Hauptsponsoren der FN

Schwanau-Ottenheim (19.05.2017 - 21.05.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Veranstaltungsort:

Schwanau-Ottenheim

Landesverband:

Baden Württemberg

Online-Nennschluss:

24.04.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

18.05.2017, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Hildegard Scherrmann

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

77963, Schwanau-Ottenheim

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Ralph Clasen-Hoffmann - Fritz Sexauer

Richter:

Ingeborg Epple
Iris Keller
Gerhard Reichenbach
Sabine Reichenbach
Hans Jürgen Schnebel

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-4,8-9,13-14: Stammmitglieder von Vereinen aus den Reg.-Bez. Karlsruhe und Freiburg sowie den Kreisen Freudenstadt und Villingen-Schwenningen.

Prfg. 5-7,10-12: Stammmitglieder von Vereinen aus dem Ortenauer RR und dem RR Breisgau-Kaiserstuhl.

Prfg. 15-19: Stammmitglieder von Vereinen aus dem Ortenauer RR und dem RC Emmendingen.

Prfg. 20-22: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg und den angrenzenden Bundesländern sowie Reiter aus der Schweiz, Frankreich und Österreich mit Einladung des Veranstalters.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Rheinstrasse, 77963 Schwanau-Ottenheim
- Rückfragen unter Tel. 0151/50374399.
- Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 8 und 9 evtl. am Freitag durchzuführen.
- Einsätze/Nenngelder sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
- Bei Nachnennungen in WB nach WBO, fällt eine Gebühr von 5 € pro Startplatz an. Für diese Nachnennungen bedarf es der Zustimmung des Veranstalters.
- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.
- In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
- Ein Pferd/Pony kann in einer WBO-Prüfung maximal 3mal mit unterschiedlichen Reitern gestartet werden.
- Standgeld für Wohnwagen und Pferdetransporter mit Stromanschluss 25 €.
Besondere Bestimmungen für Prfg. 20 -22:
- Pferde müssen haftpflichtversichert sein.
- Equidenpass mit Eintrag der aktuellen Impfungen ist bei der Meldung vorzulegen.
- Für jede Prüfung sind Ehrenpreise und Erinnerungsschleife vorgesehen.
- Pferde dürfen in der Führzügelklasse bis zu fünfmal eingesetzt werden.
- Beim Longenreiterwettbewerb sind immer zwei Pferde in der Bahn.

Beschaffenheit der Plätze:

Vorbereitungsplatz Dressur: 25x80 m Sand, Dressurplatz: 20x40 m Sand, Vorbereitungsplatz Springen: 60x120 m Rasen, Springplatz: 70x100 m Rasen.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. nachm.: 20,21,22
Sa. vorm.: 5,8,14,15,16; nachm.: 2,4,9,11,13
So. vorm.: 3,7,10,12; nachm.: 1,6,17,18,19
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Beginn Prfg. 20, 21, 22 18.05.2017 2017-05-18 13:27:00 3,21 KB PDF
Prüfung Nr. 10 - Dressurprüfung Kl. L 21.04.2017 2017-04-21 08:10:00 88,76 KB PDF
Turnierküche 06.05.2017 2017-05-06 19:43:00 160,24 KB PDF
Übersicht Teilnehmer, Startplätze und Pferde - Stand 18.05.2017 18.05.2017 2017-05-18 13:40:00 58,94 KB PDF
Zeiteinteilung 06.05.2017 2017-05-06 19:43:00 108,38 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
21.05.2017 (n) 2017-05-21 00:00:00 1. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 1 SPR 450,00 € 450.00 S4 S3 S2 S1 LP
20.05.2017 (n) 2017-05-20 00:00:00 2. Springprfg.Kl.M* m.St. 2 SPR 450,00 € 450.00 S4 S3 S2 S1 LP
21.05.2017 (v) 2017-05-21 00:00:00 3. Springprüfung Kl.L 3 SPR 300,00 € 300.00 S5 S4 S3 LP
20.05.2017 (n) 2017-05-20 00:00:00 4. Springprüfung Kl.L 4 SPR 250,00 € 250.00 S4 S3 S2 LP
20.05.2017 (v) 2017-05-20 00:00:00 5. Springprüfung Kl. A** 5 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 LP
21.05.2017 (n) 2017-05-21 00:00:00 6. Springprüfung Kl. A** 6 SPR 200,00 € 200.00 S5 S4 S3 LP
21.05.2017 (v) 2017-05-21 00:00:00 7. Stilspringprüfung Kl.A* mit Standardanforderungen 7 SPR 200,00 € 200.00 S6 S5 LP
20.05.2017 (v) 2017-05-20 00:00:00 8. Springpferdeprüfung Kl.A** 8 SPF 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 S2 S1 LP
20.05.2017 (n) 2017-05-20 00:00:00 9. Springpferdeprüfung Kl.L 9 SPF 200,00 € 200.00 S5 S4 S3 S2 S1 LP
21.05.2017 (v) 2017-05-21 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 10 DRE 200,00 € 200.00 D5 D4 D3 LP
20.05.2017 (n) 2017-05-20 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.A* 11 DRE 150,00 € 150.00 D6 D5 LP
21.05.2017 (v) 2017-05-21 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.A* 12 DRE 150,00 € 150.00 D6 D5 D4 LP
20.05.2017 (n) 2017-05-20 00:00:00 13. Dressurpferdeprfg. Kl.A 13 DPF 150,00 € 150.00 D6 D5 D4 D3 D2 D1 LP
20.05.2017 (v) 2017-05-20 00:00:00 14. Eignungsprüfung Kl.A für Reitpferde 14 EPR 150,00 € 150.00 E6 E5 E4 E3 E2 E1 LP
20.05.2017 (v) 2017-05-20 00:00:00 15. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 15 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
20.05.2017 (v) 2017-05-20 00:00:00 16. Dressur-WB (E 5/2) 16 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
21.05.2017 (n) 2017-05-21 00:00:00 17. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 17 SOS 0,00 € 0.00 S0 S6 WB
21.05.2017 (n) 2017-05-21 00:00:00 18. Reiter-WB Schritt - Trab 18 SOS 0,00 € 0.00 WB
21.05.2017 (n) 2017-05-21 00:00:00 19. Führzügel-WB 19 SOS 0,00 € 0.00 WB
19.05.2017 (n) 2017-05-19 00:00:00 20. Dressur-WB "Schritt und Trab" für Reiter mit Handicap und Reiter ohne Reitausweis 20 SOS 0,00 € 0.00 WB
19.05.2017 (n) 2017-05-19 00:00:00 21. Führzügel-WB 21 SOS 0,00 € 0.00 WB
19.05.2017 (n) 2017-05-19 00:00:00 22. Longenreiter-WB Schritt/Trab/Galopp 22 SOS 0,00 € 0.00 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN