Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Unna-Massen (12.12.2020 - 13.12.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

02.11.2020 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 06.12.2020

NEUE Ausschreibung Stand 25.11.2020:
Startberechtigt sind nur J.R./Reiter Jahrg. 2001 + älter mit Option B
Die komplette Ausschreibung finden Sie unter www.turnierservice-hollmann.de
Jeder Teilnehmer erkennt mit Abgabe seiner Nennung die aktuelle NRW-Corona-Schutzverordnung an (s. Teilnehmerinformationen)

Veranstaltungsort:

Unna-Massen

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

05.12.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

Eine Online Nachnennung ist nicht möglich.

Turnierverwalter:

Gabriela Hollmann-Steinebach

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

59427, Unna,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Rainer Evelt

Richter:

Dieter Müller
Gino Thielen
Hubert Uphus

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 3, 5 - 6 und 8 - 13 für JR/Reiter, Jahrg. 2001 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2020, die Stamm-Mitglied der den Pferdesportverbänden Hessen, Rheinland, Rheinland-Pfalz, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV sind sowie Angehörige (JR/Reiter, Jahrg. 2001 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2020) eines Landes- oder Bundeskaders der Disziplin Springen.
B. LP Nr. 1 - 3, 5 - 6 und 8 - 13 für Einzelreiter (JR/Reiter, Jahrg. 2001 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2020) auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter pro Veranstaltungstag (für mind. 2 Startplätze). Anfragen für Einzelreiter per Email an turnierservice@t-online.de. Einladungen werden erst am Nennungsschlusstag ausgesprochen. Vorherige Nennungen über Nennung Online werden abgelehnt.
Leistungsprüfungen gem. LPO
Samstags-Late-Entry am 12.12.2020 mit den LP Nr. 1 - 3, 5 - 6 und 12 dieser Ausschreibung

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels NeOn durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.turnierservice-hollmann.de.
- Die LK erteilt Dispens zu § 34 der Durchführungsbestimmungen. Der Veranstalter ist berechtigt, einen Organisationsbeitrag gem. Durchführungsbestimmungen zu § 27 Abs. 3 a) als Hygieneabgabe (5,00 Euro/je Startplatz) zu erheben. Der Betrag ist im Einsatz enthalten.
- Gem. § 25.2 LPO werden in allen LP dieser Ausschreibung 70 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO ausgezahlt.
- Zu § 59 Abs. 2.1 LPO wird Dispens erteilt. Siegerehrungen finden ohne Pferde für die an 1.-3. St. rangierten Teilnehmer statt. Alle weiter platzierten Teilnehmer erhalten ihre Schleifen an der Schleifenausgabe (kontaktlos).
- In allen LP dieser Ausschreibung wird die Mindestzahl von 25 Nennungen verlangt.
- In allen Spring-WB/LP dieser Ausschreibung erfolgt kein Ponyausgleich gem. § 504,1.d LPO.
- Je Pferd maximal eine weitere Begleitperson. Dieser Helfer ist zur Mitversorgung des Pferdes unerlässlich. Bei Minderjährigen ist eine weitere Begleitperson zulässig. Alle Personen werden mittels des unter www.turnierservice-hollmann.de veröffentlichten Anwesenheitsnachweises erfasst und erhalten bei Vorlage des Anwesenheitsnachweises ihr Tagesbändchen, das ständig zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen ist. Nur Teilnehmer und die benannten Kontaktpersonen haben Zutritt auf das Veranstaltungsgelände. Dieses Formular ist Bestandteil der Ausschreibung/Nennung. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich. Ein Nasen-/Mundschutz MUSS mitgebracht werden.
- Zuschauer bzw. weitere Begleitpersonen sind nicht erlaubt. Die Tribünen sind gesperrt.
- Eine Bewirtung wird gem. den Bestimmungen der aktuellen Coronaschutzverordnung angeboten.
- Die Meldestelle ist nur kontaktlos erreichbar. Startmeldungen müssen ausschließlich online über https://my.equi-score.com/ erfolgen. Die Geldpreisauszahlungen und die Ausgabe evtl. gewünschter Abrechnungsbelege erfolgen am Turniertag an der Meldestelle (kontaktlos).
- Boxen (inkl. erster Einstreu und Entsorgung) im Stall können zur Verfügung gestellt werden. Kosten für Strohboxen 30,- € und für Leinenstrohboxen 40,- €. Späne dürfen nicht eingestreut werden. Die Boxen müssen mit der Nennung über Nennung Online reserviert und bezahlt werden, ansonsten wird keine Reservierung vorgenommen.
- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlung haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.
- Richter: Dieter Müller, Gino Thielen und Hubert Uphus.
- Parcourschefs: Rainer Evelt und Bernd Windmüller.
- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied NICHT zur Verfügung.
- Hygienebeauftragte: Irene Wiese.
- Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen sind die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters, die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Eventhalle 30 x 65 m (Ebbe-Flut/Sand); Vorbereitungsplatz bei gutem Wetter: Springplatz 40 x 80 m (Ebbe-Flut/Sand) und bei schlechtem Wetter: Springhalle 30 x 50 m (Sand, neuer Reithallenboden).
- Veranstaltungsort und Navi-Adresse: Reitanlage des Reitv. Massener Heide e. V., Massener Heide 10 in 59427 Unna.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,3,12; nachm.: 5,6
So. vorm.: 8,9,13; nachm.: 10,11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Aktuelle CoronaSchutzVO NRW / Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, diese einzuhalten 01.12.2020 2020-12-01 12:27:00 156,98 KB PDF
Ausschreibung Stand 25.11.2020 25.11.2020 2020-11-25 10:25:00 115,48 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.A** 1 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 LP
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.A** 2 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 LP
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.L 3 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
4. Fällt aus! 4 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
12.12.2020 ( n) 2020-12-12 00:00:00 5. Springprüfung Kl.L 5 SPR 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
12.12.2020 ( n) 2020-12-12 00:00:00 6. Springprüfung Kl.M* 6 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
7. Fällt aus! 7 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
13.12.2020 ( v) 2020-12-13 00:00:00 8. Springprüfung Kl.L 8 SPR 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
13.12.2020 ( v) 2020-12-13 00:00:00 9. Springprüfung Kl.M* 9 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
13.12.2020 ( n) 2020-12-13 00:00:00 10. Springprüfung Kl.M** 10 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
13.12.2020 ( n) 2020-12-13 00:00:00 11. Springprüfung Kl.S* 11 SPR 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
12.12.2020 ( v) 2020-12-12 00:00:00 12. Springpferdeprüfung Kl.M* 12 SPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
13.12.2020 ( v) 2020-12-13 00:00:00 13. Springprüfung Kl.M* 13 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN