Hauptsponsoren der FN

Steinhagen-Brockhagen (05.07.2018 - 08.07.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

02.05.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Steinhagen-Brockhagen

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

12.06.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

04.07.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Editha Ludewig

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

33803, Steinhagen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Ulrich Stedefeder

Richter:

Dirk Brinkmann
Kathrin Gottenstroeter
Ralf Isselhorst
Michaela Otte-Habenicht
Carola Straube-Thiel
Joachim Töpfer
Claudia Vogelsang
Reinhard Wendt
Matthias Zander

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 6 (Nachwuchs- und Youngstertour) für Stamm-Mitglieder der LK S1 - S3 der den Pferdesportverbänden Bremen, Hannover, Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV; zusätzlich in den LP Nr. 1 - 4 Stamm-Mitglieder der LK S4 der dem Kreisreiterverband Gütersloh angeschlossenen RV.
B. LP Nr. 7 - 9 (Kleine Tour) für Stamm-Mitglieder der dem Pferdesportverband Westfalen angeschlossenen RV.
C. LP Nr. 10 - 15 für Stamm-Mitglieder der - LK S1 - S2 der den Pferdesportverbänden Bremen, Hannover, Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV; - LK 3 der den KRV Paderborn, Höxter-Warburg, Gütersloh, Lippstadt, Soest, Herford, Minden-Lübbecke, dem Stadtreiterverband Bielefeld oder dem Landesverband Lipp. Reit- und Fahrvereine angeschlossenen RV; - LK 4 der dem KRV Gütersloh angeschlossenen RV.
D. LP Nr. 16 - 17 (Sparkassen Trophy) für Stamm-Mitglieder der den KRV Paderborn, Höxter-Warburg, Gütersloh, Lippstadt, Soest, Herford, Minden-Lübbecke, dem Stadtreiterverband Bielefeld oder dem Landesverband Lipp. Reit- und Fahrvereine angeschlossen RV.
E. LP Nr. 18 - 20 (Amateur-Spring-Reiter-Club Trophy) für Stamm-Mitglieder (Teilnehmer/innen, Jahrg. 1991 u. ält, LK 1, 2 und 3) eines anerkannten RV der BRD, die Mitglied des Amateur-Springreiterclubs Deutschland e. V. sind (mit bis zu 2 Pferden). Zusätzlich sind bis zu 10 Gastreiter (Reiter/innen, Jahrg. 1991 u. ält., LK 2 und 3) mit einem Pferd. Es sind höchstens 2 Gastreiterstarts ohne Mitgliedschaft in einer Saison möglich. Gastreiter müssen vor Angabe der Nennung einen Gastreiter-Antrag an den Amateur-Springreiter-Club stellen. Ein Gastreiterantrag kann im Web unter www.springreiterclub.de/turniersport_gastreiterformular_index.html gestellt werden. Dieser Startplatz kann nur nach schriftlicher Genehmigung des Gastreiterantrags vor Nennungsschluss durch den Amateur-Springreiter-Club e. V. in Anspruch genommen werden.
F. LP Nr. 21 und 31 (Qualifikation zur Deutschen Amateur-Meisterschaft 2018 präsentiert von der Reitsportanlage Dagobertshausen) für Stamm-Mitglieder (AMATEURE) der dem Pferdesportverband Westfalen angeschlossenen RV. Startberechtigt sind alle Reiter/innen, Jahrg. 1992 u. ält., der LK 2 und 3, die international für Deutschland starten und in Option A (geschlossene Prüfungen) eingestuft sind. Desweiteren muss im aktuellen Anrechnungszeitraum mind. eine Platzierung in Spr. bzw. Dre. Kl. S nachgewiesen werden und es darf kein Einkommen - durch den Beritt von Pferden für Dritte; - durch das Erteilen von Reitunterricht; - durch regelmäßiges Handeln mit Pferden; erzielt werden. Teilnehmer, die in den LP Nr. 21 u./o. 31 dieser Ausschreibung starten, sind in allen weiteren LP dieser Ausschreibung gem. jeweiligem Prüfungshandicap startberechtigt.
G. LP Nr. 22 - 24 für Stamm-Mitglieder für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Hannover, Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV sowie für Teilnehmer, die in den LP Nr. 25 - 30 dieser Ausschreibung starten.
H. LP Nr. 25 - 30 für Stamm-Mitglieder - der LK D1 und D2 eines anerkannten RV der BRD; - der LK 3 der den Pferdesportverbänden Hannover, Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV; - der LK D4 der dem KRV Gütersloh angeschlossenen RV.
I. LP Nr. 1 - 20 und 22 - 30 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung.
Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels Nennung Online durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Der Meldeschluss für die einzelnen LP wird in der Zeiteinteilung bekannt gegeben.
- Die Einstallung der Pferde/Ponys erfolgt in Boxen am Turnierplatz. Die Kosten pro Box betragen 160,00 €/je Pferd bzw. 130,00 €/je Sattelbox. Die Boxen sind mit der Nennung verbindlich zu bestellen und zu bezahlen, andernfalls erfolgt keine Reservierung. Erste Einstreu (nur Stroh) wird gestellt. Futter ist mitzubringen. Weitere Einstreu und Futter können vor Ort zu Tagespreisen bezogen werden. Eigene Stallzelte sowie das Unterbringen von Pferden/Ponys auf LKW's ist nicht gestattet.
- Gegen eine Gebühr von 50,00 € für LKW mit Wohnabteil, Wohnanhänger oder Wohnmobil (inkl. Strom und Nutzung der Sanitäranlagen) stehen Stellplätze auf dem Turniergelände zur Verfügung. Die Stellplätze sind bis zum Nennungsschluss beim Turnierbüro verbindlich anzumelden. Die Gebühr ist mit der Anmeldung fällig.
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.reitsportzentrum-steinhagen.de.
- Sparkassen-Trophy 2018/2019
Die Sparkassen-Trophy 2018/2019 setzt sich aus mind. sechs Qualifikationsprüfungen und dem Finale zusammen. In den jeweiligen Qualifikationen erhält der Sieger 35 Punkte, der Zweite 33, der Dritte 32 Punkte usw. Ab der 35. Stelle erhalten alle Teilnehmer 1 Punkt. Punkte erhalten nur Teilnehmer, die den Parcours beendet haben. In jeder LP wird nur das beste Pferd je Teilnehmer gewertet. Bei Teilung der Prüfung wird es eine Gesamtwertung geben. Die Teilnehmer müssen an mind. 3 Qualifikationen erfolgreich teilnehmen, um sich für das Finale zu qualifizieren. Die 40 Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl aus den Qualifikationen nehmen am Finale teil. Sie werden von der Turniergemeinschaft Paderborn und Region e. V. (TuPaRe) angeschrieben und erhalten somit persönlich die Einladung zur Teilnahme an der Finalprüfung der "Sparkassen-Trophy 2018/2019". Im Finale wird in umgekehrter Reihenfolge der Bewertungstabelle gestartet. Der Teilnehmer kann vor dem Start sein zu reitendes Pferd benennen. Die Punkte aus den Qualifikationen werden nicht mitgenommen; jeder im Finale startende Teilnehmer beginnt bei Null. Das Finale findet während des großen internationalen Turniers vom 06.-09.09.2018 auf dem Paderborner Schützenplatz statt. Der Veranstalter behält sich vor, die Finalprüfung in Form einer Springprüfung Kl. M** oder Kl. S* durchzuführen, aus der sich die 20 Besten für eine weitere Springprfg. der Kl. S* qualifizieren. Die aktuellen Platzierungen der Qualifikationen werden in der Presse und im Internet auf der Seite www.tupare.de veröffentlicht.
- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen.
- Zwecks Zimmerreservierung wenden Sie sich bitte an folgende Hotels: Graf Bernhard (05204/4467) / Entfernung zum Reitsportzentrum: ca. 1 km; Sport Park Hotel (05201/8990) / Entfernung zum Reitsportzentrum: ca. 10 km; Hotel Klosterpforte Marienfeld (05247/7080) / Entfernung zum Reitsportzentrum: ca. 12 km; Parkhotel Gütersloh (05241/877-0) / Entfernung zum Reitsportzentrum: ca. 12 km); Gaststätte Jäckel (05201/8732-32) / Entfernung zum Reisportzentrum: ca. 6,5 km; Hotel Diembeck (05 21) 9 47 47 00 / Entfernung zum Reitsportzentrum: ca. 5 km
- Richter: Dirk Brinkmann, Ralf Isselhorst, Kathrin Gottenstroeter, Michaela Otte-Habenicht, Carola Straube-Thiel, Joachim Töpfer, Claudia Vogelsang, Reinhard Wendt und Matthias Zander.
- Parcourschef: Ulrich Stedefeder.
- Ein Hufschmied steht während der Veranstaltung zur Verfügung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Dressur: Prüfungshalle 20 x 60 m (Sand), Außenprüfungsplatz 20 x 60 m (Sand), Außenvorbereitungsplatz 20 x 60 m (Sand), Vorbereitungshalle 20 x 40 m (Sand).
- Springen: Prüfungsplatz 60 x 80 m (Rasen), Vorbereitungsplatz 40 x 70 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitsportzentrum Steinhagen, Isselhorster Str., D-33803 Steinhagen, Tel.: +49 (0) 5204 - 3693.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. vorm.: 1,2,4,5; nachm.: 3,6
Fr. vorm.: 7,10,22,23; nachm.: 13,24,25; abend: 18
Sa. vorm.: 8,26,27; nachm.: 11,19,29; abend: 14,16
So. vorm.: 9,12,20,28,31; nachm.: 15,17,21,30
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Genehmigte Ausschreibung 28.05.2018 2018-05-28 10:04:00 164,40 KB PDF
Teilnehmerinformation Bildrechte 26.06.2018 2018-06-26 22:06:00 100,33 KB PDF
Teilnehmerliste mit genannten Pferden/KNr. und reservierten Startplätzen 03.07.2018 2018-07-03 22:23:00 110,63 KB PDF
Zeiteinteilung (Stand: 03.072018) 03.07.2018 2018-07-03 22:24:00 342,89 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
05.07.2018 (v) 2018-07-05 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.L 1 SPF 250,00 € 250.00 1 2 3 4 5 LP
05.07.2018 (v) 2018-07-05 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.M* 2 SPF 350,00 € 350.00 1 2 3 4 LP
05.07.2018 (n) 2018-07-05 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.M* 3 SPF 350,00 € 350.00 1 2 3 4 LP
05.07.2018 (v) 2018-07-05 00:00:00 4. Springprüfung Kl.M** 4 SPR 500,00 € 500.00 1 2 3 4 LP
05.07.2018 (v) 2018-07-05 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M** 5 SPR 500,00 € 500.00 1 2 3 LP
05.07.2018 (n) 2018-07-05 00:00:00 6. Springprüfung Kl.S* 6 SPR 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
06.07.2018 (v) 2018-07-06 00:00:00 7. Springprüfung Kl.L 7 SPR 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
07.07.2018 (v) 2018-07-07 00:00:00 8. Springprüfung Kl.M* 8 SPR 350,00 € 350.00 1 2 3 4 LP
08.07.2018 (v) 2018-07-08 00:00:00 9. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.M* 9 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
06.07.2018 (v) 2018-07-06 00:00:00 10. Springprüfung Kl.M** 10 SPR 500,00 € 500.00 1 2 3 4 LP
07.07.2018 (n) 2018-07-07 00:00:00 11. Zeitspringprfg. Kl.M** 11 SPR 750,00 € 750.00 1 2 3 4 LP
08.07.2018 (v) 2018-07-08 00:00:00 12. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.S* 12 SPR 1.200,00 € 1200.00 1 2 3 LP
06.07.2018 (n) 2018-07-06 00:00:00 13. Springprüfung Kl.S* 13 SPR 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
07.07.2018 (a) 2018-07-07 00:00:00 14. Springprfg.Kl.S m.St.** 14 SPR 5.000,00 € 5000.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (n) 2018-07-08 00:00:00 15. Springprfg.Kl.S m.St.*** 15 SPR 10.000,00 € 10000.00 1 2 LP
07.07.2018 (a) 2018-07-07 00:00:00 16. Springprüfung Kl.M** 16 SPR 500,00 € 500.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (n) 2018-07-08 00:00:00 17. Springprüfung Kl.M** 17 SPR 600,00 € 600.00 1 2 3 LP
06.07.2018 (a) 2018-07-06 00:00:00 18. Springprüfung Kl.M** 18 SPR 600,00 € 600.00 1 2 3 LP
07.07.2018 (n) 2018-07-07 00:00:00 19. Springprüfung Kl.S* 19 SPR 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (v) 2018-07-08 00:00:00 20. Springprfg.Kl.S m.St.* 20 SPR 2.000,00 € 2000.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (n) 2018-07-08 00:00:00 21. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 21 SPR 1.250,00 € 1250.00 2 3 LP
06.07.2018 (v) 2018-07-06 00:00:00 22. Dressurpferdeprfg.Kl.L 22 DPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
06.07.2018 (v) 2018-07-06 00:00:00 23. Dressurpferdeprfg.Kl.L 23 DPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
06.07.2018 (n) 2018-07-06 00:00:00 24. Dressurpferdeprfg. Kl.M 24 DPF 300,00 € 300.00 1 2 3 4 LP
06.07.2018 (n) 2018-07-06 00:00:00 25. Dressurprüfung Kl.M* 25 DRE 400,00 € 400.00 1 2 3 4 LP
07.07.2018 (v) 2018-07-07 00:00:00 26. Dressurprüfung Kl.M** 26 DRE 500,00 € 500.00 1 2 3 LP
07.07.2018 (v) 2018-07-07 00:00:00 27. Dressurprüfung Kl.S* 27 DRE 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (v) 2018-07-08 00:00:00 28. Dressurprüfung Kl. S* 28 DRE 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 LP
07.07.2018 (n) 2018-07-07 00:00:00 29. St.Georg Special* 29 DRE 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (n) 2018-07-08 00:00:00 30. Dressurprüfung Kl. S** 30 DRE 2.000,00 € 2000.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (v) 2018-07-08 00:00:00 31. Dressurprüfung Kl. S* 31 DRE 750,00 € 750.00 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN