Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Münster-Handorf (11.12.2020 - 13.12.2020) Abgesagt

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

02.11.2020 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Münster-Handorf

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

30.11.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

10.12.2020 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Falk Schlömer

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48157, Münster-Handorf,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Volker Wulf

Richter:

Hubert Brinkmann
Matthias Granzow
Ursula Hartmann
Paul Holtgräve
Heiner Messing
Elfriede Schulze Havixbeck
Maria Terbrack

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 15 für Stamm-Mitglieder der dem Reiterverband Münster (vor der kommunalen Neuordnung) oder dem KRV Warendorf angeschlossenen RV sowie der RV Altenberge, Breitenburg, Burgsteinfurt, Borghorst, Emsdetten, Hansell, Hellefeld, Ibbenbüren, Isendorf-Emsdetten, Ladbergen, Laer, Laggenbeck, Lengerich, Lienen, Lüdinghausen, St. Hubertus Neuenkirchen, ZRFV Neuenkirchen, Nordwalde, Ochtrup, Schöppingen, Recklinghausen-Stuckenbusch, Riesenbeck, Selm-Bork-Olfen, Senden, Seppenrade und Steinfurt-Dumte.



Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels NeOn durch Lastschriftverfahren eingezogen.

- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!

- Die verlangten Mindesterfolge für Teilnehmer und Pferde in den LP der Kl. L dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters.

- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO und KLW einzuhalten.

- Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen LP dieser Ausschreibung startberechtigt.

- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.fsevent.de.

- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen.

- Bei der Nennung - spätestens bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn - darf jeder Teilnehmer max. zwei Begleitpersonen pro Pferd benennen, die mit Kontaktdaten entsprechend vom Veranstalter mittels in NeOn veröffentlichtem Anwesenheitsnachweis erfasst werden. Nur Teilnehmer und die benannten Kontaktpersonen haben Zutritt auf das Veranstaltungsgelände.
- Unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation ist ein Formular "Anwesenheitsnachweis" veröffentlicht. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich .
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde genehmigt.
- Richter: Hubert Brinkmann, Matthias Granzow, Ursula Hartmann, Paul Holtgräve, Heiner Messing, Elfriede Schulze Havixbeck und Maria Terbrack.

- Parcourschefteam: Volker Wulf und Kim Itzek.

- Auf dieser Veranstaltung ist
KEIN Hufschmied vor Ort!
- Hygienebeauftragter: Robert Giebeler.
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters, die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:

- Prüfungshalle 23 x 65 m (Sand), Vorbereitungshalle 20 x 60 m (Sand).

- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Westf. Pferdezentrum für Ausbildung und Verkauf, Sudmühlenstr. 31 - 35, 48157 Münster-Handorf.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 8,9; nachm.: 10,12; abend: 14
Sa. vorm.: 5,11; nachm.: 13; abend: 6,7,15
So. vorm.: 1,4; nachm.: 2,3
 

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
13.12.2020 ( v) 2020-12-13 00:00:00 1. Dressurprüfung Kl.A* 1 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
13.12.2020 ( n) 2020-12-13 00:00:00 2. Dressurprüfung Kl.A* 2 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
13.12.2020 ( n) 2020-12-13 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.A* 3 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
13.12.2020 ( v) 2020-12-13 00:00:00 4. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 4 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 5. Stilspringprüfung Kl.A* 5 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
12.12.2020 ( a) 2020-12-12 00:00:00 6. Mannsch.-Springprfg.Kl.A** 6 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
12.12.2020 ( a) 2020-12-12 00:00:00 7. Springprüfung Kl. A** 7 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
11.12.2020 ( v) 2020-12-11 00:00:00 8. Springpferdeprüfung Kl.A** 8 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
11.12.2020 ( v) 2020-12-11 00:00:00 9. Springpferdeprüfung Kl.L 9 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
11.12.2020 ( n) 2020-12-11 00:00:00 10. Springpferdeprüfung Kl.M* 10 SPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 11. Springprüfung Kl.L 11 SPR 200,00  € 200.00 4 5 LP
11.12.2020 ( n) 2020-12-11 00:00:00 12. Springprüfung Kl.L 12 SPR 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
12.12.2020 ( n) 2020-12-12 00:00:00 13. Stilspringprüfung Kl.M* 13 SPR 400,00  € 400.00 2 3 4 LP
11.12.2020 ( a) 2020-12-11 00:00:00 14. Springprüfung Kl.M* 14 SPR 450,00  € 450.00 2 3 4 LP
12.12.2020 ( a) 2020-12-12 00:00:00 15. Springprüfung Kl.M** m.Siegerrunde 15 SPR 700,00  € 700.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN