Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Lauterbach (06.07.2024 - 07.07.2024)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: PFERDE in Mitteldeutschland. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

PFERDE in Mitteldeutschland

Online-Veröffentlichung:

01.04.2024 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Lauterbach

Landesverband:

Sachsen

Online-Nennschluss:

10.06.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

05.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Nancy Schreiter

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

09494, Marienberg

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Bernd Lange - Hagen Prengel

Richter:

Susanne Koczy-Fehl
Klaus Kunze
Simone Stiefelmeyer
Thomas Vos
Heiko Wolf

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1,2,8,9 bundesweit; Prfg. 3 bis 7 Stammitglieder von Vereinen aus Sachsen sowie max. 20 Gäste

Besondere Bestimmungen:

  • Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO sowie WBO 2024 und den Best. der LK Sachsen 2024 in der jeweils gültigen Fassung.
  • Der Veranstalter behält sich vor, in den Prüfungen 3 bis 6 bei einer Nennungszahl von unter 15 Nennungen nur 50 % Preisgeld auszuzahlen.
  • Der Förderbeitrag von 1,00 € pro reservierten Startplatz ist bereits im Einsatz/Nenngeld enthalten.
  • Wichtiger Hinweis: für alle Pferde auf der Veranstaltung gelten die Impfvorgaben gemäߧ66.1.7 der LPO auch wenn die Pferde nur in WBO-Wettbewerben starten. Auf die seit 01.01.2023 geltende Herpesimpfpflicht für Turnierpferde wird gesondert hingewiesen.
  • Der Zeitplan wird online (nennung-online.de) zur Verfügung gestellt.
  • Es wird grundsätzlich 1/3 der gestarteten Teilnehmer platziert. Die Mehrplatzierten als 25% der gestarteten TN haben keinen Anspruch auf Preisgeld.
  • Teilung der Prüfung nach Startern.
  • Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstigen Vorfälle aus.
  • Boxenanfragen stehen nur begrenzt zur Verfügung und sind generell, über Sven Ullmann 0174 2491368 zu reservieren.
    • eigenes Stallzelt oder aufgebautes Paddock 25,- €/Pferd/Pony und ist über Neon zu reservieren.
    • Tierarzt (Hagen Simon) und Schmied (Kai Thümmler) sind vor Ort.
    • Die Landesmeisterschaft wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft. Teilnehmer an der Landesmeisterschaft erkennen mit ihrer Nennung das Informationsblatt „Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 14 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung" an und stimmen damit der Übermittlung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung der Landesmeisterschaft an die entsprechenden Behörden zu .
  • Qualifikation Sparkassen Erzgebirgscup 2024:

    Lauterbach Prüfungen 4 (Dressur Kl. E) und 5 (Stilspringen Kl. E) -
    Achtung LPO LK 6 und 7

    offene Klasse, TN darf keine Erfolge in Klasse A** im Jahr 2023 und 2024 haben

    nur Stammmitglieder in Vereinen des Erzgebirgskreises, die sich vor Start mit dem Anmeldeformular angemeldet haben (Info´s über die Meldestelle)

    Wertungsprüfung: Die besten 15 Reiter der jeweiligen Wertungsprüfung erhalten Punkte nach folgendem Schema: 1. Platz: 20; 2. Platz: 18; 3. Platz: 16; 4. Platz: 14; 5. Platz: 12 und ab dem Platz 6 erhalten alle 10 Punkte.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurviereck: Sand

Abreiteplatz: Halle 20 x 40

Springen: Rasen

Abreiteplatz: Rasen
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,4; nachm.: 5
So. vorm.: 6,8,9; nachm.: 3,7

Sa: vorm.: 1a) 2a)

Sa: nachm.: 1b) 2b) So.nachm.: 1c) 2 c)  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
genehm. Ausschreibung 13.05.2024 2024-05-13 11:55:00 277,06 KB PDF
Teilnehmerliste 01.07.2024 2024-07-01 09:56:00 200,43 KB PDF
Zeitplan 01.07.2024 2024-07-01 09:45:00 382,61 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 1. Ponyvielseitigkeitsp.Kl.A** 1 GEV 450,00  € 450 1 2 3 4 5 6 LP
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 2. Vielseitigkeitsprfg. KL.A** 2 GEV 450,00  € 450 1 2 3 4 5 6 LP
07.07.2024 ( n) 2024-07-07 00:00:00 3. Komb.Prüfung Kl.E 3 GEV 100,00  € 100 6 7 LP
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.E 4 DRE 100,00  € 100 6 7 LP
06.07.2024 ( n) 2024-07-06 00:00:00 5. Stilspringprüfung Kl.E 80cm 5 SPR 100,00  € 100 6 7 LP
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 6. Stil-Geländeritt Kl.E 6 GEV 100,00  € 100 6 7 LP
07.07.2024 ( n) 2024-07-07 00:00:00 7. Geländereiter-WB 40cm 7 GEV 0,00  € 0 6 7 0 WB
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 8. Geländepferdeprfg Kl.A* 8 GPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 9. Geländepferdeprfg. Kl.L* 9 GPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN