Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Fulda-Schloss Fasanerie (25.09.2021 - 26.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDESPORT Journal (Hessen). Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDESPORT Journal (Hessen)

Online-Veröffentlichung:

12.08.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Fulda-Schloss Fasanerie

Landesverband:

Hessen

Online-Nennschluss:

06.09.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

24.09.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Andreas Greb

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

36124, Eichenzell

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Lutz Altmüller

Richter:

Friedelinde Kohl
Erik Schlaudraff

Teilnahmeberechtigung:

LP 1,2,4-9:

LV Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Hannover, Weser-Ems, Westfalen, Rheinland, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig Holstein, Thüringen
LP 3:
KRB Rhön-Vogelsberg, Hersfeld-Rothenburg, Oberhessen-Mitte

Besondere Bestimmungen:

- Hufschmied ist anwesend.

- Boxen sind auf Nachfrage begrenzt vorhanden.

- Erklärung der Startbereitschaft für
alle Prüfungen ist am Vorabend über equi-score bis 18.00 Uhr!

- Für Reiter des veranstaltenden Vereins entfallen die geforderten Mindesterfolge der Pferde und die Einschränkungen der Pferde/Ponys bezüglich der Startplätze je LP/WB.

- Gem. § 25.2 LPO erfolgt eine Geldpreisauszahlung zu 50%.

- Der Veranstalter behält sich vor bei hohem oder niedrigen Nennungsergebnis vor, einige Prüfungen unter Berücksichtigung von §26 LPO tagversetzt durchzuführen.

- Nur Teilnehmer, die über NEON bei zusätzlichen Leistungen die Hygieneabgabe (10 € je Teilnehmer) gebucht haben, sind auf der dieser Veranstaltung startberechtigt. Nennungen ohne Hygieneabgabe gelten als unvollständig und werden durch den Veranstalter abgelehnt.

Kreismeisterschaft Rhön-Vogelsberg 2021:
Weitere Informationen unter: www.krb-rhoen-vb.de


Amateur-Cup-Osthessen 2021:


(unterstützt von Mineral Brunnen RhönSprudel und Horse-Shop Landenhausen)

Geschlossene Prüfung, startberechtigt sind nur Amateure, LK 2-4; LK 2 nur auf in DS unplatz. Pferden, mit der Reitausweis Option "A", die ihre Stamm-Mitgliedschaft im KRB Rhön-Vogelsberg, Hersfeld-Rothenburg oder Oberhessen-Mitte haben. Reiter, die wie ein Berufsreiter tätig sind, möchten bitte von der Teilnahme Abstand nehmen. Den letzten Termin amit die Finalprüfung in dieser Serie ist beim Reitverein Alsfeld im Oktober 2021. Geritten wird M* in allen Prüfungen. Im letzten Termin sind je Reiter ein Pferd zugelassen. Weitere Informationen unter www.krb-rhoen-vb.de





Besondere Maßnahmen, die Bestandteil dieser Ausschreibung werden, sind in Folge der Corona-Pandemie zu beachten:

1. Anwesenheitsnachweis

Unter www.reitclub-fulda.com und in NEON finden Sie ein Formular "Anwesenheitsnachweis". Dieses ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und
MUSS zwingend von jedem Reiter, Begleiter und Zuschauer unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start, keine Begleitung und kein Zuschauen möglich.



2. Gesundheit/Mund-und Nasenschutz

Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind. In allen geschlossenen Räumen besteht die Pflicht des Tragens von Mund-/Nasenschutz. Der Mund-und Nasenschutz ist von den Reitern, Begleitern und Zuschauern selbst mitzubringen.



3. Turnier-Gastronomie

Die an der Gastronomie angebrachten Hinweise sind unbedingt zu beachten. Der Verzehr ist im Umkreis von 5 m um den jeweiligen Verkaufsstand nicht gestattet. Die Abstandsregeln von 1,5 m beim Anstehen und Verzehren sind einzuhalten.



4. Abstandsregeln/Mund- und Nasenschutz

Einhaltung von Abstandsregelungen von mind. 1,5 Metern Abstand zu anderen Personen und Pflicht für alle Anwesenden, eine Mund Nase-Bedeckung (z.B. Alltagsmaske, Schal, Tuch) in allen geschlossenen Gebäuden zu tragen, wobei Kinder bis zum Schuleintritt und Menschen, die aufgrund einer medizinischen oder psychischen Beeinträchtigung oder wegen einer Behinderung keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können und dies durch eine ärztliche Bescheinigung nachweisen können, ausgenommen sind.



5. Information über Schutzmaßnahmen und Abstandsregeln

Die Information der Teilnehmenden erfolgt über gut sichtbare Aushänge und ggf. Ansprache über die Verpflichtung zur Abstandsregelung und zur Einhaltung der Schutzmaßnahmen.





6. Bußgeld/Ordnungsmaßnahmen

Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden! Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gern. LPO § 920, 2.k. dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. §921 LPO belegt werden.



Bei einem Verstoß gegen die o.g. Maßnahmen behält sich der Veranstalter den Ausschluss der zuwiderhandelnden Person/Personen vor.



Hygienebeauftragte: Angie Fröhlich, Carinaa Leipold, Steffi Feistl



Im Hinblick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie verpflichten sich die Teilnehmer mit der Abgabe ihrer Nennung zu einer Risikoübernahme bei der Verwirklichung nachfolgender Risiken. Ein Anspruch auf Rückerstattung des geleisteten Nenngeldes besteht nicht:

- in jenen Fällen, in denen aufgrund von Bestimmungen einer Verordnung und/oder aufgrund anderer behördlicher Verfügungen die Teilnahme von Personen, die ihren Wohnsitz oder ihren Arbeitsplatz innerhalb eines "Corona-Risikogebietes" (u.a. Bezirk, Landkreis o.ä. über den "Lockdown" verhängt wurde) haben, untersagt ist.

Beschaffenheit der Plätze:

Halle 20 x 60 m , Vorbereitung 20 x 55 m (Sand)



Navi Adresse des Turnierplatzes : Schloss Fasanerie, 36124 Eichenzell
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,3,4; nachm.: 6,8,10
So. vorm.: 2,5; nachm.: 7,9,11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 16.09.2021 2021-09-16 17:48:00 109,93 KB PDF
Ausschreibung 26.08.2021 2021-08-26 15:04:00 133,50 KB PDF
Pferdeverzeichnis 22.09.2021 2021-09-22 09:58:00 69,10 KB PDF
Teilnehmerverzeichnis 22.09.2021 2021-09-22 09:59:00 33,85 KB PDF
Zeiteinteilung 16.09.2021 2021-09-16 17:47:00 76,95 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
25.09.2021 ( v) 2021-09-25 00:00:00 1. Dressurprüfung Kl.A* 1 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
26.09.2021 ( v) 2021-09-26 00:00:00 2. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 2 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
25.09.2021 ( v) 2021-09-25 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.M* 3 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
25.09.2021 ( v) 2021-09-25 00:00:00 4. Dressurreiterprüfung Kl.M* 4 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
26.09.2021 ( v) 2021-09-26 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl.M** 5 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
25.09.2021 ( n) 2021-09-25 00:00:00 6. Stilspringprüfung Kl.A* 6 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
26.09.2021 ( n) 2021-09-26 00:00:00 7. Springprüfung Kl. A** 7 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.09.2021 ( n) 2021-09-25 00:00:00 8. Punktespringprfg.Kl.A** 8 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
26.09.2021 ( n) 2021-09-26 00:00:00 9. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.A** 9 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.09.2021 ( n) 2021-09-25 00:00:00 10. Stilspringprüfung Kl.L 10 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
26.09.2021 ( n) 2021-09-26 00:00:00 11. Springprfg.Kl.L m.St. 11 SPR 250,00  € 250.00 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN