Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Soest-Ostönnen (26.08.2021 - 29.08.2021)

Die genehmigten Ausschreibungen aller Turniere in Westfalen werden auf der Internetseite und in der App des Pferdesportverbandes Westfalen veröffentlicht.
Die Nutzung ist kostenfrei.

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

27.07.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Soest-Ostönnen

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

10.08.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

25.08.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Daniel Van Kerckhove

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

59494, Soest-Ostönnen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Burkhard Dicke

Richter:

Melanie Breuer
Eva Deimel
Thomas Kracht
Heiner Krins
Rainer Kruse
Ingrid Schmidt
Heidi Sprink

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 20 für Stamm-Mitglieder der dem Pferdesportverband Westfalen angeschlossenen RV.



B. LP Nr. 1 - 20 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung.
HINWEIS FÜR ALLE NENNER
Nur Teilnehmer, die über Nennung Online bei zusätzliche Leistungen die Hygieneabgabe in Höhe von 10,00 Euro je Teilnehmer für die Dauer der Veranstaltung gebucht haben, sind in den LP Nr. 1 - 20 dieser Ausschreibung startberechtigt. Nennungen ohne Hygieneabgabe gelten als unvollständig und können durch den Veranstalter abgelehnt werden.
Leistungsprüfungen gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder, die LK-Abgabe und die Hygieneabgabe sind bei der Anwendung von NeOn mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.

- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Corona-Hygieneabgabe beträgt 10,00 € je Teilnehmer für die Dauer der Veranstaltung und ist mittels Nennung Online unter sonstige Leistungen zu buchen. Unvollständige Nennungen - ohne Hygieneabgabe - können abgelehnt werden.
- In allen LP gem. LPO werden gem. § 25.2 LPO 70 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO ausgezahlt.

-
Die verlangten Mindesterfolge für Teilnehmer und Pferde in den LP der Kl. L dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters.

- Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen LP dieser Ausschreibung startberechtigt.

- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO und KLW einzuhalten.
- Dispens zu § 500.4 LPO wird erteilt.
- Qualifikation zum Clemens-Veltins-Gedächtnispokal

Startet eine Teilnehmerin/ein Teilnehmer mehr als 1 Pferd in den Qualifikationsprüfung, muss bei der Startmeldung angegeben werden, welches Pferd für die Wertung des Clemens-Veltins-Gedächtnispokal berücksichtigt werden soll. Erfolgt keine entsprechende Meldung, erfolgt keine Berücksichtigung in der Pokalwertung.

- Ob und in welcher Form Siegerehrungen stattfinden, wird in der Zeiteinteilung mitgeteilt.

- Unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation ist ein Link zu der App "GastIdent" hinterlegt, mit welcher die Anwesenheit digital erfasst werden kann. Diese digitale Anwesenheitserfassung (alternativ auch der in Nennung Online hinterlegte "Anwesenheitsnachweis" als Printversion) ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und
MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter ausgefüllt werden und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle vorgezeigt bzw. abgegeben werden. Ohne Anwesenheitsregistrierung ist ein Start nicht möglich.

- Ponys sind in allen LP dieser Ausschreibung gem. Bestimmungen der LPO und KLW zugelassen.

- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde
(Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.

Richter: Melanie Breuer, Eva Deimel, Thomas Kracht, Heiner Krins, Rainer Kruse, Heidi Sprink und Ingrid Schmidt.

- Parcourschef: Burkhard Dicke.

- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied
NICHT zur Verfügung.
- Hygienebeauftragte: Britta Kleinschmidt-Mewes.
- Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters, die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:

- Dressur: Außenprüfungsplätze 20 x 40 m (Sand), Vorbereitungsplatz 40 x 50 m (Sand).

. Springen: Prüfungsplatz 50 x 60 m (Sand, Dispens zu § 51 Abs. B.1 wurde erteilt), Vorbereitungsplatz 40 x 50 m (Sand).

- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des Reitervereins Ostönnen e. V., Werler Landstr. 301, 59494 Soest-Ostönnen.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. nachm.: 2,3,4
Fr. nachm.: 11,12,13,14
Sa. vorm.: 15,16,18; nachm.: 17,19,20
So. vorm.: 6,7,8,9; nachm.: 1,5,10
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Corona Hygiene Vorschriften 24.08.2021 2021-08-24 17:20:00 178,08 KB PDF
Genehmigte Ausschreibung 26.07.2021 2021-07-26 19:29:00 223,52 KB PDF
Teilnehmerliste 15.08.2021 2021-08-15 09:30:00 72,17 KB PDF
Zeiteinteilung 18.08.2021 2021-08-18 09:06:00 691,39 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
29.08.2021 ( n) 2021-08-29 00:00:00 1. Reitpferdeprüfung 1 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
26.08.2021 ( n) 2021-08-26 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.A 2 DPF 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
26.08.2021 ( n) 2021-08-26 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg. Kl.L 3 DPF 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
26.08.2021 ( n) 2021-08-26 00:00:00 4. Dressurreiterprüfung Kl.A 4 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
29.08.2021 ( n) 2021-08-29 00:00:00 5. Dressurreiterprüfung Kl.L* 5 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
29.08.2021 ( v) 2021-08-29 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.E 6 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
29.08.2021 ( v) 2021-08-29 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.A* 7 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
29.08.2021 ( v) 2021-08-29 00:00:00 8. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 8 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
29.08.2021 ( v) 2021-08-29 00:00:00 9. Dressurprfg. Kl.L** 9 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 LP
29.08.2021 ( n) 2021-08-29 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.M* 10 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
27.08.2021 ( n) 2021-08-27 00:00:00 11. Springpferdeprüfung Kl.A* 11 SPF 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
27.08.2021 ( n) 2021-08-27 00:00:00 12. Springpferdeprüfung Kl.A** 12 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
27.08.2021 ( n) 2021-08-27 00:00:00 13. Springpferdeprüfung Kl.L 13 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
27.08.2021 ( n) 2021-08-27 00:00:00 14. Springpferdeprüfung Kl.M* 14 SPF 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
28.08.2021 ( v) 2021-08-28 00:00:00 15. Stilspringprüfung Kl.E 15 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
28.08.2021 ( v) 2021-08-28 00:00:00 16. Stilspringprüfung Kl.A* 16 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
28.08.2021 ( n) 2021-08-28 00:00:00 17. Stilspringprüfung Kl.L 17 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
28.08.2021 ( v) 2021-08-28 00:00:00 18. Springprüfung Kl. A** 18 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
28.08.2021 ( n) 2021-08-28 00:00:00 19. Springprüfung Kl.L 19 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
28.08.2021 ( n) 2021-08-28 00:00:00 20. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 20 SPR 450,00  € 450.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN