Hauptsponsoren der FN

Moritzburg (16.08.2018 - 19.08.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Pferde in Sachsen und Thüringen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Pferde in Sachsen und Thüringen

Online-Veröffentlichung:

25.06.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Moritzburg

Landesverband:

Sachsen

Online-Nennschluss:

23.07.2018, 18:00 Uhr
25.07.2018, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.08.2018, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Martina Runge

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

01468, Moritzburg

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Michael Gebhardt

Richter:

Karlheinz Belke
Ekkehard Freiberg
Michael Gebhardt
Bettina Rigbers-Böhnisch
Lothar Winkler

Teilnahmeberechtigung:

1. Bundeschampionate Schweres Warmblut : Stammmitglieder aller Vereine der Bundesrepublik Deutschland (lt. Fahrerausweis). Es sind max. 3 Pferde je Fahrer und Prüfung erlaubt. Zugelassen sind Pferde der Liste I der Rassen Schweres Warmblut, Altoldenburger/Ostfriesen und Altwürttemberger mit deutschem Abstammungsnachweis.

Die 4- und 5jährigen haben in einer Eignungsprüfung für Fahrpferde (Einsp.) gem. §§ 390-392 LPO die Wertnote 7,0 und besser im Jahre 2018 erreicht. Für die 6- und 7jährigen gilt das Gleiche, aber ausschließlich in einer Eignungsprüfung für Fahrpferde (Einsp.) der Kl. M (EF 2A) gem. §§ 390 -392 LPO mit Mindestnote von 6,5 und besser. Alternativ können sich die 6- und 7jährigen qualifizieren, wenn sie in eine kombinierte LP für Einsp. Kl. M mit mindestens 60 % der erreichbaren Punktsumme in der TP Dressur und die kombinierte Prüfung in der Wertung beendet haben oder in einer kombinierten LP aus Dressurprüfung der Kl. M (Einsp.) und Kombiniertem Hindernisfahren mit Geländehindernissen Kl. M (Einsp.) gem. LPO § 742 mit einer Mindest-Wertnote von 6,0 in der TP Dressur platziert waren.
Zusätzlich startberechtigt sind die Finalisten der Fahrpferde des Bundeschampionates Schweres Warmblut aus dem Vorjahr, wobei dies auch übergreifend von 4- / 5-jährig zu 6- / 7-jährig gilt.

2. Moritzburger Fahrponychampionate: Stammmitglieder aller Vereine der Bundesrepublik Deutschland (lt. Fahrerausweis). Es sind max. 3 Pferde je Fahrer und Prüfung erlaubt. Zugelassen sind FN-registrierte Turnierponys (Liste I bis III) gemäߧ 16 LPO mit Europäischen Abstammungsnachweis. Die 4- und 5jährigen müssen im Jahr 2018 in einer Eignungsprüfung für Fahrpferde/-ponys (Einsp.) die Wertnote 7,0 oder besser erreicht haben. Für die 6- und 7jährigen gilt das Gleiche, aber ausschließlich in einer Eignungsprüfung für Fahrpferde (Einsp.) der Kl. M (EF 2A) gem. §§ 390 -392 LPO mit Mindestnote von 6,5 und besser. Alternativ können sich die 6- und 7jährigen o. g. Ponys qualifizieren, wenn sie in eine kombinierte LP für Einsp. Kl. M mit mindestens 60 % der erreichbaren Punktsumme in der TP Dressur und die kombinierte Prüfung in der Wertung beendet haben oder in einer kombinierten LP aus Dressurprüfung der Kl. M (Einsp.) und Kombiniertem Hindernisfahren mit Geländehindernissen Kl. M (Einsp.) gem. LPO § 742 mit einer Mindest-Wertnote von 6,0 in der TP Dressur platziert waren.
Zusätzlich startberechtigt sind die Finalisten des Moritzburger Fahrponychampionats aus dem Vorjahr, wobei dies auch übergreifen von 4-/ 5-jährig zu 6-/ 7-jährig gilt.
Fremdfahrer: Christian Koller

Besondere Bestimmungen:

- Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO 2018 und den Best. der LK Sachsen 2018.
- Der Förderbeitrag von 1,00 € pro reservierten Startplatz ist bereits im Einsatz/Nenngeld enthalten.
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus.
- Die Veranstalter behalten sich vor, je nach Nennungsergebnis (Stichtag 06.08.), Prüfungen einen Tag zu verlegen bzw. ausfallen zu lassen. Finden aufgrund zu geringer Nennungszahlen die Prf. 3, 4, 6 und/oder 8 nicht statt, werden die Prf. 1 und/oder 5 am Samstag durchgeführt.
- Der Prüfungsplatz steht den Teilnehmern nur zu den Warm-Up-Zeiten (am Donnerstagnachmittag, den 16.08. sowie am Freitagvormittag, den 17.08.) zur Verfügung. Befahren außerhalb dieser Zeiten wird mit einem Ausschluss vom Turnier geahndet. Warm up ist nur einmalig gestattet, entweder Donnerstag oder Freitag (Wasserdurchfahrt nur Freitagvormittag möglich). Dies gilt ausdrücklich nur mit Anmeldung bei der Turnierleitung. Die Uhrzeiten werden nach Nennungsschluss bekannt gegeben.
- Boxen im Stallzelt zum Preis von 120,00 Euro werden nur bei Anmeldung und Bezahlung bis Nennungsschluss reserviert. Erste Einstreu wird gestellt. Späneboxen sind gesondert zu bestellen und zu bezahlen. Heu ist nicht inkl. und kann nicht vor Ort gekauft werden.
- Das Aufstellen von Stallzelten (Kosten 70,-€) und/oder Wohnwagen auf dem Turniergelände ist nach Absprache möglich. Für Stromanschlüsse LKW/Wohnwagen ist eine Gebühr von 30,00€ bis Nennungsschluss zu zahlen, nach Nennungsschluss wird eine Gebühr von 50,00€ fällig. Neonnenner bitte unter Wohnwagen anklicken.
- Quartiere für Fahrer und Begleitung sind vom Nenner selbst zu bestellen:
Tourist Information Moritzburg 035207/8540
- Tierarzt und Schmied sind vor Ort.
- Anreise am Mittwoch, den 15.08.2018 ab 12.00 Uhr möglich.

Beschaffenheit der Plätze:

Fahrplatz 40 x 80 m Sandplatz (Paradeplatz) / Prf. 4B und 8B auf der Geländestrecke (Rasen)

Vorbereitungsplatz: 40 x 80 m fester Sandplatz
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. nachm.: 1,5
Sa. vorm.: 3,9,10; nachm.: 4,7,8
So. vorm.: 11,12; nachm.: 2,6
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ergebnis Prüfung 1 17.08.2018 2018-08-17 18:24:00 203,77 KB PDF
Ergebnis Prüfung 5 17.08.2018 2018-08-17 18:24:00 203,74 KB PDF
Info zur Anfahrt 15.08.2018 2018-08-15 20:49:00 190,18 KB PDF
Teilnehmeranschreiben 09.08.2018 2018-08-09 21:02:00 46,37 KB PDF
Teilnehmerliste 15.08.2018 2018-08-15 20:15:00 13,95 KB PDF
Zeitplan 09.08.2018 2018-08-09 21:02:00 158,70 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
17.08.2018 (n) 2018-08-17 00:00:00 1. Eignungsprfg. f. Fahrponys Kl.A 1 EPF 250,00 € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.08.2018 (n) 2018-08-19 00:00:00 2. Eignungschamp. f. Fahrponys Kl.A 2 EPF 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.08.2018 (v) 2018-08-18 00:00:00 3. Eignungsprfg. f. Fahrpferde Kl.M 3 EPF 500,00 € 500.00 1 2 3 4 5 LP
18.08.2018 (n) 2018-08-18 00:00:00 4. Eignungschamp. f. Fahrponys Kl.M 4 EPF 1.000,00 € 1000.00 1 2 3 4 5 LP
17.08.2018 (n) 2018-08-17 00:00:00 5. Eignungsprfg. f. Fahrpferde Kl.A 5 EPF 500,00 € 500.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.08.2018 (n) 2018-08-19 00:00:00 6. Eignungschamp. f. Fahrpferde Kl.A 6 EPF 2.000,00 € 2000.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.08.2018 (n) 2018-08-18 00:00:00 7. Eignungschamp. f. Fahrpferde Kl.M 7 EPF 1.750,00 € 1750.00 1 2 3 4 5 LP
18.08.2018 (n) 2018-08-18 00:00:00 8. Eignungsprfg. f. Fahrpferde Kl.A 8 EPF 500,00 € 500.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.08.2018 (v) 2018-08-18 00:00:00 9. Reitpferdeprüfung 9 RPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
18.08.2018 (v) 2018-08-18 00:00:00 10. Reitpferdeprüfung 10 RPF 150,00 € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.08.2018 (v) 2018-08-19 00:00:00 11. Reitpferdeprüfung 11 RPF 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.08.2018 (v) 2018-08-19 00:00:00 12. Reitpferdeprüfung 12 RPF 300,00 € 300.00 1 2 3 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN