Hauptsponsoren der FN

Sindlingen (15.09.2018 - 16.09.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Online-Veröffentlichung:

20.07.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Sindlingen

Landesverband:

Online-Nennschluss:

27.08.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

14.09.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Fritz Pape

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

71131, Jettingen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Fritz Pape

Richter:

John Brocklebank
Irene Loucka
Maria-Theresa Schädler
Gesine Seibold
Holger Sontheim

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg.

Prfg. 2: Stammmitglieder von Vereinen aus dem Kreis Böblingen und PSK Nordschwarzwald sowie Junioren und Junge Reiter aus Baden-Württemberg.

Prfg. 3: Süddeutsches Senioren Championat: Reiter, Jahrg. 1968+älter, Reiterinnen Jahrg. 1978+älter, die Stammmitglied in einem Verein der süddeutschen Verbände Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Hessen, Thüringen und Rheinland Pfalz-Saar sind sowie persönlich geladene Reiter.

Prfg. 4-9: Junioren und Junge Reiter, die Stammmitglieder von Vereinen aus dem Kreis Böblingen, PSK Nordschwarzwald und Ostalb, sowie der Kreise Tübingen und Horb.

Junioren und Junge Reiter aus Baden-Württemberg auf M- und G-Ponys sowie Reiter des RV Herrenberg sind in allen Prüfungen ohne Einschränkung (Ausnahme LK und Reiteralter und Prfg. 1) zugelassen.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Schlossstr. 10, 71131 Jettingen-Sindlingen
- Turniertierarzt ist Herr Dr. med. vet. Bernd Biesinger
- Hufschmied ist anwesend.

- Einsätze sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.

- Meldeschluss ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.

- In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.

- Das Stallgeld beträgt 90 € pro Box.
Bestimmungen für die Jugendmannschaftsmeisterschaft Baden-Württemberg:
In der Prfg. 1 erfolgt neben der Einzelwertung eine Mannschaftswertung um die Jugendmannschaftsmeisterschaft Baden-Württemberg. Es sind nur Vereins-, Reiterring- oder PSK-Mannschaften zugelassen. Gemischte Mannschaften aus mehreren RR bzw. PSK sind nicht zulässig. Jeder Verein/RR/PSK kann jedoch mehrere Mannschaften stellen. Jeder Junior/Junger Reiter ist nur einmal in der jeweiligen Mannschaftsmeisterschaft startberechtigt.
Jede Mannschaft besteht aus drei bis fünf Teilnehmern, von denen die drei besten Junioren/Junge Reiter in die Wertung kommen. Neben dem Preisgeld für die Einzelplatzierung werden für die an erster bis dritter Stelle platzierten Mannschaften Fördergelder in Höhe von 500, 300 bzw. 200 € ausgeschrieben. Ein Anspruch auf diese Fördergelder besteht nur für die Mannschaften, die ordnungsgemäß bei Nennungsschluss eine Namensliste an den Veranstalter eingereicht haben. Die endgültige Mannschaftsaufstellung muss bis Meldeschluss an der Meldestelle vorgenommen werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: Rasen 60x100 m, Dressurplatz: Sand 20x40 m, Vorbereitungsplätze: Rasen 40x60 m und 20x30 m.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibungsänderung zu Prfg. 2 und 3 21.08.2018 2018-08-21 10:19:00 86,90 KB PDF
Ergbnis Prfg 1 16.09.2018 2018-09-16 18:35:00 22,32 KB PDF
Ergbnis Prfg 2 16.09.2018 2018-09-16 18:36:00 21,09 KB PDF
Ergbnis Prfg 3 16.09.2018 2018-09-16 18:36:00 14,71 KB PDF
Ergbnis Prfg 6 16.09.2018 2018-09-16 18:36:00 14,48 KB PDF
Ergbnis Prfg 7 16.09.2018 2018-09-16 18:36:00 14,81 KB PDF
Ergbnis Prfg 8_1 16.09.2018 2018-09-16 18:36:00 11,82 KB PDF
Ergbnis Prfg 8_2 16.09.2018 2018-09-16 18:37:00 11,99 KB PDF
Ergbnis Prfg 9 16.09.2018 2018-09-16 18:37:00 12,33 KB PDF
Ergebnis Prfg 4 15.09.2018 2018-09-15 18:26:00 15,00 KB PDF
Ergebnis Prfg 5 15.09.2018 2018-09-15 18:26:00 13,99 KB PDF
Nennungen_15.09.2018 14.09.2018 2018-09-14 19:08:00 51,48 KB PDF
Pferde_15.09.2018 14.09.2018 2018-09-14 19:09:00 40,75 KB PDF
Zeiteinteilung, aktualisiert 15.09.2018 2018-09-15 10:00:00 587,87 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
1. Vielseitigkeitsprfg. KL.A** 1 GEV 450,00 € 450.00 1 2 3 4 5 6 LP
2. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L 2 GEV 600,00 € 600.00 1 2 3 4 5 LP
3. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L 3 GEV 600,00 € 600.00 1 2 3 4 5 LP
4. Stilgeländeritt-WB ohne BZ 4 GEV 0,00 € 0.00 0 6 WB
5. Springreiter-WB 5 SPR 0,00 € 0.00 0 6 WB
6. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 6 SPR 0,00 € 0.00 0 6 WB
7. Dressur-WB (E 5/1) 7 DRE 0,00 € 0.00 0 6 WB
8. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 8 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB
9. Kombinierter Reit-WB 9 SOS 0,00 € 0.00 0 6 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN