helmut Korte, Dr. Rainer Sprungmann und Cord Wassmann.
- Technischer Delegierter: Michael Gola.
- Parcourschefs: Josef Cappenberg und Eike Riegelmeier (Springen) sowie Dirk-Michael Mülot (Gelände).
- Ein Hufschmied steht während der Geländeprüfungen zur Verfügung. Während der Teilprüfungen Dressur und Springen steht kein Hufschmied zur Verfügung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Dressur: Dressurplatz I 20 x 40 m (Sand), Dressurplatz II 20 x 60 m (Sand), Vorbereitungsplatz 40 x 60 m (Sand).
- Springen: Prüfungsplatz 40 x 100 m (gesandeter Rasen), Vorbereitungsplatz 60 x 80 m (Rasen).
- Gelände: Rasen- und Waldboden.
- Veranstaltungsort und Navi-Adresse: (Dressur und Springen) Reithalle, Überwasser 4c, 48346 Ostbevern; (Gelände) Hof Thygs, Schirl 6a, 48346 Ostbevern.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. nachm.: 4,5
Sa. vorm.: 1,2
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung CCD 2018 20.04.2018 2018-04-20 08:43:00 29,78 KB PDF
Intern. Ausschreibung CIC1* 16.04.2018 2018-04-16 11:47:00 814,88 KB PDF
Streckenplan Geländepferde A 08.06.2018 2018-06-08 08:17:00 777,72 KB PDF
Streckenplan Geländepferde L 08.06.2018 2018-06-08 08:18:00 670,09 KB PDF
Teilnehmerübersicht 5.06.2018 06.06.2018 2018-06-06 15:35:00 53,30 KB PDF
Wichtige Information für TN des Azubi-Champ. 31.05.2018 2018-05-31 08:52:00 92,83 KB PDF
Zeiteinteilung CCD 2018 06.06.2018 2018-06-06 16:09:00 221,30 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
09.06.2018 (v) 2018-06-09 00:00:00 1. Vielseitigkeitsprüfung Kl.E 1 GEV 300,00 € 300.00 6 LP
09.06.2018 (v) 2018-06-09 00:00:00 2. Vielseitigkeitsprfg. KL.A** 2 GEV 450,00 € 450.00 1 2 3 4 5 6 LP
3. CIC 1* -international- 3 GEV 1.000,00 € 1000.00 LP
08.06.2018 (n) 2018-06-08 00:00:00 4. Geländepferdeprfg. Kl.A** 4 GPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.06.2018 (n) 2018-06-08 00:00:00 5. Geländepferdeprfg Kl.L 5 GPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN