Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Münster-Reitanlage Bölting (31.05.2020 - 01.06.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

18.05.2020 , 14:00 Uhr

Wichtige Information vom 22.05.2020

Achtung: Unter "Turnierinformationen" finden Sie das Formular "Anwesenheitsnachweis", dass Sie ausgefüllt für jede anreisende Person bei der Anfahrt zum Turniergelände abgeben müssen.
Falls Sie an beiden Turniertagen anwesend sind, führen Sie biede Termine auf, Sie müssen dann nur einmal das entsprechende Formular abgeben.

Veranstaltungsort:

Münster-Reitanlage Bölting

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

25.05.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

30.05.2020 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Bernhard Hessling

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48157, Münster,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Ludger Schulze Zumkley

Richter:

Theodor Arndt
Werner Beckmann
Ralf Brücker
Mechthild Geßmann
Cosima Hansen
Ursula Hartmann
Theo Lohmann
Susanne Poerschke
Jessica Stüwe

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 6 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV. Zusätzlich sind alle Angehörigen eines Landes- oder Bundeskaders startberechtigt.
B. LP Nr. 1 - 6 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung.
HINWEIS FÜR ALLE NENNER
Nur Teilnehmer, die in Prüfung Nr. 6 dieser Ausschreibung einen Startplatz reserviert haben, sind in den LP Nr. 1 - 5 dieser Ausschreibung startberechtigt.
Ansprechpartner für die Veranstaltung:
Dieter Bölting (0172 / 2711593) und Vanessa Bölting (0172 / 6925214)
Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind der Nennung als Scheck (nur bei WBO) beizufügen bzw. bei der Anwendung von NeOn (LPO und WBO) mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.horsenet.de.
- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO und KLW einzuhalten.
- Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen LP dieser Ausschreibung startberechtigt.
- Zu § 59 Abs. 2.1 LPO wird Dispens erteilt (keine Siegerehrung). Es werden keine Preisschleifen und Ehrenpreise ausgegeben.
- Gem. § 25.3 LPO erfolgt keine Auszahlung von Geldpreisen.
- Teilnehmernachträge während der Veranstaltung sind nicht zulässig.
- Bei der Nennung - spätestens bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn - darf jeder Teilnehmer max. eine Begleitperson pro Pferd benennen, die mit Kontaktdaten entsprechend vom Veranstalter mittels in NeOn veröffentlichten Anwesenheitsnachweis erfasst werden. Nur Teilnehmer und die benannten Kontaktpersonen haben Zutritt auf das Veranstaltungsgelände.
- Die Veranstaltung gilt vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung des zuständigen Ordnungsamtes als genehmigt.
- Meldeschluss für alle LP dieser Ausschreibung ist am Vortag der entsprechenden Prüfung; die Startzeiten und die Geländeskizzen werden nach Meldeschluss im Internet veröffentlicht. Startmeldungen sind nur kontaktlos per Telefon oder my-equi-score zulässig.
- Richter: Theodor Arndt, Werner Beckmann, Ralf Brücker, Mechthild Gessmann, Cosima Hansen, Ursula Hartmann, Theo Lohmann, Susanne Poerschke und Jessica Stüwe.
- Technische Delegierte: Ursula Hartmann.
- Parcourschef: Ludger Schulze-Zumkley.
- Ein Hufschmied steht während der Veranstaltung zur Verfügung.
- Hygienebeauftragter: Dieter Bölting.
- Die unter www.nennung-online.de und www.horsenet.de www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/ Verhaltenshinweise auf dem Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden.
Besondere Beachtung der Beeinträchtigungen in Folge der Corona-Pandemie, die Bestandteil der Ausschreibung werden:
a) Unter www.nennung-online.de und www.horsenet.de - Teilnehmerinformation - finden ist ein Formular "Anwesenheitsnachweis". Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich . Hier erfolgt dann die Ausgabe der Tagesbänder sowie ggf. Mund-/Nasenschutz.
b) Es gilt: je gestartetes Pferd ist eine Begleitperson zulässig. .
c) Für Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Teilnehmer oder einem Teilnehmer zuzuordnende Begleitpersonen sind bzw. nicht auf der Anwesenheitsliste des Veranstalters geführt werden, ist der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
d) Teilnehmer und Begleitperson/en dürfen nur am Prüfungstag anwesend sein, an dem das Pferd/die Pferde gestartet werden (1,5 Std. vor Beginn des 1. Starts bis 30 Min. nach Beendigung des letzten Starts). Ein unnützes Verweilen auf dem Turniergelände ist nicht gestattet.
e) Die gültige Tages-Einlassberechtigung (Tagesband) ist ständig zu tragen und bei Verlangen vorzuzeigen.
f) eine Nasen-/Mundmaske ist Pflicht und vom Teilnehmer/Begleiter mitzubringen (Maskenpflicht!!!!).
g) Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Turnierausschluss!
h) Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind. Auf dem gesamten Gelände besteht die Pflicht des Tragens von Mund-/Nasenschutz (ausgenommen Teilnehmer bei der Vorbereitung ihrer Pferde und auf dem Vorbereitungs- bzw. Prüfungsplatz).
i) Keine Turnier-Gastronomie, Verpflegung ist selbst mitzubringen. Der Verzehr ist nur im/am eigenen Fahrzeug unter Einhaltung des evtl. bestehenden Kontaktverbots erlaubt. (Hinweise: Verhalten auf Parkplatz beachten).
j) Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben sind einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden und führen zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Springplatz 65 x 90 m (Sand); Außenvorbereitungsplatz 50 x 90 m (Sand).
- Dressurplatz 20 x 60 m (Sand); Vorbereitungsplatz 20 x 40 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reiterhof Dieter Bölting, Messingweg 160, 48157 Münster. Die Wegbeschreibung finden Sie im Internet unter www.reitanlage-boelting.de.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

So. vorm.: 1; nachm.: 2
Mo. vorm.: 3,4; nachm.: 5
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis bitte ausgefüllt mitbringen 19.05.2020 2020-05-19 10:21:00 109,93 KB PDF
Planung und Durchfuehrung vonTurnierveranstaltungen_Infektionsschutz 19.05.2020 2020-05-19 10:20:00 157,93 KB PDF
Teilnehmerliste 27.05.2020 2020-05-27 16:15:00 119,04 KB PDF
Zeiteinteilung 29.05.2020 2020-05-29 16:53:00 83,82 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
31.05.2020 ( v) 2020-05-31 00:00:00 1. Geländepferdeprfg. Kl.A** 1 GPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
31.05.2020 ( n) 2020-05-31 00:00:00 2. Geländepferdeprfg Kl.L 2 GPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
01.06.2020 ( v) 2020-06-01 00:00:00 3. Stil-Geländeritt Kl.E 3 GEV 100,00  € 100.00 6 7 LP
01.06.2020 ( v) 2020-06-01 00:00:00 4. Geländeritt Kl.A* 4 GEV 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
01.06.2020 ( n) 2020-06-01 00:00:00 5. Geländeritt Kl.L 5 GEV 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
6. Hygiene (Corona-Sondergebühr) 6 SOS 0,00  € 0.00 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN