Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Haiger-Rodenbach (29.05.2021 - 30.05.2021) Abgesagt

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (Hessen). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (Hessen)

Online-Veröffentlichung:

23.04.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 19.05.2021

ACHTUNG die Veranstaltung wird abgesagt

Absage Dressurturnier 29.05. bis 30.05. und WBO Tag am 03.06.2021 in Haiger-Rodenbach!

Was viele befürchtet haben, ist leider zur Gewissheit geworden. Die zur Zeit geltenden Coronabestimmungen lassen bei dem aktuellen Inzidenzwert die Turnierveranstaltung für den Amateursport nicht zu.

Zu unserem großen Bedauern müssen wir die Veranstaltungen leider absagen.

Aber: wir schmieden einen Plan B für eine Ersatzveranstaltung am Donnerstag den 03.06. und können euch hoffentlich bis Ende der Woche eine Ausschreibung NEON zur Verfügung stellen.

Bezüglich der Absage braucht ihr nichts zu unternehmen, die Nennungen werden durch die FN storniert. Es findet keine Abbuchung statt.

Veranstaltungsort:

Haiger-Rodenbach

Landesverband:

Hessen

Online-Nennschluss:

21.05.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

28.05.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Andrea Böcking

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

35708, Haiger-Rodenbach,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Dirk Feuser
Andrea Haller-Schlittgen
Thomas Kracht
Rainer Mohr
Jens-Ingolf Schlittgen
Albrecht Welz

Teilnahmeberechtigung:

LP/WB: 1,3-12:
LV Hessen, Rheinland-Pfalz, Westfahlen
LP 2:
zugelassene Turnierteilnehmer a) ordentliche Mitglieder: Alle Amateure, die Mitglied des FAB e.V. und Stammmitglied in einem eingetragenen Reiterverein der Bundesrepublik Deutschland (BRD) sind. Sonderstarterlaubnis wird ausländischen FAB-Mitgliedern nach Regeln der FN erteilt. b) Probemitglieder: Stammmitglied in einem eingetragenen Reitverein c) Stammmitglieder des Veranstalters d) Es sind keine eingeladenen Gäste zugelassen! (weitere Informationen in der FAB-Musterausschreibung 1.3.3. und 1.3.4.)

Besondere Bestimmungen:

- Im Nenngeld ist eine Zusatzgebühr gem. § 26.5 LPO von 5,00 € pro Startplatz enthalten. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie.
- Gemäß LPO §25.2 erfolgt in den Prüfungen 1,3-12 eine Geldpreisauszahlung zu 50%. Bei einer Nennungszahl von weniger als 30 werden 30% ausgezahlt.
- Zu §29 Abs. 2.1 LPO wird Dispens erteilt (keine Siegerehrung). Es werden keine Preisschleifen und Ehrenpreise ausgegeben (außer in LP 2 - FAB L-Dressur).
- Unter www.nennung-online.de -Teilnehmerinformationen- ist ein "Anwesenheitsformular"-Formular zu finden. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter für jeden Veranstaltungstag ausgefüllt und unterschrieben werden. Bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) ist dieses Formular an der Eingangskontrolle abzugegeben und gegen ein Tagesband einzutauschen. Alternativ kann auch die Luca-App genutzt werden.
- Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich.
- Es gilt: je 2 Pferde eines Teilnehmers ist eine Begleitperson zulässig (max. jedoch 2 Begleitpersonen). Bei Jugendlichen unter 18 Jahren max. 2 Begleitpersonen!
- Die gültige Tages-Einlassberechtigung (Tagesband) ist ständig zu tragen und bei Verlangen vorzuzeigen.
- Es sind keine Zuschauer erlaubt! Unbefugte werden vom Turniergelände verwiesen.
- In allen Bereichen, in denen der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen einer Maske Pflicht.
- Nach Beendigung der Prüfung bitte das Turniergelände zeitnah verlassen
- Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden.
Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO §920,2.k dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. LPO §921 belegt werden.
- Die Meldestelle ist nur über equi-score oder telefonsich erreichbar, kein persönlicher Kontakt (Ausnahme: Gewinngeldauszahlung)!
- Keine Nachnennungen am Turniertag.
- Das ggf. errittene Gewinngeld wird nach Beendigung aller Starts des Teilnehmers, gesammelt und einmalig an der Meldestelle ausgezahlt. Hierzu ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes Pflicht! Bitte auf Abstandsregelungen achten!
- Für alle Prüfungen des Tages ist grundsätzlich am Vorabend um 18.00 Uhr Meldeschluss.
- Ein Hufschmied ist nicht anwesend und auch nicht in Rufbereitschaft.
- Weitere Informationen zum Turnier erhalten Sie unter www.reitverein-haiger-rodenbach.de.
- Handicaps für Reiter und Pferde entfallen für Stammmitgl. d. gastgebenden Vereins.
- Dressurprüfungen ab Kl. L und höher sind auswendig oder mit eigenem Kommandogeber zu reiten.
Besondere Bestimmungen zum FAB-Cup (LP Nr. 2 dieser Ausschreibung) Die Amateur-Statuten als "Nichtberufsmäßige Turnierteilnehmern" müssen erfüllt sein. Die besonderen Bestimmungen und Formulare sind erhältlich bei der FAB-Geschäftsstelle. Ansprechpartnerin ist Frau Aurora-Jansen, Email: office@fabev.de. Siehe auch http://www.fabev.de/Statuten_und_Regeln.
Turnierhotel: Reiterhof und Pension Eichenhof, Eichenhof 1, 35708 Haiger-Rodenbach, Tel.01711273711, info@eichenhof-haiger.de
Hygienebeauftragter: Sophia Girg

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur 20x60m, Vorb. 55x50m, Dressur 20x40m, Halle 20x60m, Sandplätze

NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Zum Tiergarten, 35708 Haiger-Rodenbach, danach der Beschilderung folgen
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,5; nachm.: 3,4,6
So. vorm.: 7,8,11; nachm.: 9,10,12
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 30.04.2021 2021-04-30 09:12:00 111,67 KB PDF
genehmigte Ausschreibung 27.04.2021 2021-04-27 08:32:00 179,72 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
29.05.2021 ( v) 2021-05-29 00:00:00 1. Dressurpferdeprfg. Kl.A 1 DPF 150,00  € 150.00 2 3 4 5 6 LP
29.05.2021 ( v) 2021-05-29 00:00:00 2. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 2 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
29.05.2021 ( n) 2021-05-29 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.A* 3 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
29.05.2021 ( n) 2021-05-29 00:00:00 4. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 4 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
29.05.2021 ( v) 2021-05-29 00:00:00 5. Dressurprfg. Kl.L** 5 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 LP
29.05.2021 ( n) 2021-05-29 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.M** 6 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
30.05.2021 ( v) 2021-05-30 00:00:00 7. Dressurreiterprüfung Kl.A 7 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
30.05.2021 ( v) 2021-05-30 00:00:00 8. Dressurreiterprüfung Kl.L* 8 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
30.05.2021 ( n) 2021-05-30 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.A** 9 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
30.05.2021 ( n) 2021-05-30 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* 10 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 LP
30.05.2021 ( v) 2021-05-30 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.M* 11 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
30.05.2021 ( n) 2021-05-30 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.S* 12 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN