Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Altkirchen (18.09.2021 - 19.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Pferde in Sachsen und Thüringen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Pferde in Sachsen und Thüringen

Online-Veröffentlichung:

19.07.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 31.08.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
bitte beachten Sie die räumlichen Teilnahmebeschränkungen und die Altersklassen in der Ausschreibung.
Vielen Dank.

Aus organisatorischen Gründen findet der Caprilli-Test, Prüfung 10 am Sonntag Nachmittag statt.

Veranstaltungsort:

Altkirchen

Landesverband:

Thüringen

Online-Nennschluss:

10.09.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.09.2021 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Thomas Gerbig

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

04626, Schmölln,

Längengrad, Breitengrad

50.9378137, 12.3550117

Parcourschef:

Nico Weißflog

Richter:

Birgit Dammer
Johnson Geißler
Bernd Heinig
Erlfried Hennig
Holger Koban

Teilnahmeberechtigung:

Stammmitglieder der Landesverbände Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Besondere Bestimmungen:

- Alle Teilnehmer, Pfleger verpflichten sich mit der Abgabe der Nennung den offiziellen Regelungen zur Bekämpfung der Covid 19-Pandemie Folge zu leisten und die Anweisungen der Ordner zu befolgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Ausschluss. Sie können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden.

- Es gelten die allgemeinen und besonderen Bestimmungen der LKT 2021 sowie die LPO 2018.

- Dem Nenngeld ist 1,00 Euro LK-Abgabe zuzufügen.

- Es wird eine Zusatzgebühr gem. § 26.5 LPO in Höhe von 5,00 € pro Startplatz erhoben, die im Nenngeld enthalten ist. Die Zusatzgebühr wird wegen der Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie erhoben.

- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Beginn der Prüfung.

- Der Veranstalter behält sich das Recht vor,

- einzelne Prüfungen ausfallen zu lassen,

- Prüfungen auf einen anderen Tag zu verlegen,

- das Turnier unter besonderen Umständen ausfallen zu lassen.

- Proteste müssen spätestens 30 Minuten nach Beendigung der Prüfung beim Veranstalter unter Hinterlegung einer Kaution von 50,-€ schriftlich eingereicht werden. Der Betrag fällt bei Ablehnung des Protestes dem Veranstalter zu.

Alle Pferde, welche auf PS/PLS starten, müssen im Besitz eines gültigen Pferdepasses sein, der auf allen PS/PLS mitzuführen ist. Der Herkunftsbestand ist frei von anzeigepflichtigen Tierseuchen und für Einhufer meldepflichtigen Krankheiten. Die Pferde stammen nicht aus einem wegen anzeigepflichtiger Tierseuchen gebildeten Sperrbezirk oder Schutzgebiet.

- Hunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlungen haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten. Auf dem Stellplatz für die Pferdeanhänger sind Hunde nicht zulässig.

- Nachträge für Startplätze, Reiter und Pferde werden entsprechend der Gebührenordnung der FN berechnet.

- Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer mit der elektronischen Speicherung der wettkampfrelevanten Daten und der Veröffentlichung der Startlisten und Ergebnisse in Aushängen, im Internet und in den Publikationen des Vereins/Verbandes sowie in Pressemitteilungen des Vereins/Verbandes einverstanden.

-Der Veranstalter und die Richtergruppe haften nicht für Unglücksfälle oder Krankheiten, die Besitzern von Pferden, Reitern, Begleitpersonal, Zuschauern und Pferden während der Veranstaltung zustoßen, desgleichen für Diebstähle, Beschädigungen oder Feuer, sowie Schäden, die aus der Haltung eines Pferdes entstehen oder für sonstige Vorfälle. Die Teilnahme an der Veranstaltung, die Benutzung der Einrichtungen der gesamten Turnieranlage, der Parkflächen und der eventuell zur Verfügung gestellten Stallungen geschieht auf eigene Gefahr. Der Veranstalter und die für ihn tätigen Personen haften nicht für Fahrlässigkeit. Es besteht zwischen dem Veranstalter einerseits und den Reitern, Pferdebesitzern, Begleitpersonal und Besuchern andererseits kein Vertragsverhältnis. Insbesondere sind die aktiven Teilnehmer nicht Gehilfen des Veranstalters im Sinne der §§ 278 und 831 BGB.

-Stallplätze können nicht zur Verfügung gestellt werden.

-In allen Prüfungen wird 1/3 der Starter platziert, Geldpreise werden aber nur entspechend § 25,2 LPO mit 50 % ausgezahlt.

-In den Prüfungen, in denen die geforderte Anzahl Nennungen nicht erreicht wird behält sich der Veranstalter das Recht vor, keine Preisgelder auszuzahlen

-Nennungen für Wettbewerbe werden nur über Neon oder mit einem offiziellen Nennungsformular der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) entgegen genommen, wenn der notwendige Einsatz bis Nennschluss auf dem Konto der RSG Altkirchen e.V., Sparkasse Altenburger Land, IBAN: DE89 8305 0200 1317 0005 59, BIC: HELADEF1ALT verbucht ist.

-Unvollständige/unleserliche bzw. nicht bezahlte Nennungen werden nicht anerkannt.

-Zeiteinteilung und Pferdeliste wird unter www.fn-neon.de veröffentlicht.

- HINWEISE bzgl. Corona Pandemie:

-Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind.

-Es gelten die zum Veranstaltungstermin gültigen Regelungen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus in Thüringen sowie eventuelle Vorgaben des Fachverbandes. Alle Teilnehmer, Pfleger verpflichten sich den Regelungen i.R. der Veranstaltung Folge zu leisten und die Anweisungen der Ordner zu befolgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Ausschluss. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden.

-Ein Mund- und Nasenschutz ist zu tragen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. (ggf. Helfer auf dem Abreiteplatz, Parcoursbesichtigung, Versorgung durch Sanitäter o.ä.)

-Die entsprechenden Hygieneregeln sind einzuhalten. Auf dem Turniergelände sind die Möglichkeiten zur Handreinigung und -desinfektion zu nutzen.

-Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920 dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. LPO § 921 belegt werden.

-Hyienebeauftragte: Heike Berger

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurplatz Sand-Vlies-Mischung

Vorbereitungsplätze Rasen gesandet

Springplatz Rasen gesandet
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,3,4,5,6,7; nachm.: 8,9,10,11,12,13
So. vorm.: 14,15,16,17,18; nachm.: 19,20,21,22
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 20.07.2021 2021-07-20 09:09:00 154,52 KB PDF
Teilnehmerliste mit Kopfnummetrn 16.09.2021 2021-09-16 21:33:00 45,88 KB PDF
Zeitplan Altkirchen Stand 17.09.2021 17.09.2021 2021-09-17 10:51:00 155,87 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 1. Dressurpferdeprfg. Kl.A 1 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.L 2 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.A** 3 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 4. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 4 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 5. Stilspringprüfung Kl.E 5 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 6. Stilspringprüfung Kl.A* 6 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
18.09.2021 ( v) 2021-09-18 00:00:00 7. Springprüfung Kl. A** 7 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 8. Führzügel-WB 8 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M* 9 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 10. Caprilli-Test-WB 10 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.E 11 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 12. Zeitspringprüfung Kl.L 12 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
18.09.2021 ( n) 2021-09-18 00:00:00 13. Punktespringprüfung Kl.M* 13 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 14. Dressurprfg. Kl.L* 14 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl.M* 15 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 16. Springpferdeprüfung Kl.A** 16 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 17. Springpferdeprüfung Kl.L 17 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
19.09.2021 ( v) 2021-09-19 00:00:00 18. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.A** 18 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 19. Dressurprüfung Kl.M** 19 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 20. Dressurprüfung Kl.A* 20 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 21. Springprüfung Kl.L 21 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
19.09.2021 ( n) 2021-09-19 00:00:00 22. Springprfg.Kl.M* m.St. 22 SPR 350,00  € 350.00 1 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN