Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Gut Eggenhof/Mfr. (06.05.2017 - 07.05.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

23.03.2017 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 23.04.2017

Liebe Teilnehmer,

der Online Nachnennschluss wurde auf Montag, den 24.04.2017 gelegt.

bitte beachten Sie, dass weitere Nachnennungen erst wieder am Turnierwochenden über die Medlestelle angenommen werden können.

Viele Grüße
Das Gut Eggenhof Orga-Team

Veranstaltungsort:

Gut Eggenhof/Mfr.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

10.04.2017 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

24.04.2017 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Stephanie Fleschhut

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

91080, Uttenreuth,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Renate Breuer
Sabine Daßler
Herbert Klier
Susanne Koczy-Fehl
Anthon Pieter Petersen

Teilnahmeberechtigung:

Prüfung/WB 1,2, 5-8 Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Franken, sowie geladene Gäste.
Prüfung 3,4,9,10, Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, sowie geladene Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Prüfungen in die Halle (20x40m) zu verlegen.
- Es werden nur Online-Nennungen (gilt auch für LK 0) akzeptiert.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Meldeschluss ist 120 Min. vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
- Startnummern werden nicht zur Verfügung gestellt.
- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderungen.
- Pro Prüfung und Teilnehmer/in sind 2 Pferde/Ponys erlaubt, wenn in der jeweiligen Prüfung nicht anders ausgeschrieben.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Einzeldressuraufgaben sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.
-Boxen stehen auf Anfrage in begrenzter Anzahl zu Verfügung. Eine Liste umliegender Ställe kann kurzfristig zur Verfügung gestellt werden. Anfrage bei Frau Fleschhut -Kontaktdaten über Nennung Online einsehbar.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern, Ausgabe 2017, sowie die LPO Ausgabe 2013 und die WBO Ausgabe 2013.
- Zusätzliche Ausrichtung des Champions Club von Bayerns Pferde Zucht + Sport in den Prüfungen 8 und 10
Meisterschaftsbestimmungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle Stamm-Mitglieder der Vereine der Stadt Erlangen und des Landkreises Erlangen/Höchstadt. Die Wertung der Dressur-Meisterschaften findet in folgenden Klassen statt:
Klasse A: Wertungsprüfung ist die Prüfung 4 RA 1/1 bzw. RA1/2
Klasse L: Wertungsprüfung ist die Prüfung 6 RL2
Klasse M: Wertungsprüfung ist die Prüfung 9 M6 bzw. M1
Die Teilnehmer der Meisterschaft, die gewählte Klasse und das zu wertende Pferd sind bis Meldeschluss der Wertungsprüfung anzugeben. Für die Meisterschaft erfolgt die Rangierung nach der Note aus der Wertungsprüfung, wobei nur Ritte mit einer Note von 5,0 und besser berücksichtigt werden.
Die Meisterschaftsehrung für alle drei Klassen erfolgt - ohne Pferde - am Turniersonntag (07.05.2017) nachmittags. Bei Nichterscheinen zur Ehrung verfällt der jeweilige Meistertitel und der Nächstrangierende rückt nach.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: 20 x 60 m Sand, 20 x 40 m Halle
Abreiteplatz: 20 x 40 m Sand überdacht, 20 x 40 m Gras
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 2,3,4,9; nachm.: 6,8
So. vorm.: 1,5,7; nachm.: 10
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Geladene Gäste - Stand 10.04.2017 10.04.2017 2017-04-10 21:45:00 152,21 KB PDF
Info_Turnierablauf 22.04.2017 2017-04-22 10:39:00 243,21 KB PDF
Lageplan und Speisen 22.04.2017 2017-04-22 10:39:00 272,50 KB PDF
Pferdeübersicht - Stand 28.04.2017 29.04.2017 2017-04-29 09:47:00 44,44 KB PDF
Teilnehmerübersicht- Stand 28.04.2017 29.04.2017 2017-04-29 09:47:00 48,26 KB PDF
Zeiteinteilung-Korrektur-25.04.17 25.04.2017 2017-04-25 12:14:00 311,91 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
07.05.2017 ( v) 2017-05-07 00:00:00 1. Dressur-WB (E 3) 1 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
06.05.2017 ( v) 2017-05-06 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.A 2 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
06.05.2017 ( v) 2017-05-06 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg.Kl.L 3 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
06.05.2017 ( v) 2017-05-06 00:00:00 4. Dressurreiterprüfung Kl.A 4 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
07.05.2017 ( v) 2017-05-07 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl.A** 5 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
06.05.2017 ( n) 2017-05-06 00:00:00 6. Dressurreiterprüfung Kl.L 6 DRE 200,00  € 200.00 4 5 LP
07.05.2017 ( v) 2017-05-07 00:00:00 7. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 7 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
06.05.2017 ( n) 2017-05-06 00:00:00 8. Dressurprfg. Kl.L** 8 DRE 200,00  € 200.00 3 4 LP
06.05.2017 ( v) 2017-05-06 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M* 9 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
07.05.2017 ( n) 2017-05-07 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.M** 10 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN