Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Auerbach-Sorga (11.09.2021 - 12.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Pferde in Sachsen und Thüringen. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Pferde in Sachsen und Thüringen

Online-Veröffentlichung:

26.07.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 06.09.2021

Meldestelle: Manuela Veits Tel. 01788678249
manuela.veits@web.de

Achtung: Bitte beachten: Prfg. 11 wird wie folgt geändert:
11. NÜRNBERGER Führzügelcup der Pferdesportagentur Gerd Schaarschmidt
Pferde/Ponys: 4j.+ält., Teilnehmer Children , Jahrg.15-11 LK 7,0
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. WB 221 Richtv: WB 221, Einsatz: 7,00 EUR; VN: 5; SF: U

Veranstaltungsort:

Auerbach-Sorga

Landesverband:

Sachsen

Online-Nennschluss:

23.08.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

10.09.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Manuela Veits

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

08209, Auerbach,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Hermann Enders

Richter:

Hans-Ulrich Gröner
Sylvia Jegler
Klaus Kunze
Richard Mansfeld

Teilnahmeberechtigung:

Prf.: 1-12 ostdeutsche Verbände und BAY, Prf.11 Nur Qualifizierte Teilnehmer auf Einladung der Nürnberger Versicherungsagentur Gerd Schaarschmidt
Besondere Bestimmungen für den Ersten Großen FAB Amateur·-Cup··
1.3.1. Besondere Bestimmungen für FAD-Mitgliede r
a) Ordentliche Mitglieder
b) Probemitglieder: müssen sich bis Meldeschluss online beim FAB anmelden. Sie erkennen die Statuten des FAB an und halten diese ein. Sie können maximal 3 FAB-Prüfungen nennen.
1.3.2. Besondere Bestimmungen - zugelassene Turnierteilnehmer
a) ordentliche Mitglieder: Alle Amateure, die Mitglied des FAB e.V. und Stammmitglied in einem eingetragenen Reiterverein der Bundesrepublik Deutschland (BRD) sind.
Sonderstarterlaubnis wird ausländischen FAB-Mitgliedern nach Regeln der FN erteilt.
b) Probemitglieder: Stammmitglied in einem eingetragenen Reitverein
c) Stammmitglieder des Veranstalters
d) Es sind keine eingeladenen Gäste zugelassen!
(weitere Informationen in der FAB-Musterausschreibung 1.3.3. und 1.3.4.)
Die Amateur-Statuten als "Nichtberufsmäßige Turnierteilnehmer" müssen erfüllt sein. Die besonderen Bestimmungen und Formulare sind erhältlich bei der FAB-Geschäftsstelle.
Ansprechpartnerin ist Frau Arora-Jansen, E-Mail: office@fabev.de.
Siehe auch www.fabev.de

Besondere Bestimmungen:

  • Es gelten die zum Veranstaltungstermin gültigen Reglungen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus im Freistaat Sachsen sowie eventuelle Vorgaben des Fachverbandes. Alle Teilnehmer, Pfleger verpflichten sich mit der Abgabe der Nennung den Reglungen i.R. der Veranstaltung Folge zu leisten und die Anweisungen der Ordner zu befolgen. Bei Zuwiderhandlung erfolgt der sofortige Ausschluss. Sie können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden.
  • Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO und WBO 2018 sowie den Best. der LK Sachsen 2021.
  • Der Förderbeitrag von 1,00 € pro reservierten Startplatz ist bereits im Einsatz/Nenngeld enthalten.
  • Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 2,- bis 4,- EUR pro Startplatz, die im Nenngeld enthalten ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie.
  • Einsätze/Nenngelder/sonstige Gebühren bei WBO sind mit dem Vermerk Nennung Turnier auf folgendes Konto des Vereins zu überweisen: IBAN DE26870580003562001435 BIC WELADED1PLX.
  • Unvollständige/unleserliche bzw. nicht bezahlte Nennungen werden nicht anerkannt.
  • Es wird grundsätzlich 1/3 der gestarteten Teilnehmer platziert. Die Mehrplatzierten als 25% der gestarteten TN haben keinen Anspruch auf Preisgeld.
  • pro Pferd und Tag zwei Starts erlaubt
  • Meldeschluss ist 90 min vor Beginn der Prüfung/WB, wenn es in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt ist.
  • Der Veranstalter behält sich vor, aufgrund von hohen bzw. zu geringen Nennungszahlen Prüfungen/WB zeitlich zu verlege n, zusammenzulegen oder ausfallen zu lassen.
  • Pferde müssen den gültigen veterinärmedizinischen Bestimmungen entsprechen. Pferdepässe mit vollständigem Impfnachweis sind mitzuführen. Das Datenblatt Pferd ist vor dem ersten Start in der Meldestelle abzugeben. (kann bei neon-online heruntergeladen werden)
  • Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus.
  • Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlung haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten.
  • Dispens LPO § 500.3
  • Tierarzt vor Ort. Schmied in Rufbereitschaft
HINWEISE bzgl. Corona Pandemie:
  • Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind.
  • Die entsprechenden Hygieneregeln sind einzuhalten. Auf dem Turniergelände sind die Möglichkeiten zur Handreinigung und -desinfektion zu nutzen.
    • Hygienebeauftragter: Katrin Feist
Bestimmungen für Vogtländische Meisterschaft Springen nach WBO/LPO:
Die Prüfungen werden aus den Ergebnissen im Rahmen der Prüfungen des Turnieres separat gewertet. Es erfolgt keine Trennung nach weiblichen und männlichen Startern.
Jüngere Reiter können auch an den Prüfungen und der Meisterschaftswertung für ältere Reiter starten. Jeder Reiter ist nur in einer Altersklasse für die Meisterschaften startberechtigt.
Die Ehrung der Vogtlandmeister erfolgt mit einer Schärpe und Urkunden für den 1., 2. und 3. Platz am Sonntagnachmittag ohne Pferd aber in Turnierkleidung (siehe Zeitplan).
Die Wertung im Springen erfolgt nach Platzziffern, bei gleicher Platzziffer entscheidet die Platzierung in der höherwertigen Prüfung.
Die Teilnahme an der Meisterschaftswertung ist mit der Startmeldung zu benennen. Mit der Startmeldung ist bei Mehrfachstarten das Pferd für die Meisterschaft, vor der ersten Teilprüfung, zu benennen.
Die Vogtlandmeisterschaften Dressur finden am 18.-19.09.2021 in Auerbach-Sorga statt.
Junioren bis 15 Jahre
Springen: Prüf. 1 und 3
Junioren 16 bis 18 Jahre
Springen: Prüf. 3 und 5
Handicap: ohne Reiter-Pferd-Paare mit Siegen und Platzierungen Kl. S
Reiter älter als 18 Jahre
Springen: Prüf. 7 und 8

Beschaffenheit der Plätze:

Springplatz: Sand ca. 50 x 90 m

Vorbereitungsplatz: Sand ca. 20 x 40 m

Reithalle 20 x 60 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,3,4; nachm.: 7,9,12
So. vorm.: 2,5,8; nachm.: 6,10,11
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 08.09.2021 2021-09-08 20:15:00 81,47 KB PDF
EIA - Datenblatt Pferd 08.09.2021 2021-09-08 20:15:00 86,91 KB PDF
Starterliste Prüf. 1 10.09.2021 2021-09-10 20:48:00 11,96 KB PDF
Starterliste Prüf. 3 10.09.2021 2021-09-10 20:06:00 16,43 KB PDF
Teilnehmerliste 09.09.2021 2021-09-09 19:37:00 29,50 KB PDF
Zeitplan und Info 06.09.2021 2021-09-06 20:48:00 236,26 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
11.09.2021 ( v) 2021-09-11 00:00:00 1. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) bis max 80cm 1 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
12.09.2021 ( v) 2021-09-12 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.L 2 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
11.09.2021 ( v) 2021-09-11 00:00:00 3. Stilspringprüfung Kl.A* 3 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
11.09.2021 ( v) 2021-09-11 00:00:00 4. Punktespringprfg. Kl.A* 4 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
12.09.2021 ( v) 2021-09-12 00:00:00 5. Springprüfung Kl. A** 5 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
12.09.2021 ( n) 2021-09-12 00:00:00 6. Stilspringprüfung Kl.L 6 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
11.09.2021 ( n) 2021-09-11 00:00:00 7. Springprüfung Kl.L 7 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
12.09.2021 ( v) 2021-09-12 00:00:00 8. Springprüfung Kl.L 8 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
11.09.2021 ( n) 2021-09-11 00:00:00 9. Springprüfung Kl.M* 9 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
12.09.2021 ( n) 2021-09-12 00:00:00 10. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 10 SPR 400,00  € 400.00 1 2 3 4 LP
12.09.2021 ( n) 2021-09-12 00:00:00 11. Finale NÜRNBERGER Führzügelcup der Pferdesportagentur Gerd Schaarschmidt 11 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
11.09.2021 ( n) 2021-09-11 00:00:00 12. Amateur-Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 12 SPR 250,00  € 250.00 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN