Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Warendorf-Freckenhorst (02.03.2021 - 02.03.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

26.01.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 20.02.2021

Derzeit sind in NRW leider nur Teilnehmer mit Reitausweis Option B zugelassen/Jahrg. 2002+älter. Das gilt auch für Angehörige der Landes- bzw. Bundeskader. Sobald wir eine Lockerung der NRW-Corona-SchutzVO haben, öffnen wir GERNE die Veranstaltung für Amateure/Option A und Junioren. Seht immer mal wieder in NeOn oder unter www.turnierservice-hollmann.de nach den News ! Wir hoffen mit euch !!! Bleibt gesund...

Veranstaltungsort:

Warendorf-Freckenhorst

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

23.02.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

Eine Online Nachnennung ist nicht möglich.

Liveübertragung auf:

Turnierverwalter:

Gabriela Hollmann-Steinebach

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48231, Warendorf,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Uwe Fährenkämper
Heinz-Holger Lammers
Harry Lorenz
Peter Mannheims

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 4 für JR/Reiter, Jahrg. 2002 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2021, die Stamm-Mitglied der den Pferdesportverbänden Rheinland, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV sowie für Angehörige ( JR/Reiter, Jahrg. 2002 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2021 ) eines Landes- oder Bundeskaders Dressur.
B. LP Nr. 1 - 4 für Einzelreiter ( JR/Reiter, Jahrg. 2002 u. ält., mit Option B gem. Reitausweis 2021 ) auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Anfragen Einzelreiter an: turnierservice@t-online.de. Zusagen erst am Nennungsschlusstag.
Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels Nennung Online durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die LK erteilt Dispens zu § 34 der Durchführungsbestimmungen. Der Veranstalter ist berechtigt, einen Organisationsbeitrag gem. Durchführungsbestimmungen zu § 27 Abs. 3 a) als Hygieneabgabe (5,00 Euro/je Startplatz) zu erheben. Der Betrag ist im Einsatz enthalten.
- Am Montag, 01.03.2021, in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr wird für Teilnehmer dieses Dressur-Late-Entries (ausschließlich!) ein Warm-Up auf dem Prüfungsviereck angeboten. Die Anmeldung muss unter info@hof-schulze-niehues.de erfolgen. Kostenbeitrag: 10,00 €/je Pferd (max. 2 Pferde auf dem Viereck/max. 20 Min.). Das Training ist nicht Bestandteil dieser PLS und unterliegt daher auch nicht den entsprechenden Rahmenbedingungen der LPO, jedoch sind die Bestimmungen der aktuellen CoronaSchutzVerordnung (Anwesenheitsnachweis, Abstand halten und Tragen einer Nasen-/Mundbedeckung) einzuhalten.
- In LP Nr. 1 - 3 dieser Ausschreibung wird die Mindestzahl von 25 Nennungen verlangt; in LP Nr. 4 dieser Ausschreibung die Mindestzahl von 20 Nennungen.
- Je Teilnehmer ist eine Begleitperson zur Mitversorgung der Pferde erlaubt. Zuschauer und weitere Begleitpersonen sind nicht erlaubt. Alle Personen werden mit Kontaktdaten entsprechend vom Veranstalter mittels des unter www.turnierservice-hollmann.de veröffentlichten Anwesenheitsnachweis erfasst und erhalten bei Vorlage des Anwesenheitsnachweises ihr Tagesbändchen, das ständig zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen ist. Nur Teilnehmer und die benannten Kontaktpersonen haben Zutritt auf das Veranstaltungsgelände.
- Alle Personen werden mittels Anwesenheitsnachweis erfasst, der unter www.turnierservice-hollmann.de veröffentlicht wird und muss ausgefüllt mitgebracht werden.
- In allen LP dieser Ausschreibung werden gem. § 25.2 LPO 50 % der Geldpreise ausgezahlt. Bei Prüfungen mit weniger als 30 Nennungen werden gem. § 25.2 LPO 30 % der Geldpreise ausgezahlt.
- Siegerehrungen finden statt, wenn es die Bestimmungen der CoSchVo zulassen. Nähere Angaben erfolgen durch Bekanntgabe in der Zeiteinteilung.
- Siegerdecken gegeben von der Fa. Horseven Pferdedecken.
- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO und KLW einzuhalten.
- Alle Dressuraufgaben werden auswendig geritten.
- Tagesboxen für 30,00 € pro Box/Tag stehen im begrenzten Umfang zur Verfügung und sind über Nennung Online buchbar.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.
- Richter: Uwe Fährenkämper, Heinz-Holger Lammers, Harry Lorenz und Peter Mannheims.
- Auf dieser Veranstaltung ist KEIN Hufschmied anwesend!
- Hygienebeauftragter: Sanitätsdienst Bochum.
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters, die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Prüfungshalle 30 x 80 m (Stremmer Sand), Vorbereitungshalle 20 x 60 m (Stremmer Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Hof Schulze Niehues, Flintrup 3, 48231 Warendorf, Internet: www.hof-schulze-niehues.de.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Di. vorm.: 3,4; nachm.: 1,2

Es wird keine Zeiteinteilung verschickt. Abfrage der endgültigen Zeiten im Internet unter www.nennung-online.de oder www.turnierservice-hollmann.de.  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Corona-Schutzverordnung NRW Stand 22.02.2021 19.02.2021 2021-02-19 18:05:00 183,63 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
02.03.2021 ( n) 2021-03-02 00:00:00 1. Dressurprüfung Kl. S*** 1 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
02.03.2021 ( n) 2021-03-02 00:00:00 2. Dressurprüfung Kl. S* 2 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
02.03.2021 ( v) 2021-03-02 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.M** 3 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
02.03.2021 ( v) 2021-03-02 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.M*-Kand. 4 DRE 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN