Hauptsponsoren der FN

Herbertingen (21.10.2017 - 22.10.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Veranstaltungsort:

Herbertingen

Landesverband:

Online-Nennschluss:

25.09.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

20.10.2017, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Susanne Heinzelmann

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

88518, Herbertingen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Karl-Heinz Wiedemann

Richter:

Philipp Gessler
Holger Martin
Andrea Reineke

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-6: Stammmitglieder von Pferdesportvereinen aus Baden-Württemberg und Bayern sowie auf persönliche Einladung.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Espanstraße 20, 88518 Herbertingen.
- Einsätze sind der Nennung als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Rückennummern werden ausgegeben.
- Jedes Pferd/Pony darf 2 mal gestartet werden, wobei der Vierkampf als ein Prfg. zählt.
- In den Teilprüfungen Springen und Dressur muss der Reiter nicht das gleiche Pferd reiten.
- Jeder Reiter kann in den Prfg. 1-4 und 6 insgesamt nur 1-mal starten.
- Bei hoher Nennungszahl behält sich der Veranstalter vor, die Dressurprüfungen zu zweit hintereinander reiten zu lassen.
- Es stehen eine begrenzte Anzahl von Boxen zur Verfügung. Nachzufragen unter Tel.: 07586/5146.
- Auf Wunsch stehe eine Liste für Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.
- Die Zeiteinteilung und Pferdeliste stehen für alle Teilnehmer im NeOn und auf www.rfv-herbertingen.de zur Verfügung. Es erfolgt kein Postversand.
- Bei Nichterreichen der VN können identische Prüfungen zusammengelegt werden.
- Für den Turniertierarzt und Hufschmid sind Rufbereitschaft vereinbart.
Championat und Baden-Württembergische Meisterschaft:

Die Baden-Württembergische Meisterschaft im Vierkampf wird in Prfg. 1 ermittelt, das Championat in Prfg. 2.

Gewertet werden in Prfg. 1 nur Junioren und Junge Reiter (Jahrg. 1996 und jünger) bzw. in Prfg. 2 nur Junioren (Jahrg. 1999 und jünger) mit Stammmitgliedschaft in einem Pferdesportverein aus Baden-Württemberg. Für Laufen und Schwimmen gelten die offiziellen Bewertungstabellen 2017 des Vierkampfes für 12-16 Jährige. Max. erreichbare Punktezahl ist 1000. Die 17-21 Jährigen werden nach Punktetabellen 2017 für 16-Jährige bewertet, mit Abschlägen, wie folgt: Erzielte Punktesumme abzüglich 50 Punkte für die 17-Jährigen und abzüglich 100 Punkte für die 18-21 Jährigen. In der Dressur werden die Wertnoten mit 300 und im Springen mit 200 multipliziert. Die Punkte in den 4 TP werden addiert. Bei Punktegleichheit entscheidet die bessere Summe aus Dressur und Springen.

Beschaffenheit der Plätze:

Halle 20x40 m, bei guter Witterung evtl. Aussenplatz Terratex
 

Vorläufige Zeitenteilung:

 

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
1. Vierkampf Wettbewerb (Dressur A9/1 und Springen 105 cm) 1 SOS 0,00 € 0.00 WB
2. Vierkampf Wettbewerb (Dressur E5/1 und Springen 85 cm) 2 SOS 0,00 € 0.00 WB
3. Junior Vierkampf 3 SOS 0,00 € 0.00 WB
4. Vierkampf für Reiter und Junge Reiter (Slow Motion) 4 SOS 0,00 € 0.00 WB
5. Vierkampf Mannschaftswertung 5 SOS 0,00 € 0.00 WB
6. Vierkampf Staffelwettbewerb 6 SOS 0,00 € 0.00 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN