Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Walldorf/Winterheck (23.09.2016 - 25.09.2016)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Online-Veröffentlichung:

02.09.2016 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 20.09.2016

Für Rückfragen bzgl. Gastlizenzen können Sie jederzeit gerne Frau Nadja Weißbrod, Tel.: 06227/62022 oder 0173/7116090 erreichen.
****************************************************************************************INFO der FN zur Starplatzübernahme !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! vom Februar 2016 Wichtiger Hinweis zur Startplatzübernahme: Gemäß Durchführungsbestimmungen zu § 35.1.3 der LPO ist eine Startplatzübernahme auf einer PLS nur mit bis zum Nennungsschluss genannten Pferden möglich. Ab sofort ist TORIS an die seit vielen Jahren bestehende LPO-Vorgabe angepasst. Die Startplatzübernahme mit Hilfe von nachgenannten Pferden ist somit nicht mehr möglich. ****************************************************************************************gem. den Durchführungsbestimmungen zu §35 der LPO ist eine Startplatzübernahme NUR mit einem vom URSPRÜNGLICHEN Teilnehmer BIS NENNSCHLUSS GENANNTEN Pferd möglich. D.h. war dieses Pferd nicht in der ORIGINALNENNUNG des ursprünglichen Teilnehmers (von dem der Startplatz übernommen werden soll) enthalten, ist ein Reiterwechsel (Startplatzübernahme) nicht möglich.

Veranstaltungsort:

Walldorf/Winterheck

Landesverband:

Baden Württemberg

Online-Nennschluss:

29.08.2016 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

22.09.2016 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Bernd Müller

Internet:

www.fn-veranstaltungsmanager.de

PLZ, Ort:

69190, Walldorf/Winterheck,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Peter Steiger - Andreas Wagner

LK-Vertreter:

Jürgen Müller-Dörr

Richter:

Manfred Beier
Jürgen Müller-Dörr
Bodo Pelz
Gerhard Weixler

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-3: Alle Altersklassen aus Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Prfg. 4-11: Stammmitglieder von Vereinen aus dem PSV Nordbaden, sowie Teilnehmer der Prfg. 1-3.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Reitanlage Bung/ Reitstall Weißbrod, Rennbahnstr.52, 69190 Walldorf.

- Für Rückfragen Nadja Weißbrod Tel.: 06227/62022 oder 0173/7116090

- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.

- Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.
- In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.

- Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstahl sowie Sachschäden, die aus Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden.

- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen. Bei Nichtbeachtung haftet der Hundebesitzer für sämtliche Schäden, z.B. auch zusätzliche Platzierungen bei gestörtem Ritt.

- Zeiteinteilungen und weitere Informationen können unter unter www.fn-neon.de abgerufen werden. Es erfolgt kein Postversand.

- Den Anweisungen der Platzordner ist zwingend Folge zu leisten.



Bestimmungen für die Meisterschaft und das Seniorenchampionat:


Gewertet werden Junioren, Junge Reiter und Reiter mit Stammmitgliedschaft in einem Verein des PSV Nordbaden in folgenden Altersklassen:

U 18: Junioren Jahrgang 1998 und jünger

U 25: Junge Reiter und Reiter Jahrgang 1991-1997

Ü 25: Reiter Jahrgang 1990 und älter

Die Teilnahme an der Meisterschaft erfolgt automatisch bei Nennung der beiden für die jeweilige Altersklasse ausgeschriebenen Wertungsprüfungen. Wer nicht an der Meisterschaft teilnehmen möchte, muss sich vor Beginn der 1. WP abmelden. Bei Reitern mit mehr als einem Pferd wird das beste Pferd in der 1. WP gewertet. Soll ein anderes Pferd für die Meisterschaft gewertet werden, muss dieses Pferd spätestens 60 Min. nach Ende der 1. WP schriftlich gemeldet werden. Teilnehmer/Innen, die an einer höheren Wertung (z.B. U 25 statt U 18) teilnehmen wollen, müssen sich dafür vor Beginn der 1. WP schriftlich anmelden.



Wertungsprüfungen Meisterschaft:

Ü 25: Prfg. 1+2

U 25: Prfg. 4+5

U 18: Prfg. 6+7



Seniorenchampionat Ü 40:

Gewertet werden Reiter Jahrg. 1975 u. älter mit LK 3 o. 4, die in der gleichen Disziplin nicht an den Wertungsprüfungen für die Nordbadische Meisterschaft Ü 25 teilnehmen und Stammmitglied in einem Verein des PSV Nordbaden sind.

Springen: Prfg. 4+5.

Punktwertung (für Meisterschaft und Championat): 50,48,47,46,45, ...usw.;

1. Wertungsprfg. Faktor 1,0;

2. Wertungsprfg. Faktor 1,5;

Teilnehmer, die eine WP nicht beenden, erhalten 0 Punkte, bleiben aber in der Wertung. Für die Vergabe der Medaillen ist die Gesamtpunktzahl entscheidend. Bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Ergebnis in der 2. WP.

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: Allwettersand 55x65 m; Vorbereitungsplatz: Überdachte Reitfläche: Sand 23x45 m und Reithalle: Sand 35x25 m.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 9,10; nachm.: 3,11
Sa. vorm.: 7,8; nachm.: 2,5
So. vorm.: 6; nachm.: 1,4
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anfahrtsbeschreibung für LKW 17.09.2016 2016-09-17 21:06:00 84,84 KB PDF
Endstand Nordbadische Meisterschaft Springen U 18 25.09.2016 2016-09-25 14:05:00 34,36 KB PDF
Endstand Nordbadische Meisterschaft Springen U 25 25.09.2016 2016-09-25 15:46:00 37,06 KB PDF
Endstand Nordbadische Meisterschaft Springen Ü 25 25.09.2016 2016-09-25 18:04:00 34,32 KB PDF
Endstand Nordbadische Meisterschaft Springen Ü 40 28.09.2016 2016-09-28 07:37:00 31,85 KB PDF
Meisterschaftsbestimmungen -Springen- 17.09.2016 2016-09-17 22:42:00 65,60 KB PDF
Teilnehmer und Pferdeübersicht Stand: 21.09.2016 21.09.2016 2016-09-21 17:38:00 219,56 KB PDF
Zeiteinteilung Stand: 17.09.2016 17.09.2016 2016-09-17 21:06:00 51,85 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
25.09.2016 ( n) 2016-09-25 00:00:00 1. Springprfg.Kl.S m.St.* 1 SPR 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
24.09.2016 ( n) 2016-09-24 00:00:00 2. Springprüfung Kl.S* 2 SPR 1.000,00  € 1000.00 1 2 3 LP
23.09.2016 ( n) 2016-09-23 00:00:00 3. Springprüfung Kl.M** 3 SPR 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
25.09.2016 ( n) 2016-09-25 00:00:00 4. Springprfg.Kl.M** m.St. 4 SPR 600,00  € 600.00 1 2 3 4 LP
24.09.2016 ( n) 2016-09-24 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M* 5 SPR 350,00  € 350.00 1 2 3 4 LP
25.09.2016 ( v) 2016-09-25 00:00:00 6. Springprfg.Kl.L m.St. 6 SPR 250,00  € 250.00 3 4 5 LP
24.09.2016 ( v) 2016-09-24 00:00:00 7. Springprüfung Kl.L 7 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
24.09.2016 ( v) 2016-09-24 00:00:00 8. Stilspringprüfung Kl.A* 8 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
23.09.2016 ( v) 2016-09-23 00:00:00 9. Springpferdeprüfung Kl.A** 9 SPF 150,00  € 150.00 2 3 4 5 6 LP
23.09.2016 ( v) 2016-09-23 00:00:00 10. Springpferdeprüfung Kl.A** 10 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
23.09.2016 ( n) 2016-09-23 00:00:00 11. Springpferdeprüfung Kl.L 11 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN