Hauptsponsoren der FN

Stephansmühle/Mfr. (02.10.2016 - 02.10.2016)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

02.09.2016 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Stephansmühle/Mfr.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

30.09.2016 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

Eine Online Nachnennung ist nicht möglich.

Turnierverwalter:

Anouk Lambrecht

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

91161, Stephansmühle/Mfr.,

Längengrad, Breitengrad

-, -

LK-Vertreter:

Oliver Guthmann

Richter:

Hans-Georg Linsenmeyer
Sandra Schwalm

Teilnahmeberechtigung:

LPO: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Bayern, sowie geladene Gäste. ? ?
WBO: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Franken, der Vereine der Lkrs. Eichstätt, Neumarkt, sowie geladene Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- Einsätze/Nenngelder sind der Nennung für die WBO-Prüfungen als Scheck beizufügen, sofern nicht online genannt wird.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.
- Für Dressurprüfungen gelten die Aufgaben des aktuellen Aufgabenheftes.
- Einzeldressuraufgaben sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.
- Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Hunde müssen während der gesamten Veranstaltung an der Leine gehalten werden.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2016, sowie die LPO Ausgabe 2013 und die WBO Ausgabe 2013.
- Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Prüfungen in die Halle (20x40m) zu verlegen.
- Stallungen/Boxen stehen nur begrenzt zur Verfügung.

- Unterbringung der Pferde/Ponys in Boxen. Gebühr pro Box 100,- (Stroh) und 110,- (Späne). Reservierung erfolgt nur bei Bezahlung bis Nennungsschluss. Boxen sind nicht über Neon buchbar. Bitte über die Meldestelle buchen.
- der Veranstalter behält sich vor, dass einzelne Prüfungen zu zweit geritten werden.

- Gemäß §25.3 erfolgt in den Prüfungen keine Auszahlung des Geldpreises, ausgenommen sind die Prüfungen 5 und 6 hier gem. § 25 Ziff. 2 LPO erfolgt die Auszahlung des Geldpreises zu 50%
- Wir bitten am Hängerparkplatz den Pferdemist in den zur Verfügung gestellten Behältnissen zu entsorgen.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressurplatz: 20 x 60 m Sand

Vorbereitungshalle: 20 x 40 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

So. vorm.: 2,4,5; nachm.: 1,3,6
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Boxenanfrage 18.09.2016 2016-09-18 15:47:00 90,89 KB PDF
Pferdeliste 01.10.2016 2016-10-01 15:05:00 28,36 KB PDF
Zeiteinteilung 21.09.2016 2016-09-21 16:18:00 122,89 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
02.10.2016 ( n) 2016-10-02 00:00:00 1. Pony-Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
02.10.2016 ( v) 2016-10-02 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
02.10.2016 ( n) 2016-10-02 00:00:00 3. Dressurreiterprüfung Kl.E 3 DRE 100,00  € 100.00 0 7 6 LP
02.10.2016 ( v) 2016-10-02 00:00:00 4. Dressurreiterprüfung Kl.A 4 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
02.10.2016 ( v) 2016-10-02 00:00:00 5. Dressurreiterprüfung Kl.L 5 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
02.10.2016 ( n) 2016-10-02 00:00:00 6. Dressurreiterprüfung Kl.M* 6 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN