Hauptsponsoren der FN

Ruppertshofen-Deschenhof (27.04.2019 - 27.04.2019)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Online-Veröffentlichung:

21.02.2019, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Ruppertshofen-Deschenhof

Landesverband:

Online-Nennschluss:

08.04.2019, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

24.04.2019, 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Birgit Hackius

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

73577, Ruppertshofen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Ulrich Stahl

Richter:

Maria-Theresa Schädler
Holger Sontheim

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1, 3: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg und Bayern.
Prfg. 2: Stammmitglieder aus Vereinen der PSK' Ostalb, Rems-Murr, Schwäbisch Hall, Staufen-Fils und Stuttgart-Esslingen.
Prfg. 4, 5: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg, Bayern, Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz.
sowie insgesamt 30 Gastreiter, vorrangig an Teilnehmer der Sichtung Goldene Schärpe

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Fohlenhof 1, 73577 Ruppertshofen
- Für Rückfragen G.Nause-Westerich 07176/451922
- Turniertierarzt ist Dr. Michael Oberthür
- Hufschmied ist anwesend.
- Bei hohen Nennungszahlen behält sich der Veranstalter vor, Prfg. 1 und/oder 2 am Freitag, 26.4.19 durchzuführen.
- Einsätze sind für WBO-Nennungen als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Boxen stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung, teilweise direkt auf der Anlage, teilweise in der nahen Umgebung. Stallgeld beträgt pro Tag 40 €. Erste Einstreu wird gestellt. Futter ist selbst mitzubringen. Nichtbezahlte Stallungen werden nicht bereitgestellt. Für nicht in Anspruch genommene Boxen wird kein Stallgeld erstattet.
- In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
- Kosten für ärztliche und tierärztliche Behandlungen sowie Beschlagsdienste gehen zu Lasten des Teilnehmers.
- Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände an der Leine zu führen.
- Trainingsmöglichkeiten bestehen ab 20.04.2019 nach vorheriger schriftlicher Anmeldung per Mail an info@deschenhof.de
- In Prüfung 1-5 gilt § 25 Nr. 3 LPO (keine Auszahlung des Geldpreises).

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: Geländestrecke Rasen, Vorbereitungsplatz: Halle / Rasen oder Sandplatz 20x40 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 4,5; nachm.: 1,2,3
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Zeiteinteilung 2019Gelände 17.04.2019 2019-04-17 22:11:00 16,16 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
27.04.2019 (n) 2019-04-27 00:00:00 1. Stil-Geländeritt Kl.E 1 GEV 100,00 € 100.00 7 6 LP
27.04.2019 (n) 2019-04-27 00:00:00 2. Stil-Geländeritt Kl.A* 2 GEV 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
27.04.2019 (n) 2019-04-27 00:00:00 3. Stil-Geländeritt Kl.L 3 GEV 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP
27.04.2019 (v) 2019-04-27 00:00:00 4. Geländepferdeprfg Kl.A* 4 GPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
27.04.2019 (v) 2019-04-27 00:00:00 5. Geländepferdeprfg Kl.L 5 GPF 200,00 € 200.00 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN