Hauptsponsoren der FN

Sindlingen (17.09.2016 - 18.09.2016)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Veranstaltungsort:

Sindlingen

Landesverband:

Online-Nennschluss:

22.08.2016, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

16.09.2016, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Fritz Pape

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

71131, Sindlingen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Fritz Pape

LK-Vertreter:

Irene Loucka

Richter:

John Brocklebank
Irene Loucka
Holger Sontheim
Carmen Waldhausen

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg, die noch in keiner Vielseitigkeitsprüfung platziert waren.

Prfg. 2: Stammmitglieder von Vereinen aus dem Kreis Böblingen und PSK Nordschwarzwald sowie Junioren und Junge Reiter aus Baden-Württemberg, die nicht in Prfg. 1 starten.

Prfg. 3: Süddeutsches Senioren Championat: Reiter, Jahrg. 1966+älter, Reiterinnen Jahrg. 1976+älter, die Stammmitglied in einem Verein der süddeutschen Verbände Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Hessen, Thüringen und Rheinland Pfalz-Saar sind sowie persönlich geladene Reiter.

Prfg. 4-6, 8, 10, 12: Junioren und Junge Reiter, die Stammmitglieder von Vereinen aus dem Kreis Böblingen, PSK Nordschwarzwald und Ostalb, sowie der Kreise Tübingen und Horb.

Junioren und Junge Reiter aus Baden-Württemberg auf M- und G-Ponys sowie Reiter des RV Herrenberg sind in allen Prüfungen ohne Einschränkung (Ausnahme LK und Reiteralter und Prfg. 1) zugelassen.

Prfg. 7, 9, 11, 13: Alle Altersklassen, die Stammmitglieder von Vereinen aus den Kreisen Böblingen, Tübingen und Horb sowie den PSK Nordschwarzwald und Ostalb.



Die Kreismeisterschaft Vielseitigkeit Klasse E PSK Ostalb wird im Komb. Wettbewerb Prüfung 13 bestehend aus den Prüfungen 7, 9 und 11 ausgetragen.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Schlossstr. 10, 71131 Jettingen-Sindlingen.

- Einsätze sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.

- Meldeschluss ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.

- In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.

- Das Stallgeld beträgt 90 € pro Box.

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: Rasen 60x100 m, Dressurplatz: Sand 20x40 m, Vorbereitungsplätze: Rasen 40x60 m und 20x30 m.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ergebnis Prfg 1 18.09.2016 2016-09-18 18:04:00 20,28 KB PDF
Ergebnis Prfg 10 18.09.2016 2016-09-18 18:06:00 9,86 KB PDF
Ergebnis Prfg 11 18.09.2016 2016-09-18 18:06:00 18,76 KB PDF
Ergebnis Prfg 12 Abt. 1 18.09.2016 2016-09-18 18:07:00 11,80 KB PDF
Ergebnis Prfg 12 Abt. 2 18.09.2016 2016-09-18 18:07:00 11,83 KB PDF
Ergebnis Prfg 12 Abt. 4 18.09.2016 2016-09-18 18:08:00 11,83 KB PDF
Ergebnis Prfg 13 18.09.2016 2016-09-18 18:08:00 13,60 KB PDF
Ergebnis Prfg 2 18.09.2016 2016-09-18 18:04:00 22,29 KB PDF
Ergebnis Prfg 3 18.09.2016 2016-09-18 18:05:00 13,19 KB PDF
Ergebnis Prfg 4 17.09.2016 2016-09-17 16:55:00 12,61 KB PDF
Ergebnis Prfg 5 17.09.2016 2016-09-17 16:49:00 14,87 KB PDF
Ergebnis Prfg 6 17.09.2016 2016-09-17 16:55:00 13,81 KB PDF
Ergebnis Prfg 7 18.09.2016 2016-09-18 18:05:00 16,51 KB PDF
Ergebnis Prfg 8 17.09.2016 2016-09-17 16:55:00 11,98 KB PDF
Ergebnis Prfg 9 18.09.2016 2016-09-18 18:05:00 15,75 KB PDF
Geländeplan_Prfg_2 und 3 17.09.2016 2016-09-17 11:19:00 1,42 MB PDF
Nennungen Stand 15.09.2016 16.09.2016 2016-09-16 17:30:00 73,99 KB PDF
Pferde Stand 15.09.2016 16.09.2016 2016-09-16 17:31:00 56,85 KB PDF
Zeiteinteilung, aktualisiert 16.09.2016 2016-09-16 17:29:00 112,88 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
1. Vielseitigkeitsprfg. Kl.A* 1 GEV 450,00 € 450.00 G0 G6 LP
2. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L 2 GEV 600,00 € 600.00 G0 LP
3. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L 3 GEV 600,00 € 600.00 G0 LP
4. Springprüfung Kl. A** 4 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 S2 LP
5. Stilspringprüfung Kl.A* 5 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 LP
6. Dressurprüfung Kl.A* 6 DRE 150,00 € 150.00 D6 D5 D4 LP
7. Stilgeländeritt-WB ohne BZ 7 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
8. Springreiter-WB 8 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
9. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 9 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
10. Standard-Spring-WB 10 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
11. Dressur-WB (E 5/1) 11 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
12. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 12 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
13. Komb. Wettbewerb 13 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN