Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Köln-Leverkusen (20.03.2021 - 20.03.2021) Abgesagt

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Rheinlands Reiter - Pferde. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Rheinlands Reiter - Pferde

Online-Veröffentlichung:

01.03.2021 , 19:00 Uhr

Wichtige Information vom 02.03.2021

Absage aufgrund der Maßgabe der FN vom 3.3.2021: Absage aller nationalen Veranstaltungen bis zum 28.3.21 aufgrund des massiven Herpes-Ausbruchs in Valencia

Achtung: Die PLS wurde unter dem Vorbehalt genehmigt, dass zum Zeitpunkt der Veranstaltung Amateursport gemäß der Coronaschutzverordnung gestattet ist!!!!!!

Jeder TN ist selbst für die Richtigkeit der Nennung verantwortlich! Eine Akzeptierung der Nennung beinhaltet keine Prüfung der Startberechtigung gem. Ausschreibung (insbesondere hinsichtlich Teilnahmeberechtigung der Reiter) und berechtigt nicht automatisch zum Start in den genannten Prüfungen!!

Veranstaltungsort:

Köln-Leverkusen

Landesverband:

Rheinland

Online-Nennschluss:

13.03.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

Eine Online Nachnennung ist nicht möglich.

Turnierverwalter:

Brigitte Prangenberg

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

51061, Köln,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Harry Lorenz
Rita Luczak
Renate Rahmen
Myriam Rehle-Hübner
Gaby Winkelhues

Teilnahmeberechtigung:

I. Wettbewerb (WB 5)

für alle Teilnehmer, die mind. eine LP dieser

PLS genannt haben
II. Leistungsprüfungen (LP 1,2)
für KV Bergisch Land, Köln, Oberberg, RFV

Rheingemeinden Monheim, RV St. Georg Eus-

kirchen, Akademischer Reitclub Bonn, RG

Spießenhof, RFV im Heidental und RSV Son-

nenhof Frechen-Grefrath
III. Leistungsprüfungen (LP 3,4)
für LV Rheinland und RV Neumannshöhe
Definition des Amateurstatus nach Durch-

führungsbestimmung § 20.6.7 der gültigen

Fassung der LPO vom 1.1.2018:
„Reiter mit dem Vermerk Amateur erzielen ge-

werbsmäßig kein Einkommen:

- durch den
Beritt von Pferden für dritte

- durch das Erteilen von
Reitunterricht

- durch regelmäßigen Handel mit Pferden

Besondere Bestimmungen:

-LK-Abgabe € 1,20 je reserviertem Start-

platz ist im Einsatz/Nenngeld enthalten
- Pro Startplatz ist zwingend ein Corona-

Beitrag in Höhe von € 5,00 über NeOn

unter Zusatzkosten zu zahlen. Ansonsten

keine Annahme der Nennung!

-In LP 1-4 erfolgt gem. § 25.3 LPO keine Aus-

zahlung von Geldpreisen

-Alle genannten Pferde müssen haftpflichtver-

sichert sein


-Die Vorbereitung eines Pferdes darf nur von

dem Teilnehmer, der das Pferd auch in der Prü-

fung reitet, erfolgen

-In allen Dressurprfg. Kl.S Frack erwünscht

-Alle Einzelaufgaben sind auswendig zu reiten

-Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände

an der Leine zu führen

-Ein Hufschmied ist auf der PLS
nicht anwesend

-Gastboxen in begrenzter Anzahl möglich: An-

fragen zu Reservierungen über:

meldestelle@reiterverein-bayer.de

-Anfragen zu persönlichen Einladungen aus-

schließlich vor Nennung per e-mail mit Angabe

von LK, Ver ein, KV sowie gewünschter LP an:

meldestelle@reiterverein-bayer.de

-Die ZE wird ca. 4 Tage vorher im Internet veröf-

fentlicht unter:
www.reiterverein-bayer.de und

www.nennung-online.de

Bestimmungen zu Corona:

Alle Teilnehmer und Begleitpersonen verpflich-

ten sich, sich gemäß den zum Turniertermin gel-

tenden Hygiene- und Abstandsregeln zu verhal-

ten sowie das auf der Internetseite


www.reiterverein-bayer.de
und mit der Zeiteintei-

lung veröffentlichte Hygienekonzept des Vereins

zu beachten. Den Anweisungen der Ordner ist

Folge zu leisten. Zuwiderhandlungen können

bis zum Ausschluss von der Veranstaltung füh-

ren. Die Nichtbeachtung stellt auch einen Ver-

stoß gem. LPO § 920 Abs. 2k dar und kann mit

einer Ordnungsmaßnahme gem. § 921 LPO be-

legt werden

Beschaffenheit der Plätze:

Halle 27x75m Sand/Textil-Gemisch

Vorbereitungshalle: 20x60m Sand/Textil-Gemisch
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2; nachm.: 3,4

Do.18.03.,nachm: 5  

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
20.03.2021 ( v) 2021-03-20 00:00:00 1. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 1 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
20.03.2021 ( v) 2021-03-20 00:00:00 2. Dressurreiterprüfung Kl.M* 2 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
20.03.2021 ( n) 2021-03-20 00:00:00 3. Amateur-Dressurprüfung Kl.S* 3 DRE 750,00  € 750.00 2 3 LP
20.03.2021 ( n) 2021-03-20 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.S* 4 DRE 750,00  € 750.00 2 3 LP
5. Warm Up Donnerstag, 18.03.2021 5 SOS 0,00  € 0.00 2 3 4 5 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN