Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Bietigheim-Bissingen (07.05.2022 - 08.05.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Reiterjournal. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Reiterjournal

Online-Veröffentlichung:

20.03.2022 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 12.04.2022

Achtung: In Prüfung Nr.3 Dressur-WB Kl. E sind Ausbinder und Dreieckszügel erlaubt (kein Ringmartingal) !!

Veranstaltungsort:

Bietigheim-Bissingen

Landesverband:

Baden Württemberg

Online-Nennschluss:

18.04.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

06.05.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Marion Dieterich

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

74321, Bietigheim-Bissingen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Doris Bürger
Andreas Grams
Heidi Lebherz
Heidi Linz

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-4: Stammmitglieder von Vereinen des PSK Ludwigsburg und die Vereine Böblingen, Waiblingen, Sindelfingen und Leonberg, sowie 30 Gastreiter.

Prfg. 5-8: Stammmitglieder von Vereinen des PSK Ludwigsburg und die Vereine Böblingen, Waiblingen, Sindelfingen und Leonberg sowie Teilnehmer der Prfg. 9.

Prfg. 9: Stammmitglieder von Vereinen aus Baden-Württemberg und Bayern.

Besondere Bestimmungen:

- Veranstaltungsort: Im Erlengrund 6, 74321 Bietigheim-Bissingen

- Rückfragen an Marion Dieterich unter 0172/8043549

- Turniertierarzt ist die Tierarztpraxis Wilhelmshof

- Für den Turniertierarzt ist Rufbereitschaft vereinbart.

- Kein Hufschmied vor Ort.

- Für die humanmedizinische Versorgung vor Ort sind im Nenngeld/Einsatz 1,50 € enthalten.

- Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck bezufügen (gilt nur für WBO-Prüfungen) oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlt Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden. Altersangabe unbedingt erforderlich. Bitte angeben, ob Pferd oder Pony.

- Bei Nachnennungen in WB nach WBO fällt eine Gebühr von 5 € pro Teilnehmer und Startplatz an. Für diese Nennungen bedarf es der vorherigen Zustimmung des Veranstalters.

- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.

- Stallungen stehen nicht zur Verfügung.

- Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.

- In Führzügelklassen und Reiter-WB ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 2 Pferde/Ponys zugelassen.

- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen.

- Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass auf dieser PLS verstärkt Pferdekontrollmaßnahmen vorgenommen werden. Entzieht sich ein Reiter, Pfleger oder Besitzer diesen Maßnahmen, so erfolgt der Ausschluss sämtlicher unter diesem Reiter genannten Pferde für die weiteren LP dieser PLS.
- Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 4 evtl. am Freitag durchzuführen.



Die aktuellen Corona Bestimmungen sowie die geltenden Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben sind in der Teilnehmerinformation unter www.nennung-online.de zu finden.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurprüfungen finden voraussichtlich auf dem Außenplatz (Sand 20x60 m) statt. Vorbereitung: Reithalle (Sand 20x60 m). Der Veranstalter behält sich vor die Prüfungen in die Reithalle zu verlegen. In diesen Fällen würden die Prüfung 7 und 8 auf 20x58 m stattfinden.
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,3,4; nachm.: 5,7
So. vorm.: 2,6; nachm.: 8,9
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 2022 mit Änderung zur Prüfung Nr. 3 25.04.2022 2022-04-25 21:18:00 1,09 MB PDF
Pferdeliste 27.04.2022 2022-04-27 22:03:00 51,29 KB PDF
Teilnehmerinformationen 04.05.2022 2022-05-04 21:09:00 18,62 KB PDF
Zeiteinteilung 25.04.2022 2022-04-25 21:07:00 58,74 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 1. Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 3. Dressur-WB (E 5/2) 3 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
07.05.2022 ( v) 2022-05-07 00:00:00 4. Dressurreiterprüfung Kl.A 4 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 5. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 5 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
08.05.2022 ( v) 2022-05-08 00:00:00 6. Dressurprfg. Kl.L* - Kandare - 6 DRE 200,00  € 200.00 3 4 LP
07.05.2022 ( n) 2022-05-07 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.M* 7 DRE 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.M** 8 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 LP
08.05.2022 ( n) 2022-05-08 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.S* 9 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN