Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Warburg (13.07.2024 - 14.07.2024)

Die genehmigten Ausschreibungen aller Turniere in Westfalen werden auf der Internetseite und in der App des Pferdesportverbandes Westfalen veröffentlicht.
Die Nutzung ist kostenfrei.

Reiter und Pferde in Westfalen

Online-Veröffentlichung:

16.05.2024 , 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Warburg

Landesverband:

Westfalen

Online-Nennschluss:

27.06.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

12.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Sarah Liese

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

34414, Warburg

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Yanick Kläsener

Richter:

Julia Eilers
Heidi Sprink
Charlotte Stahl

Teilnahmeberechtigung:

A. WB Nr. 1 - 7 für Stamm-Mitglieder eines anerkannten RV der BRD.



B. LP Nr. 8 - 18 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Hannover, Hessen und Westfalen angeschlossenen RV.



C. LP Nr. 8 - 18 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Einzelreiter sind nur zugelassen, wenn sie bis zum Nennungsschluss eine Einladungsbestätigung des Veranstalters erhalten. Die Akzeptierung der Nennung über Nennung Online gilt nicht als Nachweis!



Wettbewerbe gem. WBO

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind der Nennung als Scheck (nur bei WBO) beizufügen bzw. bei der Anwendung von Nennung Online (LPO und WBO) mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.

- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!

- Schriftliche WBO-Nennungen können per Post bei der o. a. Anschrift eingereicht werden. WBO-Papier-Nenner, die eine Zeiteinteilung per Post zugesandt haben möchten, teilen dies bitte bei ihrer schriftlichen WBO-Nennung mit.

- Für Nennung-Online-User erfolgt die Bereitstellung der Zeiteinteilung im Internet unter www.nennung-online.de; an diese Teilnehmer wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt.

- Nachnennungen für WB gem. WBO sind nur mit dem Einverständnis des Veranstalters möglich. Gem. Bestimmungen der KLW 2024 wird für Nachnennungen in Wettbewerben gem. WBO der doppelte Einsatz pro Startplatz erhoben.

- In den WB Nr. 1 und 2 dieser Ausschreibung ist das Geburtsjahr der Teilnehmer in der Nennung anzugeben, da eine evtl. Teilung der WB nach Alter der Teilnehmer erfolgt. Ohne Altersangabe erfolgt immer eine Einstufung in die Gruppe der ältesten Teilnehmer.

- In allen LP gem. LPO werden die Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO zu 100 % ausgezahlt.

- Ponys sind in allen LP/WB dieser Ausschreibung gem. Bestimmungen der LPO/WBO und KLW zugelassen.

- In allen Wettbewerben gem. WBO dieser Ausschreibung erhalten jeweils die an 1.-5. St. platz. Teilnehmer Ehrenpreise.

- Sofern in den einzelnen Dressur-WB/LP nicht anders erwähnt, werden alle Einzelaufgaben auswendig oder mit eigenem Kommandogeber geritten.

- Besondere Bestimmungen Volksbank Junioren-Springförder-Cup 2024/2025 der VerbundVolksbank OWL eG (Jahrgang 2003 und jünger)

Der Junioren-Springförder-Cup 2024/2025 setzt sich aus geplanten sechzehn regionalen Qualifikationsprüfungen in den Kreisen Paderborn, Höxter und Lippe und dem Finale auf dem Sudheimer Hof in Brakel zusammen. Geritten wird jeweils eine Stilspringprüfung der Klasse L. In den jeweiligen Qualifikationsprüfungen erhält der Sieger 20, der Zweite 18, der Dritte 17 Punkte usw. In jeder Leistungsprüfung wird nur das beste Ergebnis je Teilnehmer gewertet. Für das Finale werden die besten sechs Ergebnisse gewertet (kreisübergreifend). Die jeweils zehn Punkte-Besten aus jedem Kreis qualifizieren sich für das Finale. In der Finalprüfung erhält der Sieger 40, der Zweitplatzierte 36, der Dritte 34 Punkte usw. Das Finale findet auf den Sudheimer Outdoors Ende April 2025 statt. Die aktuellen Platzierungen der Qualifikationen werden in der Presse und im Internet unter www.verbundvolksbank-owl.de veröffentlicht.
- Sparkassen-Cup 2024 (LP Nr. 17 dieser Ausschreibung):

Der Sparkassen-Cup 2024 setzt sich aus mind. fünf Qualifikationsprüfungen und dem Finale zusammen.

In den jeweiligen Qualifikationen erhält der Sieger 35 Punkte, der Zweite 33, der Dritte 32 Punkte usw. Ab der 35. Stelle erhalten alle Teilnehmer 1 Punkt. Punkte erhalten nur Teilnehmer, die den Parcours beendet haben. In jeder LP wird nur das beste Pferd je Teilnehmer gewertet. Bei Teilung der Prüfung wird es eine Gesamtwertung geben. Die Teilnehmer müssen an mind. 3 Qualifikationen erfolgreich teilnehmen, um sich für das Finale zu qualifizieren. Der Teilnehmer kann vor dem Start sein zu reitendes Pferd benennen. Das Finale findet während des Turniers in Brakel vom 03. - 06.10.2024 statt. Teilnahmeberechtigt sind Stamm-Mitglieder der dem KRV Höxter-Warburg angeschlossenen RV.

Die aktuellen Platzierungen der Qualifikationen werden in der Presse und im Internet veröffentlicht.
- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.

- Ein Hufschmied steht während der Veranstaltung
NICHT zur Verfügung.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse:

- Springen: Turnierplatz 50 x 80 m (Rasen, gesandet), Vorbereitungsplatz 60 x 80 m (Sand).

- Dressur: Turnierplatz 20 x 40 m (Sand), Vorbereitungshalle 20 x 40 m (Sand), Vorbereitungsplatz 20 x 40 m (Sand).

- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des RV Warburger Land e. V., Angertwete 50, 34414 Warburg.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 2,3,4,7; nachm.: 8,9,10
So. vorm.: 5,6,11,12,13; nachm.: 1,14,15,16,17,18
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 30.06.2024 2024-06-30 19:28:00 174,30 KB PDF
Pferdeverzeichnis 30.06.2024 2024-06-30 19:28:00 71,02 KB PDF
Teilnehmerliste 04.07.2024 2024-07-04 22:37:00 39,95 KB PDF
Zeiteinteilung 06.07.2024 2024-07-06 21:37:00 460,84 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 1. Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0 0 WB
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00  € 0 0 7 WB
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 3. Dressurreiter-WB (DRW2) 3 DRE 0,00  € 0 0 7 6 WB
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 4. Dressur-WB (DW2) 4 DRE 0,00  € 0 0 7 6 WB
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 5. Springreiter-WB 50cm 5 SPR 0,00  € 0 0 7 6 WB
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 6. Stilspring-WB - mit erlaubter Zeit 70cm 6 SPR 0,00  € 0 0 7 6 WB
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 7. Amateur-Dressurreiterprüfung Kl.A 7 DRE 150,00  € 150 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 8. Amateur-Dressurprüfung Kl.A* 8 DRE 150,00  € 150 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 9. Amateur-Dressurreiterprüfung Kl.L* 9 DRE 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 10 DRE 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 11. Stilspringprüfung Kl.E 80cm 11 SPR 100,00  € 100 6 7 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 12. Amateur-Stilspringprüfung Kl.A* 90cm 12 SPR 150,00  € 150 4 5 6 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 13. Springprüfung Kl. A** 100cm 13 SPR 150,00  € 150 4 5 6 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 14. Springprfg.m.steigenden 100cm 14 SPR 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 15. Stilspringprüfung Kl.L 110cm 15 SPR 200,00  € 200 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 16. Stilspringprüfung Kl.L 110cm 16 SPR 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 17. Springprüfung Kl.L 110cm 17 SPR 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 18. Springprüfung Kl.M* 120cm 18 SPR 500,00  € 500 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN