Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Großbrüchter (13.07.2024 - 14.07.2024)

Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Online-Veröffentlichung:

08.05.2024 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Großbrüchter

Landesverband:

Thüringen

Online-Nennschluss:

08.07.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

12.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Heidrun Schoder

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

99713, Großbrüchter

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Florian Volkmar

Richter:

Michaela Bitzmann
Torsten Hülfenhaus
Antje Jünemann

Teilnahmeberechtigung:

bundesweit offen

Besondere Bestimmungen:

-Es gelten die allgemeinen und besonderen Bestimmungen der LKT 2023 sowie die LPO 2018

-Dem Nenngeld ist 1,00 Euro LK-Abgabe zuzufügen.

-Meldeschluss ist 90 Minuten vor Beginn der Prüfung.

-Der Veranstalter behält sich das Recht vor,

-einzelne Prüfungen ausfallen zu lassen

-Prüfungen auf einen anderen Tag zu verlegen

-das Turnier unter besonderen Umständen ausfallen zu lassen.

-Proteste müssen spätestens 30 Minuten nach Beendigung der Prüfung beim Veranstalter unter Hinterlegung einer Kaution von 50,-€ schriftlich eingereicht werden. Der Betrag fällt bei Ablehnung des Protestes dem Veranstalter zu.

-Hunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlungen haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten.

-Nachträge für Startplätze, Reiter und Pferde werden entsprechend der Gebührenordnung der FN berechnet

-Boxen können begrenzt zur Verfügung gestellt werden (allerdings nicht am Turnierort, sondern ca. 10 km entfernt, in Keula und in Bellstedt)Anmeldung für Boxen bei nennung telefonisch unter: Herr Günther: 0172-8732228 oder Frau Jünemann: 0151-12921943 oder

-Das Aufstellen von Weidezaun ist nur begrenzt möglich (gesonderter Platz wird zugewiesen) und muss bei Nennschluss über 0171-7168797 oder 0172-8732228 angemeldet werden. Das Aufstellen von Weidezaun auf dem Hängerplatz ist verboten. Bei Zuwiderhandlungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Teilnehmer vom Turnier zu verweisen.



-Starts außer Konkurrenz (d.h. ohne Wertung und ohne Platzierungsmöglichkeit) sind möglich.

Die Teilnahme außer Konkurrenz muß bis zum Meldeschluss in der Meldestelle bekannt gegeben werden. Für den Start außer Konkurrenz gilt die LPO bzgl. der Anzahl der zulässigen Starts pro Tag, der Ausrüstung usw.

Reiter und Pferde müssen fortgeschrieben sein. Die Nennung erfolgt entweder bis zum Nennungsschluss über NEON oder vor Ort in der Meldestelle.



-Korrekturrunden für Reiter/Pferd/Paare die in der jeweiligen LP gestartet sind, sind möglich.

Die Anmeldung zur Korrekturrunde erfolgt an der Startertafel. Korrekturrunden finden sofort im Anschluss an die Prüfung statt und erfolgen ohne Bewertung.

Es können Einzelsprünge, Teile des Parcours oder der geamte Parcours wiederholt werden.

Gebühr für die Korrekturrunde je 5,- Euro (Bitte sofort nach der Korrekturrunde in der Meldestelle bezahlen)



Greenland-Trophy 2024

Wertungsmodus: Es gibt drei Qualifikationen (Wingerode, Großbrüchter,

Büttstedt/Samstag). Alle TN, die mind. 2 Qualifikationen beendet haben, sind für das Finale in

Büttstedt am Sonntag Spr.prf.Kl.M* m.St. qualifiziert. Teilnehmer: Alle Altersklassen LK 1-4 mit max.

3500 RLP, max. 2 Pferde pro Reiter. Im Finale Sondergratifikation in Höhe von 1000€

(450€,250€,150€,50€,50€,50€) für den Finalsieger sowie 2.-6. Platzierter.



Kyffhäusersparkassencup 2024

•Der Kyffhäusersparkassencup ist eine Serie aus 5 Springprüfungen der Kl. L mit steigenden

Anforderungen und einer Finalprüfung Kl. M*.

•Je eine Prüfung wird zu den Turnieren des ZRFV Bellstedt e.V., SV Diamantene Aue in Ringleben,

RV Großbrüchter e.V., RV Keula e.V., RFV Barbarossa in Donndorf und PSG Hofgut Rudelsburg

am Rieth in Heygendorf ausgeschrieben.

•Teilnahmeberechtigt sind alle Alters- und Leistungsklassen bundesweit. LK 1, 2, 3 nur mit S-

unplatzierten Pferden

•Für die Gesamtwertung müssen 3 Qualifikationen und das Finale geritten werden.

•Je Einzelprüfung werden die ersten 30 Rangierten aller Prüfungsteilnehmer gewertet. Eventuell

notwendige Teilungen gem. LPO werden ignoriert. Der Sieger erhält 30 Punkte, der Zweitplatzierte

29, der Dritte 28 usw.

•Unterschiedliche Pferde sind erlaubt. Bei Teilnehmern mit mehreren Pferden wird nur die jeweils

beste Rangierung gewertet.

•Der Gesamtsieg errechnet sich aus der Addition aller erreichten Punkte in 4 Einzelprüfungen.

Werden mehr als 3 Qualifikationen geritten, werden die besten 3 Rangierungen gewertet. Bei

Punktgleichheit entscheidet die bessere Platzierung der Klasse M*.

•Das Preisgeld beträgt 1.000,- für die Plätze 1-5 und wird wie folgt aufgeteilt:

o Sieger 300,-

o 2. Platz 250,-

o 3. Platz 200,-

o 4. Platz 150,-

o 5. Platz 100,-

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: besandeter Rasen

Abreiteplatz Springen: Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,3; nachm.: 4,5,6,8
So. vorm.: 9,10,11; nachm.: 12,13,15,16,17,18,19
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 19.06.2024 2024-06-19 10:45:00 372,67 KB PDF
Teilnehmerliste mit KOPF-Nr. 11.07.2024 2024-07-11 12:29:00 25,96 KB PDF
Zeiteinteilung 09.07.2024 2024-07-09 14:04:00 631,06 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 1. Stilspring-WB - mit erlaubter Zeit 80cm 1 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 2. Gewöhnungs-Spring-LP n.Clear-Round-RV 80cm 2 GWS 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 7 LP
13.07.2024 ( v) 2024-07-13 00:00:00 3. Amateur-Stilspringprüfung Kl.A* 90cm 3 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 4. Springpferdeprüfung Kl.A* m.Clear-Round Modus 90cm 4 SPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 5. Punktespringprfg.Kl.A** 100cm 5 SPR 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 6. Zeitspringprüfung Kl.L 110cm 6 SPR 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
7. findet nicht statt, bitte nicht nennen! 7 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
13.07.2024 ( n) 2024-07-13 00:00:00 8. Punktespringprüfung Kl.M* 120cm 8 SPR 400,00  € 400 1 2 3 4 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 9. Standard-Spring-WB 80cm 9 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 10. Springpferdeprüfung Kl.A** m.Clear-Round Modus 100cm 10 SPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
14.07.2024 ( v) 2024-07-14 00:00:00 11. Amateur-Springprüfung Kl.A* 90cm 11 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 12. Springpferdeprüfung Kl.L 110cm 12 SPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 13. Springprüfung Kl. A** 100cm 13 SPR 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
14. findet nicht statt, bitte nicht nennen! 14 SPR 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 15. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 110cm 15 SPR 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 16. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 120cm 16 SPR 350,00  € 350 1 2 3 4 LP
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 17. Longenreiter-WB 17 SOS 0,00  € 0 7 0 WB
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 18. Longenreiter-WB 18 SOS 0,00  € 0 7 0 WB
14.07.2024 ( n) 2024-07-14 00:00:00 19. Führzügel-WB 19 SOS 0,00  € 0 7 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN