Hauptsponsoren der FN

Appelhülsen (29.11.2019 - 01.12.2019)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

01.10.2019, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Appelhülsen

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

05.11.2019, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

28.11.2019, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Anja Zimmermann

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48301, Nottuln-Appelhülsen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Bennie Kleijn

Richter:

Hubert Hesker-Lengermann
Harry Lorenz
Dieter Scheermann
Michael Settertobulte

Teilnahmeberechtigung:

A. WB Nr. 1 für Stamm-Mitglieder der der TG Baumberge angeschlossenen RV (RV Albachten, Appelhülsen, Bösensell, Darup-Nottuln, Havixbeck-Hohenholte, Nienberge, Nienberge-Schonebeck und Roxel).
B. LP Nr. 2 - 3 für Stamm-Mitglieder der dem Reiterverband Münster (vor der kommunalen Neuordnung) oder dem KRV Coesfeld angeschlossenen RV.
C. LP Nr. 4 - 6 für Stamm-Mitglieder der im Reg.-Bez. Münster ansässigen RV, der RV Rhynern und Werne sowie Teilnehmer, die in LP Nr. 10 u./o. 11 dieser Ausschreibung starten.
D. LP Nr. 8 - 9 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Rheinland und Westfalen angeschlossenen RV.
E. LP Nr. 7 und 10 - 11 für Stamm-Mitglieder eines anerkannten RV der BRD.
F. LP Nr. 12 für Amateure, die Mitglied des FAB e. V. sind. Startberechtigt sind die 12 besten nichtberufsmäßigen Turnierteilnehmer, die sich entsprechend der Wertungsbestimmungen des FAB e. V. qualifiziert haben und schriftlich eingeladen wurden. Weitere Informationen unter www.fabev.de.
G. LP Nr. 4 - 9 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Per E-Mail zu erfragen unter: turnier@rv-appelhuelsen.de.
Wettbewerb gem. WBO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind der Nennung als Scheck (nur bei WBO) beizufügen bzw. bei der Anwendung von Nennung Online (LPO und WBO) mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Schriftliche WBO-Nennungen können per Post bei der o. a. Anschrift eingereicht werden. WBO-Papier-Nenner, die eine Zeiteinteilung per Post zugesandt haben möchten, teilen dies bitte bei ihrer schriftlichen WBO-Nennung mit.
- Für Nennung-Online-User erfolgt die Bereitstellung der Zeiteinteilung im Internet unter www.nennung-online.de und www.rv-appelhuelsen.de; an diese Teilnehmer wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt.
- Es wird Dispens zu §§ 400.5 und 500.4 LPO erteilt.
- Ponys sind nur in den LP/WB startberechtigt, in denen sie ausdrücklich erwähnt werden!
- Bes. Best. zum FAB-Cup 2019
Die Amateur-Statuten als nicht berufsmäßiger Turnierteilnehmer müssen erfüllt sein. Die besonderen Bestimmungen und Formulare sind erhältlich bei der FAB-Geschäftsstelle (siehe auch www.fabev.de). Ansprechpartner ist Frau Arora-Jansen, E-mail: office@fabev.de. Siehe auch www.fabev.de/Statuten_und_Regeln.
- Bei Pony-WB ist grundsätzlich das Geburtsjahr der Teilnehmer anzugeben.
- Unterkünfte/Stallungen können nach vorheriger Anfrage (bis Nennungsschluss) zur Verfügung gestellt werden. Ansprechpartner: Markus Geßmann (Tel. 02509 / 994048).
- Richter: Hubert Hesker-Lengermann, Harry Lorenz, Dieter Scheermann und Michael Settertobulte.
- Parcourschef: Bennie Kleijn.
- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied NICHT zur Verfügung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Prüfungshalle 20 x 65 m (Sand), Vorbereitungshalle 20 x 40 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des Reitervereins Appelhülsen e. V., Heitbrink 21, 48301 Nottuln.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 4,5; nachm.: 6; abend: 8
Sa. vorm.: 7; nachm.: 10,12; abend: 2,3
So. vorm.: 1,9; nachm.: 11
 

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
01.12.2019 (v) 2019-12-01 00:00:00 1. Kombinierter Reit-WB (2 Teil-WB) 1 SOS 0,00 € 0.00 0 7 6 WB
30.11.2019 (a) 2019-11-30 00:00:00 2. Springprüfung Kl. A** 2 SPR 150,00 € 150.00 2 3 4 5 6 LP
30.11.2019 (a) 2019-11-30 00:00:00 3. Springprfg.Kl.L m.St. 3 SPR 250,00 € 250.00 1 2 3 4 5 LP
29.11.2019 (v) 2019-11-29 00:00:00 4. Dressurpferdeprfg. Kl.A 4 DPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
29.11.2019 (v) 2019-11-29 00:00:00 5. Dressurpferdeprfg.Kl.L 5 DPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
29.11.2019 (n) 2019-11-29 00:00:00 6. Dressurpferdeprfg. Kl.M 6 DPF 250,00 € 250.00 1 2 3 4 LP
30.11.2019 (v) 2019-11-30 00:00:00 7. St.Georg Special* 7 DRE 750,00 € 750.00 1 2 3 LP
29.11.2019 (a) 2019-11-29 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.M** 8 DRE 500,00 € 500.00 1 2 3 4 LP
01.12.2019 (v) 2019-12-01 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.S* 9 DRE 750,00 € 750.00 1 2 3 LP
30.11.2019 (n) 2019-11-30 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl. S*** 10 DRE 1.500,00 € 1500.00 1 2 LP
01.12.2019 (n) 2019-12-01 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.S*** 11 DRE 2.500,00 € 2500.00 1 2 LP
30.11.2019 (n) 2019-11-30 00:00:00 12. St.Georg Special* 12 DRE 750,00 € 750.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN