Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Barlo-Bocholt (03.07.2021 - 04.07.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

01.06.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Barlo-Bocholt

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

25.06.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

02.07.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Monika Terodde

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

46399, Bocholt

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Rainer Goch
Ralf Isselhorst
Heinz-Holger Lammers
Esther Lobeck
Susanne Poerschke
Sabine Schweigert

Teilnahmeberechtigung:

A. WB/LP Nr. 1 - 11 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Rheinland Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV die in Nennung Online die Hygieneabgabe (Corona-Schutzgebühr) gebucht haben. Der Veranstalter behält sich vor, unvollständige oder falsche Nennungen abzulehnen.
B. LP Nr. 1 - 11 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung, die in Nennung Online die Hygieneabgabe (Corona-Schutzgebühr) gebucht haben. Der Veranstalter behält sich vor, unvollständige oder falsche Nennungen abzulehnen.

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden mittels NeOn durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabevon 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
Aufgrund der Coronapandemie erhebt der Veranstalter einen zusätzlichen „Hygieneabgabe“ in Höhe von 5,00 €. Die
Hygieneabgabe ist nur für Reiter/Starter einmalig pro Veranstaltung zu entrichten. Die Abgabe muss bei NeOn unter
„Leistungen“ gebucht werden.
- Dispens zu § 34 der Durchführungsbestimmungen wird erteilt.
- In allen LP gem. LPO werden gem. § 25.1.2 LPO 70 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu §25 LPO ausgezahlt.
- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen LP dieser Ausschreibung
entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO und KLW einzuhalten.
- Dispens zu § 500.4 LPO wird erteilt.
- Ponys sind nur in den LP erlaubt in denen sie ausdrücklich erwähnt sind.
- Unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation ist ein Formular "Anwesenheitsnachweis" veröffentlicht. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter
unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich.
- Die Veranstaltung gilt vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde als genehmigt.
- Richter: Rainer Goch, Ralf Isselhorst, Heinz-Holger Lammers, Esther Lobeck, Susanne Pörschke und Sabine Schweigert.
- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied NICHT zur Verfügung.
- Hygienebeauftragter: Frau Christina Heisterkamp.
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters, die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:

-Prüfungs-Außenplatz 20x60 m (Stremmer Sand); Außenvorbereitungsplatz 40x40 m (Stremmer Sand); Prüfungs- Hauptplatz 55x70 m (Geotextil mit Ebbe-Flut System); Vorbereitungsplatz 30x60 m (Sand)
-Veranstaltungsort und Navi-Adresse: Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Barlo-Bocholt e.V., Winterswijker Str. 57c, 46399 Bocholt
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 6,7,8; nachm.: 5,9
So. vorm.: 4,10; nachm.: 1,2,3,11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 06.06.2021 2021-06-06 09:34:00 73,95 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
04.07.2021 ( n) 2021-07-04 00:00:00 1. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 1 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
04.07.2021 ( n) 2021-07-04 00:00:00 2. Dressur Reiter WB (E1) 2 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
04.07.2021 ( n) 2021-07-04 00:00:00 3. Dressur-WB (E4) 3 DRE 0,00  € 0.00 0 7 WB
04.07.2021 ( v) 2021-07-04 00:00:00 4. Reitpferdeprüfung 4 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
03.07.2021 ( n) 2021-07-03 00:00:00 5. Dressurpferdeprfg. Kl.A 5 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.A* 6 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 7. Dressurreiterprüfung Kl.L* 7 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 8. Dressurprfg. Kl.L* 8 DRE 250,00  € 250.00 2 3 4 LP
03.07.2021 ( n) 2021-07-03 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M* 9 DRE 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
04.07.2021 ( v) 2021-07-04 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.M** 10 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
04.07.2021 ( n) 2021-07-04 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl. S* 11 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN