Hauptsponsoren der FN

Katzenelnbogen (24.08.2018 - 26.08.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (RLP). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (RLP)

Online-Veröffentlichung:

20.06.2018, 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 10.08.2018

Das Turnier findet Samstag und Sonntag statt.
Samstag Dressuren und Hindernisfahren, Sonntag Gelände.

Veranstaltungsort:

Katzenelnbogen

Landesverband:

Rheinland-Pfalz

Online-Nennschluss:

31.07.2018, 18:00 Uhr
02.08.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

23.08.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Nicole Feidt

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

56368, Katzenelnbogen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Henning Lemcke

Richter:

Rainer Doth
Udo Bernd Marburger
Martin Röske
Wilhelm Tischer
Manfred Winternheimer

Teilnahmeberechtigung:

Alle Fahrer bundesweit sowie ausländische Fahrer mit Gastlizenz gem. LPO

Besondere Bestimmungen:

- NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Am Reitplatz, 56368 Katzenelnbogen
- Die Zeiteinteilung ist online unter www.katzenelnbogen-reitverein.de und FN-Neon einzusehen.
- Auf dem gesamten Turniergelände sind Hunde an der Leine zu führen. Hundehalter haften für verursachte Schäden.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Boxen im Stallzelt inkl. erster Einstreu (Stroh) 115,-€. Buchungen nur über NEON bis Nennschluss möglich. Für Futter ist selbst Sorge zu tragen. Rückzahlungen und Stornierungen nach Nennschluss nicht möglich.
- Stroh und Heu können vor Ort erworben werden. Bestellung an der Meldestelle.
- Eigene Stallzelte pro Gespann 100,-€, wobei 50,-€ Kaution bei sauberem Verlassen erstattet werden. Ohne Buchung über NEON besteht kein Platzanspruch!
- Übernachtungspauschale je Wohnwagen oder LKW mit Schlafplätzen 30€ ist über NEON zu buchen . Vorortbuchungen werden mit 5,-€ Bearbeitungsgebühr berechnet.
- Das Aufstellen von Paddocks ist aus platztechnischen Gründen nicht erlaubt.
- Den Anweisungen der Ordnungskräfte ist Folge zu leisten.
- Je Fahrer max. 2 Gespanne
- Wird eine Kutsche von mehreren Teilnehmern genutzt, ist das bei Nennung anzuzeigen, sonst ist eine Berücksichtigung bei der Startfolge nicht möglich.
- Die Prüfungen der Meisterschaften werden nicht geteilt.
- Transportkosten werden nicht erstattet.
- Alle teilnehmenden Pferde/ Ponys müssen haftpflichtversichert sein und Impfschutz gegen Influenza (dokumentiert im Equidenpass) nachweisen können.
- Der Equidenpass ist bei der ersten Startmeldung an der Meldestelle zu hinterlegen.
- Während der PLS sind Kopf- und Wagennummern deutlich sichtbar zu tragen.
- Bei Geländefahrt sind Schutzweste und Helm vorgeschrieben.
- Preisgelder gemäߧ25, 2 LPO: bis 14 Nennungen 50%, ab 15 Nennungen 100%
- Alle Prüfungen Geländefahren werden in Abweichung zu §752 der LPO gefahren. Phase A und D werden durch eine sogenannte kontrollierte Aufwärmphase unter Aufsicht eines Richters und des Tierarztes ersetzt (30 Minuten bei beliebiger Gangart)
- Telefonnummer der Turnierleitung: Jürgen Klein 0163/ 6688032, Alexander Berghof 0172/ 6112135
Meisterschaft:
Landesmeister der Einspänner wird der Gewinner bzw. Bestplatzierte der Prüfung Nr. 4 oder 8, der Stammmitglied im Pferdesportverband Rheinland-Pfalz ist. Teilnehmer mit mehreren Gespannen müssen ihr Meisterschaftsgespann bei Erklärung der Startbereitschaft benennen und in allen Teilprüfungen als erstes fahren.

Beschaffenheit der Plätze:

Fahrplatz: 40x80m Rasen/Sand
Hindernisfahrplatz: 50x75m Sand
Vorbereitungsplatz: 35x70m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 9,13; nachm.: 1,5
Sa. vorm.: 11,15; nachm.: 3,7
So. vorm.: 2,6,10,14; nachm.: 4,8,12,16
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 20.06.2018 2018-06-20 15:20:00 55,03 KB PDF
Programmheft 17.08.2018 2018-08-17 09:15:00 1,27 MB PDF
Teilnehmer 10.08.2018 2018-08-10 19:20:00 15,33 KB PDF
Zeitplan 10.08.2018 2018-08-10 19:19:00 433,74 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
24.08.2018 (n) 2018-08-24 00:00:00 1. Dress.Fahrpf.Kl.M* 1 FAP 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (v) 2018-08-26 00:00:00 2. Geländefahren für 2 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
25.08.2018 (n) 2018-08-25 00:00:00 3. Hindernisfahren 3 FAP 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (n) 2018-08-26 00:00:00 4. Komb. Prüfung Einspänner Kl.M 4 FAP 250,00 € 250.00 1 2 3 4 5 LP
24.08.2018 (n) 2018-08-24 00:00:00 5. Dress.Fahrpo.Kl.M* 5 FAP 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (v) 2018-08-26 00:00:00 6. Geländefahren für 6 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
25.08.2018 (n) 2018-08-25 00:00:00 7. Hindernisfahren 7 FAP 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (n) 2018-08-26 00:00:00 8. Komb. Prüfung Pony- 8 FAP 250,00 € 250.00 1 2 3 4 5 LP
24.08.2018 (v) 2018-08-24 00:00:00 9. Dress.Fahrpf.Kl.M* 9 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (v) 2018-08-26 00:00:00 10. Geländefahren für 10 FAP 350,00 € 350.00 1 2 3 4 5 LP
25.08.2018 (v) 2018-08-25 00:00:00 11. Hindernisfahren 11 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (n) 2018-08-26 00:00:00 12. Komb. Prüfung Zweispänner Kl.M 12 FAP 350,00 € 350.00 1 2 3 4 5 LP
24.08.2018 (v) 2018-08-24 00:00:00 13. Dress.Fahrpo.Kl.M* 13 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (v) 2018-08-26 00:00:00 14. Geländefahren für 14 FAP 350,00 € 350.00 1 2 3 4 5 LP
25.08.2018 (v) 2018-08-25 00:00:00 15. Hindernisfahren 15 FAP 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 LP
26.08.2018 (n) 2018-08-26 00:00:00 16. Komb. Prüfung Pony- 16 FAP 350,00 € 350.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN