Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Kronberg /Schafhof (25.06.2020 - 28.06.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (Hessen). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (Hessen)

Online-Veröffentlichung:

25.04.2020 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 19.06.2020

Teilnehmerkreis für Prüfung 10 und 11 wurde ergänzt:

10. Dressurprüfung Kl.M** (E + 500,00 €, ZP)
Pferde: 6-9jähr.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 1-4 ; LK 4 mit in DL u./o.platzierten Pferden. Außerdem sind zugelassen Junioren/Junge Reiter (U21) Jahrgang 1999 und jünger (ohne Pferdehandicaps)
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr. 70 Richtv: 402,B; Aufgabe: M11
Einsatz: 31,00 ; VN: 15; SF: D; Do. nachm., max. 30 Startplätze

11. Dressurprüfung Kl.S* (E + 750,00 €, ZP)
Pferde: 7-9jähr.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 1-3 ; LK 3 mit in DM* u./o.höher platzierten Pferden. Außerdem sind zugelassen Junioren/Junge Reiter (U25) Jahrgang 1995 und jünger (ohne Pferdehandicaps)
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr. 70 Richtv: 402,B; Aufgabe: S3
Einsatz: 33,50 ; VN: 15; SF: N; So. nachm., max. 30 Startplätze

Veranstaltungsort:

Kronberg /Schafhof

Landesverband:

Hessen

Online-Nennschluss:

08.06.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

24.06.2020 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Anja Weiß

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

61476, Kronberg,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Hartwig Knapp
Dietrich Plewa
Reinhard Richenhagen
Dieter Schüle
Reinhard Seim
Tina Viebahn
Ute von Platen
Katrina Wüst

Teilnahmeberechtigung:

Vorgesehener Teilnehmerkreis:

  • LV Bayern, Baden-Württemberg, Berlin-Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hannover, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Weser-Ems, Westfalen


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die Zulassungsbestimmungen ändern können. Für die Teilnahmeberechtigung sind die zum Zeitpunkt des Turniers geltenden Zulassungskriterien ausschlaggebend:







In LP 1 sind maximal 45 Nennungen zugelassen, in LP 4 maximal 40, in LP 6,7,8,9,10,11 und 12 sind jeweils max 30 Nennungen zugelassen.

In allen LP je Teilnehmer 2 Startplätze.

Besondere Bestimmungen:

- In den Prüfungen 1,2,4,5,10,11 erfolgt die Geldpreisauszahlung gemäߧ 25 2 LPO zu 50 % .
- Gem. § 25 LPO errittene Geldpreise werden nach der Veranstaltung überwiesen.
- Die Meldestelle ist nur über equi-score und Telefon erreichbar, kein persönlicher Kontakt
- Hygienebeauftragte: Matthias Alexander Rath und Fabiana Rutsch

- Hufschmied nur auf Abruf, nicht vor Ort.

- Späneboxen (140,00 € + 40,-- € Entsorgungsgebühr; erste Einstreu wird gestellt); Tackbox 140,00 € sind mit der Nennung zu reservieren und zu bezahlen.

- Stromanschluss LKW/Wohnwagen 80,00 € (nur 240 Voltsteckdose)
- Pro reserviertem Startplatz werden per NeOn 7,00 € Corona- Hygienepauschale eingezogen. Der Betrag beinhaltet den Mehraufwand aufgrund der Corona-Pandemie.
- Alle Einzelaufgaben sind einzeln auswendig zu reiten.
- Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden. Es wird daher dringend empfohlen, entsprechende Haftpflichtversicherungen abzuschließen, die für die Teilnahme an Reitturnieren volle Deckung bieten und gültig sind.
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
- Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände nicht erlaubt!
- Wir behalten uns vor, die Ausschreibung ggfs. der aktuellen Corona Maßnahmen zum Turniertermin anzupassen
- Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Reiter oder dem Reiter zuzuordnende Betreuer, Trainer u./o. Pferdepfleger sind, bzw. nicht zum Team des Turnierveranstalters gehören, sind auf dem Gelände nicht gestattet. Pro 2 Pferde ist eine Begleitperson erlaubt.
- Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronaviris typisch sind.
- Nach der Prüfung haben die Reiter, Pfleger, Trainer, Besitzer das Turniergelände zügig Richtung Parkplatz zu verlassen.
- Dispens des PSVH zu § 59 Abs. 2.1 LPO (keine Siegerehrung) .
- Wir weisen darauf hin, dass während der gesamten Veranstaltung Film-u./o. Fotoaufnahmen gemacht werden, die evtl. für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden.
Besondere Beachtung der Vorgaben in Folge der Corona-Pandemie, die Bestandteil der Ausschreibung werden:
  • Unter NeOn / Teilnehmerinformationen wird ein Formular “Anwesenheitsnachweis“ bereitgestellt. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung / Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer / Begleiter ausgefüllt und unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich. Für Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Teilnehmer oder einem Teilnehmer zuzuordnende Begleitpersonen sind bzw. nicht auf der Anwesenheitsliste des Veranstalters geführt werden, ist der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
  • Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlung erfolgt der sofortige Turnierausschluss!
  • Die unter NeOn zu findenden Teilnehmerinformationen Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen stellen einen Verstoß gem. LPO § 920 Abs. 2.k dar und können mit Ordnungsmaßnahmen gem. § 921 LPO geahndet werden.





    Bestimmungen "Stars von Morgen"

    Zugelassen sind Junioren/Junge Reiter und Reiter (U25) Jahrgang 1995 und jünger (ohne Pferdehandicaps);

    dazu Reiter Jahrgang 1994 und älter mit 8-12jährigen Pferden, die im Anrechnungszeitraum (01.10.2017-30.09.2019) der FN maximal 1 x an 1.-3. Stelle in GP, GPS oder GPK platziert sind. Ausländische Teilnehmer mit Gastlizenz sind zu denselben Bedingungen zugelassen.

    Es wird jeweils eine Einlaufprüfung als Qualifkation (Intermediaire II) sowie eine Qualifikationsprüfung als Finalprüfung (S***) bundesweit für LK 1,2 ausgeschrieben.

    Das Finale findet auf dem Hallenturnier in Gut Ising vom 16.-18. Oktober 2020 statt.

    Weitere Informationen/Ergebnisse etc. bei Heinrich Geigl, E-Mail: heinrich-geigl@t-online.de oder Wolfgang Leiss, E-Mail: wl@mach-dampf.de
- Hotelempfehlungen:

Concorde Hotel Viktoria, 61476 Kronberg, Viktoriastr. 7, Tel.: 06173/92100

Schlosshotel Kronberg, Hainstr. 25, 61476 Kronberg, 06173/27690

Dorint Hotel Frankfurt Oberursel, Königsteiner Str. 29, 61440 Oberursel, 06171/27690

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Sand 20x60m, Vorb.Halle Sand 25x65m.

NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Gestüt Schafhof, Schwalbacher Str.1, 61476 Kronberg/Ts.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. vorm.: 12; nachm.: 10
Fr. vorm.: 6,8; nachm.: 4
Sa. vorm.: 1,7; nachm.: 9
So. vorm.: 2,5; nachm.: 11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
aktualisierte Zeiteinteilung vom 27-06-2020 27.06.2020 2020-06-27 19:01:00 97,23 KB PDF
Anwesenheitsnachweis 09.06.2020 2020-06-09 15:03:00 219,92 KB PDF
Ausschreibung Stand 19-06-2020 19.06.2020 2020-06-19 11:53:00 125,28 KB PDF
Teilnehmerliste Stand 23-06-2020 23.06.2020 2020-06-23 08:53:00 38,69 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
27.06.2020 ( v) 2020-06-27 00:00:00 1. St.Georg Special* 1 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
28.06.2020 ( v) 2020-06-28 00:00:00 2. St.Georg Special* 2 DRE 3.000,00  € 3000.00 1 2 LP
3. Führzügel-WB 3 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
26.06.2020 ( n) 2020-06-26 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl. S*** 4 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
28.06.2020 ( v) 2020-06-28 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl.S*** 5 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
26.06.2020 ( v) 2020-06-26 00:00:00 6. Dressurpferdeprfg.Kl.L 6 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
27.06.2020 ( v) 2020-06-27 00:00:00 7. Dressurpferdeprfg.Kl.L 7 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
26.06.2020 ( v) 2020-06-26 00:00:00 8. Dressurpferdeprfg. Kl.M 8 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
27.06.2020 ( n) 2020-06-27 00:00:00 9. Dressurpferdeprfg. Kl.M 9 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
25.06.2020 ( n) 2020-06-25 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.M** 10 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
28.06.2020 ( n) 2020-06-28 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.S* 11 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
25.06.2020 ( v) 2020-06-25 00:00:00 12. Reitpferdeprüfung 12 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN