Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Niederzeuzheim (06.08.2021 - 08.08.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (Hessen). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (Hessen)

Online-Veröffentlichung:

06.07.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Niederzeuzheim

Landesverband:

Hessen

Online-Nennschluss:

26.07.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

05.08.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Stefan Schäfer

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

65589, Hadamar-Niederzeuzheim,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Stefan Schäfer

Richter:

Bruno Eidam
Uwe Fährenkämper
Wiebke Hiller
Irene Himstedt
Guido Jahn
Ute Kombächer
Mathias Schumillas
Pascal Strohbücker

Teilnahmeberechtigung:

LP 1-3,7,10-12,14-16,19,20, 22-26,28:

LV Hessen, Rheinland-Pfalz, Westfahlen

LP 17,18:
LV Hessen

LP 27,29-31:
LV Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

LP/WB 4-6,8,9,21:
BRB Lahn-Taunus, RV Diez, Niederneisen, Montabaur, Rotbachtaler RC

LP 13:
Zugelassene Teilnehmer:
a) ordentliche Mitglieder: Alle Amateure,, die Mitglied des FAB e.V. und Stammmitglied in einem eingetragenen Reiterverein der BRD sind.
b) Probemitglieder: Stammmitglied in einem eingetragenen Reiterverein
c) Stammmitglieder des Veranstalters
d) Es sind keine eingeladenen Gäste zugelassen
(weitere Informationen in der FAB-Musterausschreibung 1.3.3 und 1.3.4)
Teilnehmer, welche unter Punkt 1.3.2 a) bis c) fallen, müssen die "Amateurstatuserklärung" und bei Starts auf nicht im Eigentum befindlichen Pferden, die Eigentümer- und Besitzerklärung bei Nennungsschlus unterzeichnet sein.

Besondere Bestimmungen:

- Im Nenngeld ist eine Zusatzgebühr gem. § 26.5 LPO 2018 von 5,00 €pro Startplatz enthalten. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie, sowie Mund/Nasenschutz, ohne diese eine Durchführung des Turniers nicht möglich ist.

- Hufschmied nicht anwesend.

- Für alle Nachnennungen(auch WB gem. WBO) fallen zusätzliche Kosten an ( je 5 € pro Teilnehmer, Pferd und Startplatz).

- Boxen stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Kostenbeitrag pro Box 100,-- €. Erste Einstreu (Stroh) wird gestellt.

- Eigene Stallzelte sind nicht möglich.

- Die Dressurprüfungen, die einzeln geritten werden, sind auswendig zu reiten oder es ist ein eigener Kommandogeber mitzubringen.

- Für Mitglieder des gastgebenden Vereins entfällen die Startplatzbegrenzungen.

- Die unter www.turnierbuero-schaefer.de bzw. www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/Verhaltenshinweise auf dem Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920,2.k. dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. LPO § 921 belegt werden.



Die Meldestelle ist nur über equi-score und Telefon erreichbar, kein persönlicher Kontakt!

Das ggf. errittene Gewinngeld wird nach Ende der Veranstaltung und Eingang der Nenngelder durch den Veranstalter überwiesen.



Hygiene Informationen und weitere Besondere Bestimmungen:



-Diese Veranstaltung muss unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt werden. Die Bestimmungen der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Hessen, auch im Hinblick auf Maskenpflicht, sind zu berücksichtigen.

-Die aktuell im öffentlichen Leben bzw. bei Sportveranstaltungen gültigen Hygiene- und Infektionsschutz-Regelungen, insbesondere der Sicherheitsabstand, sind jederzeit (auch bei den Parcoursbesichtigungen, auf den Vorbereitungsplätzen und beim Verladen der Pferde) einzuhalten. Zuwiderhandlungen können umgehend einen Verweis vom Turniergelände zur Folge haben.

-Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind.

-Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und anderen ausgewiesenen Bereichen.

-Unter www.turnierbuero-schaefer.de und www.nennung-online.de - Teilnehmerinformation - ist ein Formular "Anwesenheitsnachweis" hinterlegt. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und
MUSS zwingend von allen Personen (Teilnehmer, Begleiter, Trainer, Zuschauer) ausgefüllt, unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start/betreten der Anlage möglich. Hier erfolgt dann ggf. die Ausgabe der Tagesbänder sowie ggf. Mund-/Nasenschutz.

-Die ggf. gültige Tages-Einlassberechtigung (Tagesband) ist ständig zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen.

-Zuschauer zugelassen gem. Verordnung!

-Teilnehmer und Begleitperson/en dürfen nur am Prüfungstag anwesend sein, an dem das Pferd/die Pferde gestartet werden (i.d.R. 1,5 Std. vor Beginn des 1. Starts bis 30 Min. nach Beendigung des letzten Starts). Ein sonstiges Verweilen auf dem Turniergelände ist nicht gestattet.

-Pro Pferd ist max. 1 Pferdepfleger zugelassen.



Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden! Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gern. LPO § 920, 2.k. dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. §921 LPO belegt werden.

Hygienebeauftragte: Michaela Brockmann
Besondere Bestimmungen zum FAB-Cup
Die Amateur-Statuten als "Nichtberufsmäßige Turnierteilnehmern" müssen erfüllt sein. Die besonderen Bestimmungen und Formulare sind erhältlich bei der FAB-Geschäftsstelle. Ansprechpartnerin ist Frau Aurora-Jansen, Email: office@fabev.de. Siehe auch http://www.fabev.de/Statuten_und_Regeln.

Beschaffenheit der Plätze:

Springen 110x65m Sand, Vorb. 50x60m Sand, 65x20m Halle mit HEUS-Sand, Dressur 20x60m Sand (Stadion), Vorb. 20x60m Sand

NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Kapellenstr./Reitplatz, 65589 Hadamar-Niederzeuzheim
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2,7,8; nachm.: 3,4,5,6,9,10,11
Sa. vorm.: 12,13,14,17,18; nachm.: 15,16,19,20
So. vorm.: 21,22,23,24,28,29; nachm.: 25,26,27,30,31
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 29.07.2021 2021-07-29 10:43:00 122,70 KB PDF
Ausschreibung 02.08.2021 2021-08-02 14:08:00 153,44 KB PDF
Blutarmut-Formular 29.07.2021 2021-07-29 10:44:00 540,74 KB PDF
Gewinngeldformular 29.07.2021 2021-07-29 10:43:00 386,86 KB PDF
Hygienetipps 29.07.2021 2021-07-29 10:45:00 138,17 KB PDF
Teilnehmerliste 29.07.2021 2021-07-29 16:19:00 173,03 KB PDF
Zeiteinteilung 30.07.2021 2021-07-30 09:01:00 194,54 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
06.08.2021 ( v) 2021-08-06 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.A* 1 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
06.08.2021 ( v) 2021-08-06 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.A** 2 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.L 3 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 4. Springreiter-WB 4 SPR 0,00  € 0.00 7 0 WB
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 5. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 5 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 6. Springprüfung Kl.A* 6 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
06.08.2021 ( v) 2021-08-06 00:00:00 7. Dressurpferdeprfg. Kl.A 7 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
06.08.2021 ( v) 2021-08-06 00:00:00 8. Dressur-WB (E 5/2, 2 bis 4 Reiter) 8 DRE 0,00  € 0.00 6 7 WB
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.A* 9 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 10. Dressurreiterprüfung Kl.L* 10 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
06.08.2021 ( n) 2021-08-06 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.M* 11 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
07.08.2021 ( v) 2021-08-07 00:00:00 12. Springprüfung Kl. A** 12 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
07.08.2021 ( v) 2021-08-07 00:00:00 13. Stilspringprfg.Kl.L m.St. 13 SPR 250,00  € 250.00 3 4 5 LP
07.08.2021 ( v) 2021-08-07 00:00:00 14. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 14 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
07.08.2021 ( n) 2021-08-07 00:00:00 15. Punktespringprüfung Kl.M* 15 SPR 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
07.08.2021 ( n) 2021-08-07 00:00:00 16. Springprüfung Kl.S* (evtl. Flutlicht) 16 SPR 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
07.08.2021 ( v) 2021-08-07 00:00:00 17. Dressurreiterprüfung Kl.A 17 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
07.08.2021 ( v) 2021-08-07 00:00:00 18. Dressurreiterprüfung Kl.L* 18 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
07.08.2021 ( n) 2021-08-07 00:00:00 19. Dressurprüfung Kl.M** 19 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
07.08.2021 ( n) 2021-08-07 00:00:00 20. St.Georg Special* 20 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 21. Eignungsprüfung Kl.A für 21 EPR 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 22. Springprüfung Kl.L 22 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 23. Springprüfung Kl.L 23 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 24. Springprüfung Kl.M* 24 SPR 300,00  € 300.00 3 4 LP
08.08.2021 ( n) 2021-08-08 00:00:00 25. Springprüfung Kl.M* 25 SPR 300,00  € 300.00 1 2 LP
08.08.2021 ( n) 2021-08-08 00:00:00 26. Springpferdeprüfung Kl.M* 26 SPF 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
08.08.2021 ( n) 2021-08-08 00:00:00 27. Zwei-Phasen-Springprüfung Kl.S* 27 SPR 2.000,00  € 2000.00 1 2 3 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 28. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 28 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
08.08.2021 ( v) 2021-08-08 00:00:00 29. Dressurprüfung Kl.S* 29 DRE 750,00  € 750.00 2 3 LP
08.08.2021 ( n) 2021-08-08 00:00:00 30. Dressurprüfung Kl.M** 30 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
08.08.2021 ( n) 2021-08-08 00:00:00 31. U25-Dressurprüfung Kl.S* 31 DRE 750,00  € 750.00 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN