Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Holschdubrau (21.06.2024 - 23.06.2024)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDE in Mitteldeutschland. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDE in Mitteldeutschland

Online-Veröffentlichung:

30.03.2024 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 21.06.2024

Achtung!!!

Veränderte Anfangszeiten am Sonnabend, den 22.06.2024

Veranstaltungsort:

Holschdubrau

Landesverband:

Sachsen

Online-Nennschluss:

29.05.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

20.06.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Leonore Buschmann

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

02699, Neschwitz,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Simone Bothe
Frank Diener
Ute Kühn-Zöpfel
Kathrin Müller
Sabine Schirmer
Torsten Schmiedt
Thomas Vos

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-14 ostdeutsche LV, andere LV nach Rücksprache des entsendenden LV mit dem Veranstalter

Prfg. 15-24 bundesweit offen

Prfg. 25-26 LV Sachsen



siehe
www.pferdesport-sachsen.de

Besondere Bestimmungen:

  • Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO und den Best. der LK Sachsen 2024 sowie den Kriterien zur Durchführung der Sächsischen Meisterschaften und Landesbestenermittlungen 2024 in der jeweils gültigen Fassung.
  • Die Förderabgabe von 1,00 € pro reservierten Startplatz ist bereits im Einsatz/Nenngeld enthalten.
  • Es wird eine Zusatzgebühr gem. LPO 2024 §26.5 von 3,00 € bis 5,00 € pro Startplatz erhoben, die bereits im Nenngeld enthalten ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen zur Wiederherstellung der als Parkplatz genutzten Grünflächen und zur Bodensanierung und -pflege.
  • Bei Teilung der Prüfungen kann auf den Mindestgeldpreis zurückgegangen werden
  • Transportkostenentschädigung wird nicht gezahlt
  • Quartiere: Strohbox 130 €, Spänebox 140 € Erste Einstreu wird gestellt. Die erforderliche Anzahl Boxen ist mit der Nennung anzugeben und gleichzeitig zu bezahlen. Eine Rückerstattung nach Nennschluss kann nur nach Weiterverkauf erfolgen.
  • eigenes Stallzelt 30 € (stromlos), Stromanschluss 20 € pro Nutzer (mit Nennung zu bestellen und zu bezahlen), bei Reservierung vor Ort 50 €. Die Aufstallung (Übernachtung) der Pferde auf Fahrzeugen und Anhängern ist nicht gestattet.
  • Die Boxen können frühestens Donnerstag, 20.06.2024 ab 15 Uhr bezogen werden. Ausnahmen sind nur nach vorheriger telefonischer Absprache unter 015202798825 (Rico Lehder) möglich.
  • Der Veranstalter wird die Stromversorgung bestmöglich aufrechterhalten. Für Stromausfall wegen fehlerhafter Geräte und Überlastung übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
  • Der Zeitplan wird unter nennung-online.de und auf der Internetseite des Veranstalters www.reitverein-neschwitz.de zur Verfügung gestellt.
  • Meldeschluss ist 90 min vor Beginn der Prüfung bzw. nach Festlegung in der ZE
  • Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus.
  • Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlung haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten.
  • Mit der Startmeldung erteilt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Veröffentlichung der auf dem Turnierplatz entstandenen Fotos und Videos.
  • Tierarzt und Schmied sind vor Ort.
  • Für die Ansage der Dressuraufgabe ist jeder Reiter selbst verantwortlich.
  • Nicht vollständig bezahlte Nennungen (Rücklastschriften) werden ohne weitere Benachrichtigung zurückgewiesen.

    -Pferde müssen den gültigen veterinärmedizinischen Bestimmungen entsprechen.
  • Pferdepässe mit vollständigem Impfnachweis sind mitzuführen. Ohne kein Start möglich.
  • Bei nachgewiesenem vorsätzlichem oder grobfahrlässigem Verstoß gegen diese Bestimmungen kann der Pferdebesitzer und/oder Reiter in vollem Umfang haftbar gemacht werden.
  • Proteste müssen spätestens 30 Minuten nach Beendigung der Prüfung beim Veranstalter unter Hinterlegung einer Kaution von 50,- schriftlich eingereicht werden. Der Betrag fällt bei Ablehnung des Protestes dem Veranstalter zu..



    Hinweise für die Teilnehmer der Sächsischen Jugendmeisterschaft

    Das Meisterschaftspferd für die sächsische Meisterschaft ist am Freitag vor der ersten Prüfung zu benennen.

    Auf der SJM dürfen die Meisterschaftspferde/-ponys während der gesamten Veranstaltung (inkl. Rahmenprüfungen) nur von den an der Meisterschaft beteiligten Reitern geritten werden.

    Sächsische Ponykaderreiter sind mit Ponys nur in der Kategorie Pony (U16) startberechtigt.

    Die Landesmeisterschaft wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

    Teilnehmer an der Landesmeisterschaft erkennen mit ihrer Nennung das Informationsblatt, Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 14 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung an und stimmen damit der Übermittlung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung der Landesmeisterschaft an die entsprechenden Behörden zu.





    Sonderehrenpreis "Faires Reiten"

    Im Rahmen der Sächsischen Jugendmeisterschaft 2024 vergibt die Sattlerei Schmautz, Bautzen und Moritzburg zusammen mit dem LV Pferdesport Sachsen erneut den Sonderehrenpreis "Faires Reiten" in der Disziplin Dressur. Bewertet wird nicht nur das faire Verhalten in der Prüfung und auf dem Vorbereitungsplatz, sondern auch der Umgang mit Trainern, Eltern und Richtern.
Länderabend Freitag, 21.06.2024 bis ca. 23:00 Uhr mit Unterstützung des JugendTeam Sachsen.
Am Samstagabend findet ein Länderabend mit Einzug der Ländermannschaften statt. Wir bitten die Mannschaften im Länderoutfit auftreten und Fahnen oder eine Standarte sowie gesonderte Einmarschmusik mitzubringen.
Kosten: 35 € pro Person inkl. Buffet, Softdrinks, Bier und Wein (exkl. Sekt, Spirituosen, Coktails etc).
Die erforderliche Anzahl Karten ist mit der Nennung anzugeben und gleichzeitig zu bezahlen. Eine Rückerstattung nach Nennschluss kann nur nach Weiterverkauf erfolgen .
Das JugendTeam kümmert sich um den "kulturellen" Beitrag nach dem Essen.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur: Sand 50 x 70 m; Vorbereitungsplatz: gesandeter Rasen 50 x 100 m und Sand 30 x 60 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,15,18,19; nachm.: 4,7,10,16,17
Sa. vorm.: 8,11,23,24,25,26; nachm.: 2,5,13,20,21,22
So. vorm.: 3,6,9; nachm.: 12,14
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Boxenplan 17.06.2024 2024-06-17 20:43:00 38,38 KB PDF
Information Länderabend 17.06.2024 2024-06-17 20:44:00 158,90 KB PDF
Karte Veranstaltungsgelände 17.06.2024 2024-06-17 20:46:00 618,82 KB PDF
Navi-Adresse 17.06.2024 2024-06-17 11:19:00 82,88 KB PDF
Teilnehmerliste 16.06.2024 2024-06-16 18:24:00 29,03 KB PDF
TN-Info Dressurturnier 17.06.2024 2024-06-17 20:47:00 178,88 KB PDF
Zeitplan 21.06.2024 2024-06-21 19:12:00 1,76 MB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
21.06.2024 ( v) 2024-06-21 00:00:00 1. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 1 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 2. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 2 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
23.06.2024 ( v) 2024-06-23 00:00:00 3. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 3 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
21.06.2024 ( n) 2024-06-21 00:00:00 4. Dressurprfg. Kl.L* Trense 4 DRE 200,00  € 200 4 5 6 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 5. Dressurprfg. Kl.L* Trense 5 DRE 200,00  € 200 4 5 6 LP
23.06.2024 ( v) 2024-06-23 00:00:00 6. Dressurprfg. Kl.L* Trense 6 DRE 200,00  € 200 4 5 6 LP
21.06.2024 ( n) 2024-06-21 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.M** Trense 7 DRE 500,00  € 500 2 3 4 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.M** Kandare 8 DRE 500,00  € 500 2 3 4 LP
23.06.2024 ( v) 2024-06-23 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M** Kandare 9 DRE 500,00  € 500 2 3 4 LP
21.06.2024 ( n) 2024-06-21 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl. S* Kandare 10 DRE 750,00  € 750 1 2 3 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl.S* U25 Trense 11 DRE 750,00  € 750 1 2 3 4 LP
23.06.2024 ( n) 2024-06-23 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.S* U25 Kandare 12 DRE 750,00  € 750 1 2 3 4 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 13. Dressurprüfung Kl.S** Trense 13 DRE 1.000,00  € 1000 1 2 3 LP
23.06.2024 ( n) 2024-06-23 00:00:00 14. Dressurprüfung Kl. S** 14 DRE 1.500,00  € 1500 1 2 3 LP
21.06.2024 ( v) 2024-06-21 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl.M** Kandare 15 DRE 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
21.06.2024 ( n) 2024-06-21 00:00:00 16. Dressurprüfung Kl.A** 16 DRE 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
21.06.2024 ( n) 2024-06-21 00:00:00 17. Dressurprüfung Kl.A* 17 DRE 150,00  € 150 5 6 LP
21.06.2024 ( v) 2024-06-21 00:00:00 18. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 18 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
21.06.2024 ( v) 2024-06-21 00:00:00 19. Dressurpferdeprfg. Kl.A 19 DPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 20. Dressurpferdeprfg.Kl.L 20 DPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 21. Dressurprüfung Kl.A* 21 DRE 150,00  € 150 5 6 LP
22.06.2024 ( n) 2024-06-22 00:00:00 22. Dressurreiterprüfung Kl.M* Trense 22 DRE 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 23. Dressurprüfung Kl.M** 23 DRE 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 24. Dressurprfg. Kl.L** - Tr. 24 DRE 200,00  € 200 3 4 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 25. Dressurprüfung Kl.A** 25 DRE 150,00  € 150 5 6 LP
22.06.2024 ( v) 2024-06-22 00:00:00 26. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 26 DRE 200,00  € 200 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN