Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Riesenbeck (15.03.2022 - 16.03.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiter und Pferde in Westfalen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

27.01.2022 , 10:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Riesenbeck

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

08.03.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

Eine Online Nachnennung ist nicht möglich.

Turnierverwalter:

Lisa van Bebber

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

48477, Riesenbeck

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Lieselotte Ebrecht
Harry Lorenz
Stefan Luczak
Peter Mannheims

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 6 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV sowie Angehörige eines Landes- oder Bundeskaders.
B. LP Nr. 1 - 6 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter pro Veranstaltungstag.
Leistungsprüfungen gem. LPO
Dressur-Late-Entry am Dienstag, 15.03.2022, mit den LP Nr. 1 - 2 und 6 dieser Ausschreibung

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und LK-Abgabe werden mittels Nennung Online durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.riesenbeck-international.com.
- In allen LP gem. LPO werden gem. § 25.2 LPO 50 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO ausgezahlt.
- Die LK erteilt Dispens zu § 34 der Durchführungsbestimmungen. Der Veranstalter ist berechtigt, einen Organisationsbeitrag gem. Durchführungsbestimmungen zu § 27 Abs. 3 a) als Infrastrukturabgabe (1,00 Euro/je Startplatz) zu erheben. Der Betrag ist im Einsatz enthalten.
- Alle Einzelaufgaben werden auswendig geritten.
- Je nach Pandemielage wird mündlich kommentiert oder schriftlich protokolliert.
- Hinweis bzgl. Corona-Pandemie
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung evtl. besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutzverordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters. Die zum Veranstaltungsdatum gültigen Hygienebestimmungen und alle wichtigen Informationen finden Sie rechtzeitig unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.
- Richter 15.03.2022: Harry Lorenz, Dr. Stefan Luczak und Peter Mannheims.
- Richter 16.03.2022: Lieselotte Ebrecht, Harry Lorenz, Dr. Stefan Luczak und Peter Mannheims.
- Ein Hufschmied steht während der Veranstaltung nicht zur Verfügung.
- Hygienebeauftragte: Verena Gravemeier.
Im Hinblick auf die Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen, Abstandsgebot und Mund-Nase-Bedeckung verweisen wir auf die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO) in der zum Veranstaltungsdatum gültigen Fassung. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden und führen zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Prüfungshalle 40 x 80 m (Sand), Vorbereitungshalle 25 x 60 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitsportzentrum Riesenbeck International, Surenburg 20, 48477 Hörstel.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Di. vorm.: 1; nachm.: 2,6
Mi. vorm.: 3; nachm.: 4,5
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
genehmigte Ausschreibung 17.02.2022 2022-02-17 10:09:00 225,62 KB PDF
genehmigte Ausschreibung Stand 01.03. 01.03.2022 2022-03-01 10:36:00 223,15 KB PDF
Teilnehmerliste Stand 11.03. 11.03.2022 2022-03-11 21:09:00 25,99 KB PDF
Zeiteinteilung 11.03.2022 2022-03-11 12:35:00 160,02 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
15.03.2022 ( v) 2022-03-15 00:00:00 1. Dressurprüfung Kl.M* 1 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
15.03.2022 ( n) 2022-03-15 00:00:00 2. Dressurprüfung Kl.S* 2 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
16.03.2022 ( v) 2022-03-16 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg. Kl.L 3 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
16.03.2022 ( n) 2022-03-16 00:00:00 4. Dressurpferdeprfg. Kl.M 4 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
16.03.2022 ( n) 2022-03-16 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl. S*** 5 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
15.03.2022 ( n) 2022-03-15 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.S*** 6 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN