Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Burgstädt (04.09.2021 - 05.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Pferde in Sachsen und Thüringen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Pferde in Sachsen und Thüringen

Online-Veröffentlichung:

05.08.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Burgstädt

Landesverband:

Sachsen

Online-Nennschluss:

23.08.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

03.09.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Kerstin Bentz

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

09217, Burgstädt

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Dieter Graf
Hans-Ulrich Gröner
Uwe Hallex-Naumann
Bernd Heinig
Richard Mansfeld
Matthias Scholich
Torleif Siegl
Lothar Winkler

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 19 und 20: LV Sachsen
restliche Prfg./WB: Stammmitglieder von Vereinen der KRV Mittelsachsen, Chemnitz, Vogtlandkreis, Westsachsen und Erzgebirgskreis sowie TN der Prfg. 19 und/oder 20

Besondere Bestimmungen:

  • Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO und WBO 2018 sowie den Best. der LK Sachsen 2021 in ihren jeweils gültigen Fassungen
  • Es gelten die zum Veranstaltungstermin gültigen Regelungen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus im Freistaat Sachsen sowie eventuelle Vorgaben des Fachverbandes. Alle Teilnehmer, Pfleger verpflichten sich mit der Abgabe der Nennung den Regelungen i.R. der Veranstaltung Folge zu leisten und die Anweisungen der Ordner zu befolgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Ausschluss. Sie können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920, 2.k. dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. § 921 LPO belegt werden.
  • Für die Ansage der Dressuraufgaben ist jeder Reiter selbst verantwortlich.
  • Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens , des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus.
  • Die zur Veranstaltung vorgesehenen Tiere müssen haftpflichtversichert sowie klinisch gesund und transportfähig sein. Es sind keine Tiere von Herkunftsorten zugelassen für die tierseuchenrechtlichen Sperrmaßnahmen bestehen. Des Weiteren sind Tiere von der Veranstaltung ausgeschlossen, die aus Beständen kommen, in denen es innerhalb der letzten 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu Druseverdachtsfällen bzw. bestätigten Drusefällen gekommen ist.
  • Boxen stehen nicht zur Verfügung. Koppelbau ist untersagt. Die Aufstallung (Übernachtung) der Pferde auf Fahrzeugen und Anhängern ist nicht gestattet.
  • Aufgrund der geänderten Gesetzeslage in Bezug auf die Europäische Tiertransportverordnung ist das unter www.nennung-online.de bei Teilnehmerinformation hinterlegte Formular zur Einhufer Blutarmut Verordnung / LAVES für jedes Pferd abzugeben.
  • Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände an der Leine zu führen. Zuwiderhandlungen führen zum Platzverweis !
  • Tierarzt vor Ort. Schmied in Rufbereitschaft.
  • Der Veranstalter behält sich eine Änderung der Ausschreibung zur Gewährleitung der Durchführung der Veranstaltung aufgrund eventueller Auflagen oder staatlicher Vorgaben im Zusammenhang mit der Coronapandemie (z.B. Teilnehmerkreis, Anzahl erlaubte Begleitpersonen, Hygieneauflagen etc.) vor.
  • Der Veranstalter behält sich vor, insbesondere die WB in der Halle durchzuführen. Sollte auf Grund von Nennzahlen der aktuell geplante Zeitplan nicht umsetzbar sein, behält sich der Veranstalter ein Verlegen von Prüfungen/WB vor.
HINWEISE bzgl. Corona Pandemie:
  • Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind.
  • Die zum Veranstaltungstermin gültigen Regelungen und Vorgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie mit eventuell notwendigen Nachweisen / Testpflicht etc werden spätestens mit der Zeiteinteilung bekanntgegeben.
  • Hygienebeauftragter: Antje Dippmann
Kreis-Kinder- und Jugendspiele
WB Nr. 1, 9, 10, 11, 21, 22
Kreismeisterschaft
Junioren: Prf. 3 und 12
offene Klasse: Prf. 6+7 (Addition der WN 1:1,5) und Prf. 17+18 (PZS 1:1,5 )

Beschaffenheit der Plätze:

Springen: gesandeter Rasen 80 x 90 m

Dressur: Sand 45 x 70 m

Vorbereitungsplätze: Sand/Rasen
Reithalle: Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,9,11,13; nachm.: 3,4,14,17,19,20
So. vorm.: 5,6,10,12,15; nachm.: 7,8,16,18,21,22
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Reiter/Pferde/Startplätze Stand 02.09.2021 04.09.2021 2021-09-04 08:50:00 50,11 KB PDF
Zeitplan und wichtige Informationen 04.09.2021 2021-09-04 08:50:00 510,01 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
04.09.2021 ( v) 2021-09-04 00:00:00 1. Dressur-WB (E 5) 1 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
04.09.2021 ( v) 2021-09-04 00:00:00 2. Dressur-WB (E 7) 2 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 3. Dressurprüfung Kl.A* 3 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.A* 4 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
05.09.2021 ( v) 2021-09-05 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl.A** 5 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
05.09.2021 ( v) 2021-09-05 00:00:00 6. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 6 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 7. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 7 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 8. Reitpferdeprüfung 8 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
04.09.2021 ( v) 2021-09-04 00:00:00 9. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 9 SOS 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
05.09.2021 ( v) 2021-09-05 00:00:00 10. Führzügel-WB 10 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
04.09.2021 ( v) 2021-09-04 00:00:00 11. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 11 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
05.09.2021 ( v) 2021-09-05 00:00:00 12. Stilspringprüfung Kl.A* 12 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
04.09.2021 ( v) 2021-09-04 00:00:00 13. Standard-Spring-WB 13 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 14. Punktespringprfg.Kl.A** 14 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
05.09.2021 ( v) 2021-09-05 00:00:00 15. Springprüfung Kl. A** 15 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 16. Springpferdeprüfung Kl.A* 16 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 17. Springprüfung Kl.L 17 SPR 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 18. Springprfg.Kl.L m.St. 18 SPR 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 19. Dressurprüfung Kl.A** 19 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
04.09.2021 ( n) 2021-09-04 00:00:00 20. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 20 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 21. Longenreiter-WB 21 SOS 0,00  € 0.00 0 7 WB
05.09.2021 ( n) 2021-09-05 00:00:00 22. Kreuzspring-WB mit Stilwertung 22 SPR 0,00  € 0.00 0 7 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN