Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Bad Oeynhausen-Sielpark (16.04.2022 - 18.04.2022)

Die genehmigten Ausschreibungen aller Turniere in Westfalen werden auf der Internetseite und in der App des Pferdesportverbandes Westfalen veröffentlicht.
Die Nutzung ist kostenfrei.

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

03.03.2022 , 10:00 Uhr

Wichtige Information vom 23.03.2022

Achtung
Die Ausschreibung ist dahingehend geändert worden, dass auch Teilnehmer mit LK3 2 Pferde reiten dürfen (ausser in Prfg. 9).
Neue Ausschreibungsänderung: In Prüfung 1 und 2 sind jetzt auch alle Reiter zugelassen, die in Prfg. 5-9 startberechtigt sind.

Veranstaltungsort:

Bad Oeynhausen-Sielpark

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

28.03.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.04.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Susanne Asendorf

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

32545, Bad Oeynhausen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Joachim Stratmann

Richter:

Franz Peter Bockholt
Nadin Henke
Peter-Jürgen Nissen
Hubert Uphus

Teilnahmeberechtigung:

A. LP Nr. 1 - 3 (Deutsches Championat der Berufsreiter Springen) für - Teilnehmer aller Altersklassen gem. Regelwerk der LK S1/S2, die 2020/2021 mind. 2 x an 1.-5. St. in Spr. Kl. S platz. waren; - Teilnehmer aller Altersklassen gem. Regelwerk, die 2020/2021 im Preis der Nationen (Reiter) gestartet sind.
B. LP Nr. 4 für Stamm-Mitglieder der den KRV Herford und Minden-Lübbecke angeschlossenen RV.
C. LP Nr. 1 - 2 und 5 - 9 für - Angehörige des aktuellen Olympia- oder Perspektiv-Kaders 2022 Springen; - Teilnehmer, die im Championat der Berufsreiter Springen (LP Nr. 1 - 3) dieser Ausschreibung starten; - Stamm-Mitglieder der LK S1 der den Pferdesportverbänden Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV; - Stamm-Mitglieder der LK S2 und S3 der den KRV Herford oder Minden-Lübbecke angeschlossenen RV und des RV Oldenburger Münsterland. In den LP Nr. 5 - 8 dieser Ausschreibung sind je Teilnehmer 2 Pferde zugelassen. In LP Nr. 9 dieser Ausschreibung sind nur Teilnehmer des Berufsreiterchampionats mit 2 Pferden startberechtigt, weitere Teilnehmer sind nur mit 1 Pferd startberechtigt.
D. LP Nr. 5 - 9 für Einzelreiter (der LK S1 - S3) auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. In den LP Nr. 5 - 8 dieser Ausschreibung sind je Teilnehmer 2 Pferde zugelassen. In LP Nr. 9 dieser Ausschreibung sind nur Teilnehmer des Berufsreiterchampionats mit 2 Pferden startberechtigt, weitere Teilnehmer sind nur mit 1 Pferd startberechtigt.
E. LP Nr. 10 - 13 für Stamm-Mitglieder der den KRV Herford und Minden-Lübbecke angeschlossenen RV sowie des RV Ravensberg. Zusätzlich sind Teilnehmer startberechtigt, die in den LP Nr. 1 - 3 dieser Ausschreibung starten.
HINWEIS FÜR ALLE NENNER
Nur Teilnehmer, die über Nennung Online bei zusätzliche Leistungen die Infrastrukturabgabe (anteilige Gebühr für Tierarzt, Schmied, Hygieneabgabe etc.) in Höhe von 20,00 € je Teilnehmer für die Dauer der Veranstaltung gebucht haben, sind in den LP Nr. 1 - 13 dieser Ausschreibung startberechtigt.
Leistungsprüfungen gem. LPO
A. Championat der Berufsreiter - Springen 2022

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe werden über Nennung-Online mittels Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!
- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.rv-badoeynhausen.de.
- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen.
- Den Ordnern ist Folge zu leisten.
- In den LP Nr. 4 und 10 - 13 dieser Ausschreibung wird die Mindestzahl von jeweils 25 Nennungen verlangt.
- In den LP Nr. 1 - 3 und 9 dieser Ausschreibung werden die Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO zu 100 Prozent ausgezahlt.
- Zur wirtschaftlichen Deckung des organisatorischen Aufwands bei reduziertem Starterfeld werden in LP Nr. 4 - 8 dieser Ausschreibung gem. § 25.2 LPO 50 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO ausgezahlt.
- In den LP Nr. 10 - 13 dieser Ausschreibung werden gem. § 25.3 LPO keine Geldpreise ausgezahlt.
- Abweichend zu § 59 Abs. 2.1 LPO müssen nur für die jeweils an 1.-3. St. platz. Teilnehmer je LP/Abtlg. zur Siegerehrung einreiten.
- Der Veranstalter behält sich unter Berücksichtiung von § 4 Abs. 7 der KLW-Bestimmungen (Rückerstattung der Einsätze) vor, einzelne Prüfungen oder Abteilungen auf andere Tage zu verschieben.
- Stallzelte sind am Turnierplatz; pro Box 130,00 € für alle Tage. Mistentsorgung: 40,00 € pro Box. Reservierungen sind mit der Nennung vorzunehmen und zu bezahlen. Nicht bestellte und nicht bezahlte Boxen können nicht aufgebaut werden.
- Stromanschlüsse 60,00 €.
- Anteilige Kosten für Schmied, Tierarzt und Corona-Hygieneabgabe in Höhe von 20,00 € je Teilnehmer sind mittels Nennung Online unter sonstige Leistungen zu buchen. Unvollständige Nennungen werden abgelehnt.
- Hinweis bzgl. Corona-Pandemie
Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung evtl. besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen ist die jeweils gültige Corona-Schutzverordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters. Die zum Veranstaltungsdatum gültigen Hygienebestimmungen und alle wichtigen Informationen finden Sie rechtzeitig unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.

- Quartiere für Teilnehmer können nicht gestellt werden.
- Hotelnachweis: Hotel Mercure-City, Königstr. 3-7, B.O., Tel.: 05731/25890; Trollinger Hof, Detwalder Str. 89, B.O., Tel.: 05731/79570; Hotel Stickdorn, Am Wilhelmsplatz, B.O., Tel.: 05731/17570.
- Regelwerk für das Deutsche Championat der Berufsreiter - Springen: Zugelassen sind staatlich geprüfte Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister sowie ausländische Teilnehmer mit entsprechender Prfg., die Mitglied in einem RV innerhalb der BRD sind und die Prfg. innerhalb der BRD abgelegt haben oder Teilnehmer aus dem Ausland, die die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und die Prfg. innerhalb der BRD abgelegt haben. Teilnehmer, die keine Prfg. abgelegt haben aber zur Ausbildung von Pferdewirten zugelassen sind, sind nur dann startberechtigt, wenn sie bereits in der Vergangenheit an einem der Championate teilgenommen haben.
- Richter: Franz Peter Bockholt, Nadin Henke, Peter-Jürgen Nissen und Hubert Uphus.
- Parcourschefteam: Isabel Rothenberger und Joachim Stratmann.
- Ein Hufschmied steht während der Veranstaltung zur Verfügung.
- Hygienebeauftragte: Marine Hoge.
Im Hinblick auf die Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen, Abstandsgebot und Mund-Nase-Bedeckung verweisen wir auf die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO) in der zum Veranstaltungsdatum gültigen Fassung. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden und führen zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:
- Prüfungsplatz 45 x 85 m (Sand), Vorbereitungsplatz 45 x 40 m (Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Turnierplatz des Reit- und Voltigiervereins Bad Oeynhausen e. V., Am Kokturkanal in Bad Oeynhausen.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 5,10,11,12,13; nachm.: 1
So. vorm.: 4,6; nachm.: 2,8
Mo. vorm.: 3,7; nachm.: 9

Fr. nachm.: Warm-Up Championat der Berufsreiter  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Geänderte Ausschreibung 17.03.2022 18.03.2022 2022-03-18 10:59:00 127,07 KB PDF
Teilnehmer-/Pferdeliste 16.-18.04.2022 07.04.2022 2022-04-07 19:04:00 29,76 KB PDF
Zeiteinteilung 16.-18.04.2022 07.04.2022 2022-04-07 19:04:00 29,17 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
16.04.2022 ( n) 2022-04-16 00:00:00 1. Springprüfung Kl.S** 1 SPR 3.000,00  € 3000.00 1 2 3 LP
17.04.2022 ( n) 2022-04-17 00:00:00 2. Springprfg.Kl.S m.St.*** 2 SPR 10.000,00  € 10000.00 1 2 LP
18.04.2022 ( v) 2022-04-18 00:00:00 3. Springprfg.Kl.S m.St.** 3 SPR 6.000,00  € 6000.00 1 2 LP
17.04.2022 ( v) 2022-04-17 00:00:00 4. Springprüfung Kl.L 4 SPR 200,00  € 200.00 4 5 LP
16.04.2022 ( v) 2022-04-16 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M* 5 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 LP
17.04.2022 ( v) 2022-04-17 00:00:00 6. Springprüfung Kl.M** 6 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
18.04.2022 ( v) 2022-04-18 00:00:00 7. Springprüfung Kl.M** 7 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
17.04.2022 ( n) 2022-04-17 00:00:00 8. Springprüfung Kl.S* 8 SPR 2.000,00  € 2000.00 1 2 3 LP
18.04.2022 ( n) 2022-04-18 00:00:00 9. Springprfg.Kl.S m.St.** 9 SPR 3.750,00  € 3750.00 1 2 3 LP
16.04.2022 ( v) 2022-04-16 00:00:00 10. Springpferdeprüfung Kl.L 10 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 LP
16.04.2022 ( v) 2022-04-16 00:00:00 11. Springpferdeprüfung Kl.L 11 SPF 200,00  € 200.00 4 5 LP
16.04.2022 ( v) 2022-04-16 00:00:00 12. Springpferdeprüfung Kl.M* 12 SPF 250,00  € 250.00 1 2 3 LP
16.04.2022 ( v) 2022-04-16 00:00:00 13. Springpferdeprüfung Kl.L 13 SPF 200,00  € 200.00 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN