Hauptsponsoren der FN

Linslerhof Überherrn (06.07.2018 - 08.07.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (RLP). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (RLP)

Online-Veröffentlichung:

20.05.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Linslerhof Überherrn

Landesverband:

Saarland

Online-Nennschluss:

18.06.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

05.07.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Sascha Müller

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

66802, Überherrn,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Jan Holger Holtschmit
Marco Orsini
Dorothee Wallner

Teilnahmeberechtigung:

Bundesrepublik Deutschland, Luxemburg,
alle Mitglieder des Deutschen Akademischen Reiterverbandes.

Besondere Bestimmungen:

  • Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Saar Ausgabe 2018, sowie die LPO Ausgabe 2018.
  • Bei PS / PLS im Saarland ist € 1,- LK- Abgabe je genannte Prüfung im Einsatz enthalten. Für Barzahlung wird keine Haftung übernommen. Nennungen ohne Einsatz oder unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
  • Keine Anwesenheit des Hufschmieds
  • Transportkostenentschädigung wird nicht gezahlt.
  • Der Veranstalter mit seinen Organen übernimmt keinerlei Haftung, weder beim Aus- und Einladen der Pferde, noch in den Stallungen. Außerdem wird keine Haftung für Diebstähle und Sachschäden übernommen.
  • Es dürfen nur gesunde Pferde mitgebracht werden. Die Impfvorschriften gemäß LPO sind einzuhalten.
  • Alle Pferde müssen haftpflichtversichert sein.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor:
    1. einzelne Prüfungen ausfallen zu lassen
    2. einzelne Prüfungen in die Halle zu verlegen
    3. die gesamte PLS unter besonderen Umständen ausfallen zu lassen.
      • Alle platzierten Teilnehmer müssen mit ihren platzierten Pferden an der Platzierung teilnehmen, ansonsten Aberkennung der Platzierung und Geldpreisauszahlung gem. LPO § 25.1. Pferdewechsel zur Platzierung bedarf der Genehmigung der Richtergruppe der Prüfung bzw. des Chefrichters der Prüfung.
      • Jedes unsportliche Verhalten gegenüber Tier, Sportkameraden, Offiziellen gem. LPO und Mitgliedern des Turnierveranstaltungsteams wird mit Turnierverweis geahndet.
      • Der Veranstalter schließt jede Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
      • Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht haben.
      • Der Wunsch auf Unterbringung der Pferde im Stallzelt ist mit der Nennung bekannt zu geben. Das Stallgeld ist mit der Nennung zu bezahlen. Nicht bezahlte Boxen werden nicht reserviert und für beanspruchte Boxen kann auch kein Stallgeld zurückerstattet werden. Futter ist mitzubringen. Erste Einstreu wird gestellt. Heu und weitere Einstreu kann beim Stallmeister erworben werden.
      • Es ist untersagt, dass Pferde / Ponys auf dem LKW oder Anhänger übernachten.
      • Die Einstallung erfolgt auf eigene Gefahr.
      • Die Aufstellung von Wohnwagen incl. Stromanschluss erfordert eine Reservierung, die mit Abgabe der Nennung unter Angabe des Kfz-Kennzeichens erfolgen muss. Die Kosten entsprechend der unten aufgeführten Gebührenordnung sind mit der Nennung zu bezahlen.
      • Alle Prüfungen können öffentlich kommentiert werden.
      • Alle Hunde sind an der Leine zu führen.
      • Alle Mitglieder des Deutschen Akademischen Reiterverbands sind in allen LPO Prüfungen startberechtigt
      • Es werden keine Zeitpläne per Post verschickt. Zeitpläne und Informationen unter www.arc-saarland.de
Gebührenordnung:
  • Bitte bei NEON mitbezahlen!!
Standplatzkaution für Pferdehänger/-transporte u./o. Wohnwagen/Wohnmobil.
Wird bei sauberem Verlassen der Standstelle erstattet.€ 50,-
  • Box im Stallzelt von Freitag bis Sonntag (inkl. Heu, Stroh)€ 150,-
  • Späne ( 1. Einstreu/2 Ballen inkl.) - - je weiterer Ballen€ 10,-
  • Jeder weitere Tag€ 35,-
  • Stromanschluss pro Wochenende€ 25,-
Hotelliste:
Romantikhotel Linslerhof (0km)Tel. 0 68 36 -807-0 www.linslerhof.de
66802 Überherrn
Leonardo Hotel (19km)Tel. 0 68 98 -5 66 10 www.leonardo-hotels.de
Kühlweinstr. 105; 66333 Völklingen
Hotel Häsfeld (3km)Tel. 0 68 36 -44 44 www.haesfeld.de
Comotorstr. 9; 66802 Überherrn
Hotel „Zur Hexe“ (3km)Tel. 0 68 36 -21 31 www.hexeueberherrn.de
Alleestr. 100; 66802 Überherrn
Hotel „Chapeau Noir“ (4km)Tel. 0 68 36 -4713-0 www.hotel-chapeau-noir.de
Hauptstr. 1; 66802 Überherrn
Hotel Felsberger Hof (10km)Tel. 0 68 36 - 9 00 00 www.felsbergerhof.de
Metzer Straße 117; 66802 Überherrn-Felsberg
Hotel „Altes Pfarrhaus Beaumarais“ (12km)Tel. 0 68 31 -63 83
Hauptstr. 2-4; 66740 Saarlouis
Victor's Residenz Hotel Saarlouis (15km)Tel. 0 68 31 -980-0
Bahnhofsallee 4; 66740 Saarlouis

Beschaffenheit der Plätze:

20 x 60 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. nachm.: 1
Sa. nachm.: 2,3
So. nachm.: 4
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Zeiteinteilung Linslerhof Dressurfestival 2018 02.07.2018 2018-07-02 15:06:00 414,39 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
06.07.2018 (n) 2018-07-06 00:00:00 1. Dressurprüfung Kl. S*** 1 DRE 1.500,00 € 1500.00 1 2 LP
07.07.2018 (n) 2018-07-07 00:00:00 2. Dressurprüfung Kl. S*** 2 DRE 2.500,00 € 2500.00 1 2 LP
07.07.2018 (n) 2018-07-07 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl. S* - St. Georg Special 3 DRE 750,00 € 750.00 1 2 3 LP
08.07.2018 (n) 2018-07-08 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.S**-Intermedaire I Kür 4 DRE 4.000,00 € 4000.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN