Hauptsponsoren der FN

Buggingen (01.06.2018 - 03.06.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Online-Veröffentlichung:

20.04.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Buggingen

Landesverband:

Baden Württemberg

Online-Nennschluss:

14.05.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

31.05.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Claudia Greiner

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

79426, Buggingen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Kurt Braunschweig - Embert Lüber

Richter:

Hans Jürgen Schnebel
Carmen Waldhausen
Martin Wanner

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-19: Alle Altersklassen national, sowie schweizer und französische Reiter mit Gastlizenz.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Markgräfler Reiterverein, Am Reitplatz, Danziger Str., 79426 Buggingen.
- Rückfragen an Carsten Kurz Tel. 0170/2733072
- Turniertierarzt ist die Pferdepraxis Dr. Birgit Frey
- Hufschmied ist anwesend.
- Einsätze/Nenngelder sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 8, 12 und 13 evtl. am Donnerstag und Prfg. 16 evtl. am Freitag durchzuführen.
- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
- Meldeschluss ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.
- In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
- Nachnennungen, auch in WB nach WBO, werden grundsätzlich nicht angenommen.
- Auslandschecks werden nicht angenommen. Nennschluss WB nach WBO wie Nennschluss LP nach LPO.
- Boxen: 105 €. Bei zu geringer Nachfrage werden die Pferde in den umliegenden Ställen untergebracht.
- Wohnwagen und Stallzelte dürfen nur aufgestellt werden, wenn mit der Abgabe der Nennung eine Anmeldung erfolgt unter gleichzeitiger Bezahlung einer Gebühr in Höhe von 30 € je Wohnwagen oder Strom und 100 € je Stallzelt bzw. Übernachtung der Pferde auf dem LKW.
- Hunde sind auf dem gesamten Reitgelände an der Leine zu führen. Bei Nichtbeachtung haftet der Hundebesitzer für sämtliche Schäden, wie z.B. zusätzlicher Platzierung bei gestörtem Ritt.
Bestimmungen für den Senioren Ü 50 CUP

- Gewertet wird nur der Teilnehmer.

- Es müssen 2. Wertungsprüfungen und das Finale geritten werden.

- Die Handicaps entfallen auch nicht für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins.

- Die Prüfungen werden auf folgenden Turnieren durchgeführt: RV Dreiländereck, Markgräfler Reiterverein Buggingen, RV Steinen, RV Ihringen und das Finale beim RV Kandern.

- Punktevergabe entsprechend der Anzahl der Teilnehmer +/- 1 Punkt, wobei die einzelnen Prüfungen mit Multiplikatoren versehen werden: WP x 1Finale x 2,0.

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: 40x90 m Rasen, Vorbereitungsplatz Springen 50x40 m Sand, 30x45 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 5,17,18; nachm.: 3,12,13
Sa. vorm.: 7,10,11; nachm.: 2,6,14
So. vorm.: 4,8,9; nachm.: 1,15,16,19
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Teilnehmer/Prüfungen/Kopfnummern 17.05.2018 2018-05-17 17:58:00 62,46 KB PDF
Zeiteinteilung 27.05.2018 2018-05-27 09:36:00 66,35 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
03.06.2018 (n) 2018-06-03 00:00:00 1. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 1 SPR 3.000,00 € 3000.00 1 2 3 LP
02.06.2018 (n) 2018-06-02 00:00:00 2. Punktespringprüfung Kl.S* 2 SPR 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
01.06.2018 (n) 2018-06-01 00:00:00 3. Springprüfung Kl.S* 3 SPR 1.500,00 € 1500.00 1 2 3 LP
03.06.2018 (v) 2018-06-03 00:00:00 4. Punktespringprüfung Kl.M* 4 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
01.06.2018 (v) 2018-06-01 00:00:00 5. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.M* 5 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
02.06.2018 (n) 2018-06-02 00:00:00 6. Springprüfung Kl.M* 6 SPR 450,00 € 450.00 1 2 3 4 LP
02.06.2018 (v) 2018-06-02 00:00:00 7. Punktespringprüfung Kl.L 7 SPR 250,00 € 250.00 3 4 5 LP
03.06.2018 (v) 2018-06-03 00:00:00 8. Springprüfung Kl.L 8 SPR 250,00 € 250.00 2 3 4 LP
03.06.2018 (v) 2018-06-03 00:00:00 9. Springprüfung Kl.L 9 SPR 300,00 € 300.00 3 4 5 LP
02.06.2018 (v) 2018-06-02 00:00:00 10. Springprüfung Kl.L 10 SPR 200,00 € 200.00 3 4 5 LP
02.06.2018 (v) 2018-06-02 00:00:00 11. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.A** 11 SPR 150,00 € 150.00 3 4 5 LP
01.06.2018 (n) 2018-06-01 00:00:00 12. Springprüfung Kl. A** 12 SPR 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
01.06.2018 (n) 2018-06-01 00:00:00 13. Stilspringprüfung Kl.A* 13 SPR 150,00 € 150.00 4 5 6 LP
02.06.2018 (n) 2018-06-02 00:00:00 14. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 14 SPR 0,00 € 0.00 0 6 WB
03.06.2018 (n) 2018-06-03 00:00:00 15. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 15 SPR 0,00 € 0.00 0 6 WB
03.06.2018 (n) 2018-06-03 00:00:00 16. Springpferdeprüfung Kl.M* 16 SPF 300,00 € 300.00 1 2 3 4 LP
01.06.2018 (v) 2018-06-01 00:00:00 17. Springpferdeprüfung Kl.L 17 SPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
01.06.2018 (v) 2018-06-01 00:00:00 18. Springpferdeprüfung Kl.A** 18 SPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
03.06.2018 (n) 2018-06-03 00:00:00 19. Führzügel-WB 19 SOS 0,00 € 0.00 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN